Ich möchte das Kopftuch ausziehen! Keine Erlaubnis von eltern

Seit 9 Jahren trage ich das Kopftuch, weil meine Mutter das wollte. Jetzt bin ich 20 Jahre alt. Ich wollte von Anfang an nicht tragen. Ich war viel zu jung mir fehlte der Mut. Ich konnte nie "Nein Mama ich will das noch nicht tragen bin noch nicht bereit dazu" sagen. Sie hatte nicht mal nach meiner Meinung gefragt was ich von Kopftuch halte ob ich das überhaupt will etc.. Ich war fertig mit der Grundschule. Als ich mit der 5. Klasse angefangen hatte habe ich auch angefangen eins zu tragen. Ich konnte nie wie die alle anderen Mädchen sein mich so verhalten wie sie.
Alles mögliche hat mir gefehlt. Ich durfte keine offene Kleider tragen konnte kein Fahrrad fahren, weil ich gedacht hab wer Kopftuch hat und ein Fahrrad fährt wird sehr auffallen. Mein Selbstvertrauen ich dadurch geringer geworden.

Gestern war ich sehr mutig, wir haben endlich darüber geredet. Auf keimen fall erlaubt sie mir das nicht. Ich soll weiter hin das Kopftuch tragen. Ich sagte zu ihr " Mama merks du nicht ich trage das weil du mich dazu gezwungen hast und nicht weil ICH das wirklich so wollte" Sie macht sich immer große Gedanken über die Andern, Verwante, Freunde etc... Was die dann von uns halten. Sie sagte zu mir "Wenn du das ablegst entweder gehe ich dann von zu hause weg oder du" Wohin soll ich denn hin? Ich arbeite nicht hab kein Geld. Ich werde in 5 Monaten meine Abiprüfungen schreiben. Sie hat mich bedroht. Ich bin doch alt genug. Warum sind meine Gefühle und Gedanken für sie so unwichtig.

Ich brauche dringen Rat. Was würdet ihr in meiner Situation machen/euch verhalten?

...zur Frage

hm schwere situation. einerseits willst du das kopftuch ja nicht tragen und dafür sollte jeder verständnis haben, deine mutter aber scheinbar nicht. wenn sie dir sogar mit dem rausschmiss droht dann ist das schon extrem. an deiner stelle würde ich das kopftuch tragen bis du das abi gfeschafft hast dann kannst du ja sowieso studieren oder arbieten und hast daher weniger druck es tragen zu müssen und kannst das dann auch sein lassen. zieh nach dem abi um, verdien dir was dazu und trag das kopftuch nicht mehr. dann kannst du auch mit ihr reden und ihr ausdrücklich zeigen dass du das ernst meinst. wenn sie eine gute mutter ist respektiert sie das und ihr könnt wieder normal miteinander umgehen ...

...zur Antwort

wenn der verdacht besteht dass du was schlimmes gemacht hast dann darf die polizei mein ich jederzeit dein haus durchsuchen. andere personen dürfen das nicht einfach so.

...zur Antwort