Display Reparatur lohnt sich bei diesem Handy nicht, kauf ein neues Handy und übertrage die Daten deines alten Handys auf dein neues über deinen Computer (gibt dafür genügend Programme).

Dir trotzdem noch einen schönen Tag!

...zur Antwort

18 Jahr und nur wenig Freunde?

Ich bin 18 Jahre alt und habe nur ca. 2 Freunde, die aber kaum Zeit für mich haben da sie ihren eigenen Freundeskreis haben und mich nicht so richtig da hinein integrieren können bzw. wollen. Ich hab zwar noch ein paar Bekannte (so 5-6 Stück), mit denen habe ich aber so gut wie keinen Kontakt, nur so 1 mal vierteljährlich treffen wir uns wenns gut läuft.

Ich mache eine Ausbildung zum Rechtsanwaltsfachangestellten. In der Berufsschule sind in meiner Klasse nur Mädchen und dort sitze ich auch immer alleine und hab nur Kontakt mit denen wenn es wirklich sein muss (Gruppenarbeit oder ich habe eine Frage). Zusätzlich besuche ich jeden Samstag noch die "Berufsschule plus" in welcher ich mit der Klasse auch ganz gut auskomme, wir unternehmen sogar manchmal privat was zusammen (Weihnachtsmarkt usw.). Leider konnte ich auch dort keine weiteren "richtigen" Freundschaften schließen... Zudem habe ich mit denen auch keinen privaten Kontakt, weil wir uns eben nur ein mal die Woche sehen und dann halt nur was als Klassengemeinschaft unternehmen.

In meinem Dorf (ca. 80 Einwohner, davon nur ein ca. 6 in meinem Alter) werde ich auch überhaupt nicht aufgenommen. Die Dorfjugend veranstaltet zwar immer etwas, ich werde dort aber nicht eingeladen, da diejenigen, die diese Feier veranstalten mich überhaupt nicht leiden können. Da ich in der Jugendfeuerwehr bin, werde ich dort öfters auch einmal gehänselt (nicht zwingend gemobbt, dafür sehen wir und viel zu wenig), aber wenn jetzt z.B. jede Woche Feuerwehrübung wäre, könnte man wahrscheinlich schon von Mobbing reden.

Nun habe ich in letzter Zeit deswegen halt eine riesige Depri-Phase. Schon damals zu Realschulzeiten wurde ich nicht richtig aufgenommen, konnte aber dann ab der 9. Klasse mich irgendwie noch integrieren und war zum Schluss richtig aufgenommen in der Klassengesellschaft. Diese Kontakte sind aber auch schon in den Sand verlaufen, bis auf 2 die ich oben schon genannt habe.

Ich gehe (wenns hochkommt) nur alle drei Wochen irgendwo hin oder lade jemanden zu mir ein, sonst konzentriere ich mich halt auf Arbeit und Schule, weiß aber am Samstag nach der Schule nicht was ich tun soll. Einer der Freunde sitzt selbst nur am PC und macht nur etwas wenn viele Leute dabei sind und der andere ist (so meint man ;)) um halb drei schon betrunken.

Ich war damals verdammt schüchtern. Habe das relativ gut im Griff und gehe auch viel öfters und offener auf Menschen zu. Aber nicht so, wie ich es gerne hätte. Wenn jemanden etwas herunterfällt zögere ich erstmal sehr lang oder helfe überhaupt nicht. Obwohl ich das will. Ich möchte anderen helfen. Aber traue mich nicht, das zu zeigen.

Ich weiß nun wirklich nicht was ich machen soll. Ich habe Angst, dass ich vielleicht keine Freunde mehr finde und auch noch meine letzten zwei aufgrund des wenigen Kontakts verliere.

Tut mir leid für den langen Text, aber ich musste mir das einfach einmal von der Seele schreiben. Danke für jeden, der ein Ohr für mich hat.

Grüße

...zur Frage

Freunde kommen von ganz allein, bleib einfach du selbst. Wenn du erkennst, dass das Leben auch ohne Freunde super sein kann, wirst du genau dann neue Freunde finden. Das ist der Lauf des Lebens, Freunde kommen und gehen, mach dir keine Sorgen. Sei offen für Neues, nur weil keiner deiner Freunde Lust hat was zu machen bedeutet das ja noch lange nicht dass du auch zuhause sitzen musst, mach was dir Spaß macht auch mal alleine und du wirst neue Freunde finden!

...zur Antwort

Was den Spiegel angeht stimme ich dir vollkommen zu. Von der FAZ habe ich aber auch nicht nur Gutes gehört, deswegen würde ich dir DIE ZEIT empfehlen, kommt auch wöchentlich raus. Ist zwar ein Brocken in der Tasche, die Berichte sind jedoch sehr gut geschrieben, wie ich finde.

Wünsche dir noch einen schönen Tag!

...zur Antwort

Im freien Fall ist der Aufzug genau so schnell wie du. Deswegen bleibst du am Boden stehen. Der Aufprall wird dir aber alle Knochen brechen.

Wenn du noch nicht unten angekommen bist wünsche ich dir einen schönen Tag :)

...zur Antwort

Deine Noten sind gut genug um zu wechseln, und falls du keinen Handwerksberhf anstrebst, kann dir eine Weiterbildung im Gymnasium nur helfen. Ich bin selbst von der real aufs Gymnasium gewechselt, bei mir ist das aber schon 15 Jahre her. Jetzt studiere ich an der Uni und bin froh über diese Entscheidung, jedoch ist das Gymnasium anspruchsvoller, also stell dich darauf ein gerade am Anfang mehr arbeiten zu müssen um gute Noten zu bekommen.

Dir noch viel Erfolg! Probiere es doch einfach, wenn du dich anstrengst kann nichts schief gehen :)

...zur Antwort

Wenn ihr etwas füreinander empfindet, und diese Gefühle über die einer normalen Freundschaft zwischen Mann und Frau hinausgehen wird irgendwann der Moment kommen, an dem man sich entscheiden muss wie es damit weitergeht. Ich denke dass eure Zuneigung in einer Beziehung münden wird, so ist das meistens. Jedoch muss auch ein unerwartetes Ende einer Beziehung nicht bedeuten, dass man danach nicht miteinander befreundet sein kann :) also versucht es doch einfach miteinander ;) im Leben sollte man nichts unversucht lassen!

...zur Antwort

Dass die Ehrenamtlichen, die Essen ausgeben keine Kellnerlehre dafür brauchen ist klar - als Leiter einer Sozialen Einrichtung hast du bestenfalls ein abgeschlossenes Studium im sozialen Bereich vorzuweisen - die Leitungsposition muss qualifiziert sein, damit die Organisation läuft. Deswegen ist das dann auch nicht mehr ehrenamtlich geregelt, sondern mit Entgelt, der Leiter der Tafel (z.B.) wird dann von der Stadt bezahlt und ist Beamter - er wird wie die Tafel selbst von der Stadt bezahlt.  

...zur Antwort

Er wiegt 4 gramm , die hälfte ist Goldanteil, der Goldankäufer kauft nur nach Goldpreis, der liegt bei einem Gramm ( schon in Barrenform gepresst wohlgemerkt ) bei 40 € circa. Für den Anhänger wird er dir denke ich 50 € geben. Ja es werden so kleine Mengen auch angenommen, wird dann alles auf einen Haufen geworfen und eingeschmolzen. Musst dich dann halt entscheiden ob die der Anhänger nur n lahmen Fuffi wert ist. Wenn du Pech hast gibt es dir auch nur 40€ .

...zur Antwort

Wenn die PS3 das von Grund auf nicht kann, hast du immernoch die Möglichkeit im Playstation Store nach ner App zu suchen, die das für dich regelt. Wenn das auch nicht hilft, dann übertrage die Dateien von deiner Konsole auf eine externe Festplatte / USB Stick, von dort aus auf einen beliebigen PC, und dann auf die CDs

...zur Antwort

Apple unterstützt nur ITunes . Wenn dein I Pod keine Spotify App hat , darfst du auch die Lieder nicht darauf speichern. Kann ja sein dass du dein Spotify Abo wieder beendest. Bei einem klassischen I Pod würden die Lieder dann einfach drauf bleiben, und das will die Musikindustrie nicht. Dann könnte ja jeder einen Monat Probeabo machen und sich 1TB Musik Downloaden.

...zur Antwort

Lass dir vom Sekretariat eine Bestätitgung geben , mit Unterschrift der Sekretärin und Stempel . Wenn du ihr deine verzweifelte Lage erklärst wird sie das sicher machen. Wenn nicht, dann musst du in den sauren Apfel beißen :/

...zur Antwort

Welche Rolle spielte der Drogenhandel in der Gesellschaft und welche Auswirkungen hatte der Krieg auf die örtlichen Ökonomien

...zur Antwort

Wenn du dir selbst und anderen beweisen willst, dass dein politisches Spektrum weiter zurückreichen kann als zur wochenendausgabe der Bildzeitung sein kann, würde ich dir vorschlagen kein Thema zu nehmen, dass in 1 Jahr eh wieder vom Tisch sein wird. Warum vergleichst du nicht einfach den römischen Senat mit dem Bundestag und versuchst, vor und Nachteile sowie Gemeinsamkeiten der Systeme herauszufinden ( kannst dann so ne Tabelle an der Tafel machen mit Pro und Contra ). Ich denk das wäre für die 9. Klasse angemessen und mal was anderes als Themen, zu denen es nur Zeitungsartikel gibt, die gerne die Tatsachen verdrehen um Angst/Agression hervorzurufen.

...zur Antwort

Wenn du dir selbst und anderen beweisen willst, dass dein politisches Spektrum weiter zurückreichen kann als zur wochenendausgabe der Bildzeitung sein kann, würde ich dir vorschlagen kein Thema zu nehmen, dass in 1 Jahr eh wieder vom Tisch sein wird. Warum vergleichst du nicht einfach den römischen Senat mit dem Bundestag und versuchst, vor und Nachteile sowie Gemeinsamkeiten der Systeme herauszufinden ( kannst dann so ne Tabelle an der Tafel machen mit Pro und Contra ). Ich denk das wäre für die 9. Klasse angemessen und mal was anderes als Themen, zu denen es nur Zeitungsartikel gibt, die gerne die Tatsachen verdrehen um Angst/Agression hervorzurufen.

...zur Antwort