das ist sicher kein Problem

...zur Antwort

WIE würdet ihr reagieren? Junge schießt auf Katze am Fenster!?

Hi , heute hatte ich mich etwas früher hingelegt auf die Couch, das Fenster daneben war offen. Da ich zwei sehr schöne Katzis habe, welche aber nur am offenen Fenster die Natur genießen können, habe ich dort ein Katzengitter+ Fliegengitter angebracht.

Es hält nicht nur Ungeziefer fern, sondern verhindert das meine geliebten Hoheiten aus dem 2 Stock fallen.

So nun spielte sich folgendes Szenario ab:

Ich lag auf der Couch, döste etwas, Fenster auf, Katzen davor .

Dann hörte ich wie draußen Jungs vorbei fuhren/liefen.

Einer der Jungs sagte dann schau mal da oben die Katze, las mal darauf schießen.

Sofort war ich putzmunter. Keine paar Sekunden später höre ich wies gegen das Gitter knallt. meine 1 Jährige Siam sofort Panisch davon gestürmt. meine 2 jährige Burma flüchtete auf die andere Seite des Fensters .

Ich hoch rausgeschaut haben die drei gelacht, ich sie natürlich angeschrien ob sie noch ganz klar im Kopf sind was der Scheiß soll.

sie nur gelacht und auf unschuldig getan und weggefahren.

Paar Minuten später kamen sie wieder, und direkt wieder hoch geschaut, hab ich nur gerufen solln sich vom Acker machen. sonst ruf ich Poilzei an.

Allein der Gedanke die Kugel/Stein hätte meine Katze verletzten können, löste bei mir Wut+ Panik aus . Gleichzeitig war ich von der Dreistigkeit so geschockt, das ich nich klar denken konnte. Nach kurzen Googeln fand ich viele Fälle in denen Katzen schwer verwundet wurden, nach einem Schuss mit einer Luftpistole, nun hatten die Kids aber keine sichtbare Pistole dabei, wes könnte auch NUR eine Katschi gewesen sein, wissen tu ichs nich Fakt ist, das Geschoss, wurde über den Garten(10 meter breit) in den 2 Stock an das Gitter ins Fenster geschossen ..

Ich bin schockiert das überhaupt kleine Kinder schon mit solchen Kugelpistolen rumrenn, aber von 14-17 jährigen erwarte ich mehr reife.... oder auch nicht...

Wie hättet ihr reagiert?

Was kann ich tun um runterzukommen?

Bin ziemlich aufgebracht und habe angst das die "gören" denn erzogenen Kinder sind wohl anders...... , das nochmal machen wenn ich mal nicht hinschaue...

Meine beiden Katzen sind mir sehr wertvoll, und ich will nicht das ihnen was passiert.

...zur Frage

Anzeige bei der Polizei bzw. gleich beim Ordnungsamt machen. Am besten ist es, wenn Du erfahren kannst was das für dumme Jungen sind bzw. die Namen rausbekommst und ggfs. dann auch gleich Eltern informieren.  Das kann denen teuer zustehen kommen.  

...zur Antwort

Du machst ja bereit alles richtig. Viel  Spielzeug,  Kratzbrett oder -Baum, gesicherter Balkon usw. Hauptsache die Katzen haben viel Abwechslung. Sehr wichtig ist es, daß die Kater mit 6 Monaten kastriert werden. Wenn sie erstmal markieren,  ist das nicht  lustig für Dich und Katzen/Kater haben einen ziemlichen Stress, wenn sie geschlechtsreif werden.

...zur Antwort

Es gibt genügend Aktivitäten von Tierschutzorganisationen gegen diese Schlachtung.

Im Übrigen: wenn man sich mit Schlachtung näher beschäftigt kommt der wahre Tierfreund irgendwann von selbst auf vegetarische oder vegane Ernährung.

...zur Antwort

Lass sie einfach kastrieren und dann ist Ruhe ! Deine Katze hat totalen Stress, wenn sie rollig ist . Katzen sollten mit 6 Monaten kastriert werden. Das ist Tierschutz. Punkt.

...zur Antwort

Sorry, aber solche Gehalterhöhungen wirst DU bei keinem Arbeitgeber der Welt durchsetzten können- es sein denn Du bist Daniel Düsentrieb und erfindest ständig neue Sachen mit denen Dein Arbeitgeber plötzlich 1000 % mehr Umsätze einfährt....

Manche Arbeitgerber zahlen eine Prämie für Vorschläge von Mitarbeitern die bei Umsetzung Geld eingespart haben. Der Mitarbeiter muss dazu einen Vorschlag schriftlich einreichen und begründen warum sein Vorschlag X Euro einsparen könnte.


...zur Antwort

Ich würde es nicht machen- denn wenn Deine Katze bisher keinen Freigang kannte, vermisst sie es auch nicht ! Sie würde ja auch sicher nicht so einfach zurückfinden- oder Du müsstes warten bis sie wieder mitkommt. Also ich würde es lassen und die Katze als Stubentiger halten.

...zur Antwort

Grundsätzlich gilt: was in der ZUTATENLISTE ganz am Anfang steht , ist am meisten drin. Da sollte also auf keinen Fall Getreide und Getreideerzeugnisse stehen, sondern erstmal Fleisch- und Fleischerzeugnisse...das gilt sowohl für Nassfutter als auch für Trockenfutter.

Empfehlenswert sind z.B. Royal Cannin ( das ist aber auch sehr teuer )- etwas billiger aber von den Zutaten genauso gut:  Sanabell, teilweise Josera ( hier auch immer auf die Zutaten achten. Animonda hat gute Sorten, aber auch minderwertigeres Futter im Angebot- hier immer schauen was drin ist.

Happy cat ist i.d. Regel auch ein sehr gutes Futter.

...zur Antwort