9 jährige glaubt noch ans Christkind und wird verspottet, was tun?

Hallo liebe Leute,

meine Nichte die in 2 Wochen 9 Jahre alt wird und in die 3te Volksschule geht, glaubt noch immer an das Christkind, weil ihre Mutter ihr das immer noch einredet, dass ein bestimmter Engel den Auftrag hat sie zu Weihnachten zu beschenken. Sie hat diesen Engel auch gemalt und über ihrem Bett hängen und wenn man sie nach dem Christkind fragt, dann erzählt sie mit strahlenden Augen über ihn, dass Problem ist auch, dass sie das in der Schule erzählt und von den anderen Mitschülern (Die schon alle wissen, dass es das Christkind nicht gibt) ausgelacht und verspottet wird, ihr scheint es noch wenig zu machen, den der Glaube an diesem Engel ist stärker als alles andere. Jetzt bin ich der Auffassung, dass es je länger sie noch an das Christkind glaubt, desto fahrlässiger wird die Geschichte und desto größer der Schock für sie und ich denke mir das eine Welt zusammenbrechen wird für sie. (Wie auch schon nach der Trennung ihrer Eltern). Ich denke mir, normal wirkt sich sowas doch dann auf das ganze Leben aus, wenn man schon im Kindesalter solche Entäuschungen hinter einem hat.

Ihrer Mutter das klarzumachen scheint auch unmöglich, da sie ein kompetter Sturschädel ist und ihren Kopf einfach durchsetzt. Sollte ich es ihr jetzt einfach nach Weihnachten erzählen, dass es kein Christkind gibt um noch mehr Schaden zu verhindern? Ab welchem Alter sollte man es normal den Kindern erzählen oder ist es gernell falsch die Kinder an das Christkind glauben zu lassen, weil man sie ja belügt und weil es dann vermutlich ein kleiner Weltuntergang ist für sie, wenn plötzlich herauskommt das alles eine Lüge war?

...zur Frage

Also für mich wars kein Weltuntergang...Ich weiß zwar nicht wie alt ich war,aber ich habe einfach gemerkt das meine Mutter die Geschenke kauft und mich auch fragt was ich mir wünsche und so..! Sag aber der Mutter das sie aufhören soll ihr immer einzureden das es das Christkind gibt..! Aber ich würde sie einfach weiterhin daran glauben lassen irgendwann wird sie es doch schon selbst merken..! Aber keiner von euch sollte es ihr an Weihnachten erzählen..! Denn wenn du sagst das sie dann enttäuscht ist..! Lass die kleine glücklich an Weihnachten sein..es soll an Weihnachten nicht die Welt untergehen,sie soll einfach feiern und sich über die Geschenke freuen..!

LG

...zur Antwort

Eltern wollen nicht, dass ich Sex habe

Hallo Zusammen :) Ich bin grad echt am verzweifeln, ich weis nicht an wen ich mich wenden soll, deswegen frag ich euch und hoffe dass ich mir von euren Erfahrungen berichten bzw Tipps gegen könnt. Also ich hab grad ziemlich Stress mit meiner Family. Nämlich deswegen, weil ich Singel bin und einfach das Leben genießen möchte, solange ich noch jung bin und die Gelegenheit dazu habe...mit allem was dazugehört... Das heißt, dass ich trotz Singel Daseins auch eine Sexualität habe (solls ja geben^^). Ich hab einfach einem mit dem ich mich gerne treffe und mit dem ich auch schlafe und dann auch über Nacht bleibe. Und hier beginnen die Probleme. Für meinen Eltern ist es die größte Schande mit jemandem Sex zu haben, mit dem man nicht in einer festen Beziehung lebt. Und wenn ich mal ne Nacht nicht zu Hause bin, gibts gleich meeeega Stress. Lügen bringt nichts, kommt immer raus. Ich fang echt an an meinem Lebensstil zu zweifeln. Ist das denn so schlimm, sich ausleben zu wollen? Also kurz zu mir: ich bin 23, studiere bzw. schreibe grad Bachelor-Arbeit und bin in ein paar Monaten fertig. Klar das Problem wäre nicht, wenn ich ausziehen würde. Wäre mir auch am Liebsten. Aber ich möchte nach meinem Bachelor nach Australien (work & travel, mindestens ein halbes Jahr) und dafür hab ich auch kräftig gespart. Ich hab während meines Studium echt mega viel gearbeitet um mir diesen Traum zu erfüllen, ohne dass dabei die Leistung gelitten hätte. Und wenn ich jetz schon ausziehen würde, dann wäre Australien nicht mehr drinn. So und jetz meine Frage: wie kann ich diese scheiß Probleme in den Griff bekommen, ohne gleich auszuziehen? Oder verhalte ich mich einfach falsch?? Ich hoffe den lange text liest jemand. Ich bin euch jetz schon unendlich dankbar fürs durchlesen und für eure Antworten :)

lg ana

...zur Frage

Wenn du dich doch so gerne ausleben möchtest wieso ziehst du dann nicht aus ? Du bist 23 und klar finden deine Eltern nicht so toll wenn du Sex hast mit jemanden mit dem du nicht mal zusammen bist !!!! Außerdem finde ich das du jetzt nicht mehr soooooooooooo jung bist wie wäre es mal mit einer ernsten Beziehung ? Oder wann denkst du daran ? Vielleicht gar nicht ???????????

...zur Antwort

Jaa)) Ich hab auch von meinen Eltern ein Samsung Galazy s3 bekommen und bin vor kurzem 15 geworden..Ich finde in dem Alter ist man schon verantwortungsvoll..und wenn du nix für das Handy zahlen musst ! Wieso nicht ? Und dann kannst du auch sehen wie sie mit so einem teuren Handy umgeht..!

Also meine Eltern haben mir gesagt ich würde frühstens ein teures Handy mit Vertag (Internet) mit 14 kriegen und jetzt hab ichs :D !

Also in dem Altern ist es ganz normal

...zur Antwort

Hi also so schlimm sehen die gar nicht aus :) Wenn es dich aber so sehr stört dann würde ich eine nehmen..:!

Aber es kommt auch drauf an wenn der Zahnarzt sagt das du keine brauchst könnte es sein das deine Eltern den ganz bzw. fast den ganzen Preis bezahlen müssen und Zahnspangen sind ja nicht gerade billig ...!

...zur Antwort

Hi also als ich 12 war habe ich 20 oder 25 Euro im Monat bekommen...

Also so Spielkram oder so musste ich mir selbst kaufen Anziehsachen hab ich von meiner Mutter immer bekommen außer wenn wir z.B Hessen Center (in große Einkaufläden gefahren sind) und meine mutter schon 100 Euro oder so für mich ausgegeben hat und ich immer noch nicht genug hatte musste ich mir dann halt die paar Sachen selber kaufen :)

Aber ansonsten wie gesagt musste ich mir nur Spielsachen oder Wii Spiele und so weiter selbst kaufen

...zur Antwort

Also vielleicht ist sie ja nur einfach enttäuscht von dir..?

Aber ich glaube nicht das sie die jetzt dein ganzes Leben lang ,,hassen' wird...!

Warts ab spätestens in einem Monat oder so hat sie sich schon wieder beruhigt und wird damit klar kommen das du halt nicht an Gott glaubst...!

Aber rede mal mit ihr und frag sie was daran so schlimm ist ????!!!!!!!!!

Ich denke das sie keine richtige Antwort finden wird !

...zur Antwort

Ich hasse meinen Stiefvater so, aber meine Mutter will mit mir nicht darüber reden.

Also ich bin 14 und meine Eltern trennten sich als ich 2 war. Als ich 4 war hatt meine Mum einen neuen kennengelernt und dann geheiratet. Leider war ich nicht alt genug um zu bestimmen ob er in unserer Familie eintreten darf. Mit meinem leiblichen Vater hab ich kein Kontakt mehr, da er vor einem Monat mit mir Kontakt abgebrochen hatt da er jetzt eine neue Familie hat... Aufjedenfall hasse ich meinem Stiefvater so und ich will das sie sich trennen doch meine Mum will einfach nicht mit mir darüber reden. Mein Stiefvater bestimmt mein ganzes Leben, ich darf nur bis sechs raus, er stellt mein Internet immer aus, er bestimmt wo ich hin darf und wer in unserem Haus darf. (Er hatt was gegen Türken, obwohl ich fast nur mit Türken befreundet bin.) Ich will einfach hir nicht mehr Leben, im schlimmsten Falle wechsel ich ins Kinderheim! Manchmal wird er auch Handgreiflich und habe Angst das er zuschlägt. Meine Mum sagt nie was dazu. Sobald ich 10 Minuten zu spät nach Hause komme, nimmt er mir mein laptop weg und dann hab ich 1 Woche Hausarrest. Dann werd ich wütend und schrei ihn an, dann krieg ich eine Woche Hausarrest dazu. Ich ritze mich und nehme Tabletten weil ich es einfach nicht mehr aushalte. Ich will so schnell wie möglich 18 werden und mit meiner ganzen Familie Kontakt abbrechen. Mein Stiefvater zerstört meine Kindheit und meine Mum versteht das einfach nicht. Ich bitte um Rat, was soll ich tun ?

...zur Frage

Ich würde diene Mutter (wenn der Stiefvater nicht da ist) ansprechen und ihr sagen das es so einfach nicht geht.Außerdem würde ich ihr sagen das du eigentlich gar nicht auf ihn hören musst da er eigentlich ein fremder Mensch für dich ist...!

Sag ihr das eigentlich sie dir die Bestrafungen und so geben soll nicht er und sag ihr das deine Freunde Türken sind und nichts schlimmes dabei ist !

Vielleicht macht sich deine Mutter dann ein paar Gedanken das es dir halt echt Schieße geht !

...zur Antwort

Es kommt drauf an wo ihr hinwollt in eine große Stadt um dort in verschiedene Museums oder so zugehen oder lieber an Meer ?

...zur Antwort

Vielleicht ist er kp. einkaufen und sein Handy ist zu Hause oder er hört es nicht...

Du machst voll die Panik weißt aber selbst nicht warum..

Frag ihn doch einfach..und klar wenn du auch jede 5 Minute anruft nervt es ihn ***

...zur Antwort