Ich lebe noch in dem Haushalt der Großeltern meines Kindes und habe somit keinen "eigenen" Haushalt. Zähle ich deshalb nicht zur Steuerklasse 2?

...zur Antwort

Also ich habe jetzt in der Berufschule nachgefragt und die meinten ihnen sei das egal solange der Stoff nachgeholt wird. Was mein Ausbildungsbetriebt sagt weiß ich nicht aber der Betrieb kann auch eine Anzahl festlegen, die der aber nicht über dem IHK stand sein. Die IHK meinte das am Ende der Ausbildung alle Werk - und Fehltage zusammengerechnet werden und die Fehltage dürfen höchstens 10% ausmachen.

...zur Antwort

Schwanger trotz negativer Tests?

Hallo! Ich hatte vor einigen Wochen ungeschützten Geschlechtsverkehr (ohne Samenerguss) mit meinem Freund. Eigentlich verhüten wir mit der Pille. Doch dummerweise hab ich die Pille damals vergessen (in der ersten Woche) und für die Pille danach wars schon zu spät. Ich hab ein paar Schwangerschaftsanzeichen wie Brustschmerzen, Unterleibsschmerzen und häufiger Harndrang, aber das muss ja nicht zwingend auf eine Schwangerschaft hinweisen. Da ich aber momentan gerade nur ungern schwanger werden möchte, habe ich vor ein paar Wochen einen Schwangerschaftstest gemacht. Der war negativ. Dann hab ich im wöchentlichen Abstand immer einen gemacht, insgesamt vier Stück. Alle waren korrekt druchgeführt (mindestens 18 Tage nach dem GV und mit Morgenurin). Doch diese "Symptome" haben immer noch nicht aufgehört und langsam hab ich so das Gefühl, dass ich schwanger bin. Trotz der negativen Tests. Ich muss dazusagen, dass ich die Tests in Drogeriemärkten gekauft hab (Müller und Schlecker), zwei waren von der gleichen Marke, die anderen zwei von verschiedenen.

Kann ich diesen Tests vertrauen? Oder kann es sein, dass ich trotz negativer Tests schwanger bin? Aber eigentlich müsste doch nach 8-9 Wochen genügend hcg im Urin nachweisbar sein.. Oder kann es sein, dass mein Körper einfach etwas "langsam" ist?

Ich freu mich über ernst gemeinte Antworten und ja, ich weiß, dass ich lernen sollte, verantwortungsvoller zu handeln. Mir wird so ein Fehler auch sicher nie wieder passieren. Das ist mir ganz klar.

...zur Frage

Ja du kannst trotzdem schwanger sein ich hatte auch anzeichen einer schwangerschaft und habe auch mehere test gemacht alle warten negativ weil aber auch meine tage ausgeblieben sind würd ich dann immer unsicherer und bin zum frauenartzt der dann festgestellt hat das ich in der 11woche bin also geh lieber zum frauenarzt dann weist du es sicher aber es muss ja nicht sein das du schwanger bist.

...zur Antwort