ja, den kenn ich, der ist süß.

...zur Antwort

Wenn Du die Pille vorschriftsmäßig nimmst, kannst Du nicht schwanger werden.

Durch die Antibabypille werden Schwangerschaften verhütet. Verhütungsmittel.

...zur Antwort

Mach. Viel Spaß dabei.

Im Ernst: Was sollte denn dagegen sprechen? Viele Leute lernen sich bei der Arbeit kennen. Und Ihr seid jetzt nichtmal mehr Kollegen. Also: alle gut.

...zur Antwort

Die Chance liegt bei 5,83 %.

Jetzt beruhigt?

...zur Antwort

Wenn die bitch läufig ist, wird sie ihn schon ranlassen.

...zur Antwort

Betreiben Frauen bei der Männerwahl eine Rosinenpickerei?

Man hört ja des öfteren, dass Frauen sich über zu "unmännliche"/schwache Männer beschweren, sei das eine Alice Schwarzer oder unzählige Meinungsbloggerinnen oder mein soziales Umfeld. Klar sprechen die nicht für alle Frauen aber auch viele Umfragen zeigen (z.B. von ElitePartner), dass Frauen von Männern i.d.R. den 1. Schritt, den Heiratsantrag und ein "männlicheres" und selbstbewussteres Auftreten wünschen.

Diese "männlichen" Charakterzüge sind in Folge der Emanzipation und Frauenrechtsbewegungen, besonders in Europa, immer weiter in den Hintergrund gerückt. Das mussten sie ja auch da Frauen Männer teilweise aus der Männerrolle gedrängt haben.

In Korrelation zur "Verweichlichung der Männer" haben Frauen gleiche Rechte errungen und spezifische Gewalt gegen Frauen hat abgenommen. Ebenso hat die Emanzipation des Mannes auch dafür gesorgt, dass zum Beispiel die Selbstmordrate bei Männern "nur noch" 3-mal so hoch ist wie bei Frauen.

Alles in allem könnte man ja meinen, dass Frauen erst mal dankbar für die Entwicklung sein sollten und genau diese "unmännlichen" Männer ermöglichen Frauen ein viel besseres Leben als sie noch vor 100 Jahren gehabt hätten.

Eine Rückentwicklung würde weder den Männern noch den Frauen zu gute kommen. Die Freiheit von Frauen würde wiedervermehrt durch dominante Männer eingeschränkt werden, sexuelle, häusliche Gewalt etc. gegen Frauen würde wieder zunehmen. Andererseits würde auch die Selbstmordrate bei Männern sehr wahrscheinlich wieder ansteigen.

Die Frage ist natürlich sehr verallgemeinernd, aber ansonsten wird das Thema fürgf.net auch zu umfangreich...

...zur Frage

Betreiben Frauen bei der Männerwahl eine Rosinenpickerei?

Antwort: ja.

Genau wie Männer, die nehmen ja auch nicht jede.

...zur Antwort

Iss morgens Backpflaumen und trink ein großes Glas Wasser dazu.

...zur Antwort

Meine Erfahrung sagt mir: ja, arbeiten ist anstrengend und macht oft müde. Die Hitze tut ihren Teil auch noch dazu.

Dann kann man sich am Feierabend zu nichts mehr aufraffen.

Normal.

...zur Antwort

Ich finde, dass Du durchschnittlich begabt bist.

...zur Antwort