Diebstahl schwerer fall?

Hallo ich habe ein großes anliegen,

Mein Mann und mein bester freund, haben einen Traktor gestohlen der an einem Kreisverkehr stand die Türe geöffnet war und der Schlüssel steckte dies passierte nachts um 3:00 Uhr ca.

Die Polizei glaubt uns aber nicht daß er dort stand ich selber war dort nicht dabei war mit meinem beiden Kindern Zuhause.

Nun kamen die beide auf die schlaue Idee den Traktor zu verkaufen und stellten ihn in einen Wald.

Sie haben bereits 9000€ Anzahlung bekommen und heute wollte man ihn abholen da hätten sie 11000€ bekommen, nun die Polizei war aber schneller.

Was ich in der Sache zu tun habe war das ich meinem Mann und meinem besten Freund mein Handy hab um ihn in eBay Kleinanzeigen rein zustellen mit mehr hatte ivh nie etwas zu tun, heute sind wir aber also ich und mein bester Freund zum Verkauf Ort gefahren und würden erwischt die Polizei lag mir Handschellen und meinem besten Freund an und setzen uns in die Zelle wegen Diebstahl schwerer fall.

Wir haben beim Eintreffen der Polizei aber sofort die Wahrheit gesagt.

Mein Mann wollte den Traktor stehlen weil er 17k Schulden hat mein bester Freund hingegen wollte gar nicht mit machen hat es am Ende aber dann doch.

Zu meinem Mann er hat eine Anzeige am laufen wegen Unterschlagung eines Mietwagens und eine Anzeige mit betrug (in sein auto wäre jemand rein gefahren war aber nicht der fall) 

Und mein bester Freund hat eine Anzeige wegen Urkunden Fälschung und fahren ohne Fahrerlaubnis uns wegen Körper Verletzung davon eine Geldstrafe und ist auf Bewährung.

Was passiert den beiden denn und was passiert mir ?

Kann mir da jemand helfen

Danke

Diebstahl, Strafanzeige
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.