Dir fehlt es an Impulskontrolle! Lerne deine Gefühle im Griff zu haben, sonst kannst du dich nicht mehr in diese Rolle begeben. So viel Klarheit musst du haben.

...zur Antwort

Ich glaube nicht unbedingt an die Theorie der anderen hier, dass er bereits in festen Händen ist. Deine Erzählung erweckte in mir eher den Eindruck, dass er vielleicht noch unsicher darüber ist, wie du die Situation für dich bewertest, also ob du ihn als einen netten Kollegen ansiehst, mit dem man was unternehmen kann oder ob du vielleicht auch Interesse hast. Er scheint interessiert zu sein, sonst wollte er nicht seine Freizeit mit dir verbringen. Wenn er schon öfter gefragt hat, warum habt ihr dann noch nichts unternommen? Vielleicht ist ja das die Antwort auf deine Frage. Vielleicht erweckt dein Nicht-Eingehen auf seine Angebote beim den Eindruck, dass du kein weiteres Interesse hast.

...zur Antwort

In der Zeit, die du hier aufgewendet hast um so eine Frage zu stellen plus die Zeit, die du darauf verwendest hier auf Antworten zu warten und diese zu lesen; in dieser Zeit hättest du einfach zum Hörer greifen können um deinen Termin abzusagen - wie es sich allgemein so gehört! 

...zur Antwort

Für mich ist Sex sehr wichtig und wenn er fehlt oder zu wenig passiert, werde ich recht schnell unzufrieden. Ich wünschte wirklich es wäre anders, aber so ist es eben.
Ich bringe auch Geduld mit, aber wenn ich merke, es ist nicht nur eine Phase, sondern entwickelt sich zur Normalität, dann kann es irgendwann passieren, dass ich es mir woanders hole. Leider.

...zur Antwort

Wenn ich größeres reingemacht habe und es zu Beginn gespackt hat, habe ich den Plug (während er im Ohr ist) zwischen die Finger genommen und ganz leicht daran gezogen. Das geht gut mal nebenbei und am nächsten Tag passt es wie angegossen.

...zur Antwort

Für mich hört sich das danach an, als hättest du einfach die klassische Aufregung vor dem ersten Mal, wie sie wirklich sehr viele haben. Bei den einen mehr, den anderen weniger... Die Angst etwas falsch zu machen, den Partner zu enttäuschen oder die Angst dem Partner nicht zu genügen habe ganz viele vor dem ersten Mal.

Wichtig dabei ist, dass du offen mit diesem Gefühl umgehst und darüber mit deiner Partnerin sprichst. Glaube mir, keiner wird als Meister oder Sexgott geboren :D

Du bekommst aber mit etwas Übung und vielleicht auch durch Mithilfe und Anweisungen deiner Partnerin schnell ein Gespür dafür und das läuft das Ding schon rund.
Bedenke, dass jede Frau es auf ihre Weise gern hat und man sich immer mit dem Partner ein wenig einspielen muss. Deshalb gibt es auch kein Falsch oder Richtig beim Sex! Kommunikation ist der Schlüssel :)

Lass dich darauf ein und du wirst schnell Freude daran gewinnen;)

...zur Antwort

Ich würde zunächst abklären, ob es organisch bedingt ist. Hier wurde bereits die Möglichkeit eines Eisenmangels angesprochen. Dieser würde die Müdigkeit erklären, nicht aber die chronische Verstimmtheit in Verbindung mit einer verringerten Libido - davon ausgehend, dass er früher mal mehr Lust empfand.

Hierzu fallen mir zwei Möglichkeiten ein, die jeweils alle Symptome erklären könnten:
1. Ein Vitamin B12-Mangel
2. Eine Schilddrüsenerkrankung (Unterfunktion oder Hashimoto).

Er sollte wirklich einen Arzt aufsuchen und sich durchchecken lassen. Unsere Hinweise hier können das Problem nicht lösen...

...zur Antwort

Du findest solch tolle, außergewöhnliche Menschen auch gerne in kreativen Berufen: Fotograf, Grafikdesigner, Mediengestalter, Künstler usw.

Klar, wie schon aufgeführt auch im sozialen Bereich, aber hier kommt es sehr drauf an, welche pädagogische Richtung man einschlägt.

Und nicht zu vergessen in der Gastronomie, zB Kneipe, Szenelokale uä

...zur Antwort

Neben Baldrian gibt es noch Johanniskraut. Aber man muss diese pflanzlichen Mittel schon mehrere Wochen regelmäßig genommen haben, bis sie ihre Wirkung entfalten können

...zur Antwort

Die Frage kann dir evtl dein Frisör beantworten.

...zur Antwort

In solchen Fällen ist der Mieterschutzbund die richtige Anlaufstelle, falls deine Vermieterin euch tatsächlich keine anderweitige Unterbringung gewähren will - oder auch bzgl. Mietminderungen. Eine Wohnung ohne Strom ist nicht bewohnbar, das solltest du deiner Vermieterin deutlich machen.

...zur Antwort