Warum sollten Erwachsene Menschen nicht Dienstleistungen anbieten wie sie lustig sind. Sie tut schließlich niemandem damit weh und alle Beteiligten machen dies freiwillig. Ich kann daran nichts verwerfliches finden.

...zur Antwort

Weil Kinder und Menschen allgemein nunmal nicht gleich sind. Es gibt Kügere und dümmere. Es gibt praktisch Begabte und Theoretiker. Menschen haben nunmal unterschieliche Stärken und Schwächen und so zu tun, als wäre dem nicht so schafft mehr Probleme, als es lösen könnte.

Es gibt ja auch an allen Schulformen große Unterschiede was das Leistungsniveau in einer Klasse angeht. Habe ich in meiner Schulzeit zumindest ganz stark so erlebt. Die Langsameren bremsen die Schnelleren aus und beide bekommen im Endeffekt nicht die bestmögliche Betreuung.

Jetzt stell dir doch mal vor, du selektierst gar nicht. Dann verschlimmert sich diese Situation noch mal um ein vielfaches.

Das es Ungerechtigketen im dreigliedrigen Schulsystem gibt will ich indes gar nicht bestreiten. Jedoch sollte es die Aufgabe sein diese zu beseitigen und nicht zu versuchen Menschen, die unterschiedlich sind alle durch die gleiche mittelmäßige Schublade zu pressen.

...zur Antwort

Klar solltest du ihn rasieren, wenn du ihn rasieren willst. Das Haare schneller warchsen, wenn man sie schneidet oder rasiert ist ein Märchen. Nur die Haarwurzeln sind lebendig und die interessiert es nicht wenn man die toten Enden abschneidet.

...zur Antwort

Bei Science Fiction handelt es sich um ein Genre, bei dem es vor allem darum geht die Auswirkungen von in der Realität nicht vorhandenen Möglichkeiten (meist Technologien, oder wissenschaftliche Erkenntnisse...deshalb ja auch "Science" Fiction) auf die Geselschaft zu betrachten.

Das ganze muss also in einer alternativen Realität spielen, meist in der Zukunft, oder auf einem anderen Planeten und als zentrales Element zeigen, was alles anders wäre, wenn dieses und jenes möglich wäre.

...zur Antwort

Ähn nein, es ist kein Adjektiv, also kannst du es auch nicht steigern.

...zur Antwort

Der Unterschied? Das eine ist so ziemlich das Gegenteil vom anderen.;)

Bei der Photosynthese wird CO2 und O2 zu Glucose umgesetzt. Das dient der Energiespeicherung. Bei der Zellatmung werden dann Glucose wieder in O2 und CO2 gespalten, um die dabei freiwerdende Energie zu Nutzen.

...zur Antwort

Naja, beim Verbrennen raucht es und der Rauch wiegt selbstverständlich was, und besteht aus Teilchen, die zuvor in der Holzkohle waren. Dazu zahlt dann z.B auch der Wasserdampf, der zuvor als Wasser in der Holzkohle war, oder auch der Kohlenstoff im dabei entstehenden CO2.

...zur Antwort

Durch Vertauschen zweier Zeilen/Spalten änderst du das Vorzeichen der Determinante. Das darfst du also nicht. Rechne am besten noch mal nach, ob du nicht einfach nen Vorzeichenfehler drin hast. Bei 4x4 wäre das kein Wunder. ;)

...zur Antwort

Schlimm sind andere Dinge, dafür ist das einfach das falsche Wort. Ob es überhaupt funktionieren kann hängt ganz von den Beteiligen ab, dem persönlichen Reifegrad und der Frage ob sie unabhängig vom Alter überhaupt zusammen passen. Das dürfte eher selten der Fall sein, was aber für einen konkreten Einzelfall keine Rolle spielt. Es ist eben eine ganz individuelle Sache, zu der man als Ausenstehender nicht viel sagen kann, wenn man die Beteiligten nicht kennt. Meiner Meinung nach müssen beide versuchen, wie es bei jeder Beziehung der fall sein sollte herauszufinden ob es überhaut passt. Ob man gemeinsame Interessen hat, gemeinsame Unternehmungen machen kann, ob die Weltansichten nicht zu unetrschiedlich sind und und und...An ihrer und seiner Stelle würde ich es langsam angehen lassen, aber es zumindest versuchen.

...zur Antwort