Alleine werdet ihr nicht mal über die Grenze kommen, wenn ihr nicht ausführliche Dokumente aller Erziehungsberechtigten in englischer Sprache mit der Erlaubnis zur Ausreise dabei habt.

...zur Antwort

Das muss eine normale Statik aushalten. Hoffentlich ist das Baby nicht schon da bevor der Pool voll ist :-)

...zur Antwort

Die Widerrufsfrist ist abgelaufen. Deshalb kannst du nicht widerrufen. Aber schick doch einfach keine Unterlagen hin, dann wird man dir den Kredit sowieso nicht bewilligen.

...zur Antwort

Das kann dir niemand beantworten. Dazu musst du dir ein Angebot von der Bank machen lassen.

...zur Antwort
obwohl ich mich auf dem Prakplatz kaum bewege(n kann)

Wer soll dir das denn glauben? Bewegung ist das sicherste Mittel, um warm zu bleiben. Von dem Neoprenanzug halte ich da eigentlich nichts. Zieh dich lieber nach dem Zwiebelprinzip an.

...zur Antwort

Wenn sie aus dem Nest gefallen sind, sind sie auf dem Boden erfroren. Du hättest sie wieder ins Nest setzen müssen oder den Nistkasten so gestalten, dass sie nicht rausfallen können.

...zur Antwort

Du musst bei Verkäufen an Endkunden Rechnungen schreiben oder zumindest Kassenbelege buchen, wenn du bar kassiert hast. Dort muss ja die Mehrwertsteuer ausgewiesen werden. So wie du es machst, ist es nicht zulässig.

...zur Antwort

Du musst das zahlen, was der Studiobetreiber berechnet hat. Denn der kann offensichtlich rechnen und du nicht. Das Jahr hat 52 Wochen und keine 48.

...zur Antwort

Du musst zahlen. Immer wenn einer im Haushalt lebt, der zahlen kann, muss derjenige zahlen.

...zur Antwort

Du solltest auf gar keinen Fall ein online-Ticket kaufen. Damit wird extrem viel betrogen.

...zur Antwort

Da steht doch schon ganz viel auf der Seite von Simeon Panda. Daraus kannst du doch eine Menge für dein eigenes Training ableiten.

...zur Antwort