Also ich benutze den Womanizer Duo sehr gerne. Ich wollte schon Jahre lang ein Sexspielzeug. Irgendwann hab ich den Womanizer Duo entdeckt und hab ihn mir, sofort nach meinem 18. Geburtstag, bestellt. Er ist zwar im Vergleich zu anderen Toys etwas teurer, aber es lohnt sich wirklich sehr. Ich benutze ihn etwa drei Mal in der Woche und jedes Mal ist es etwas Besonderes.

...zur Antwort

Es gibt ganz viele unterschiedliche Möglichkeiten sich zu befriedigen. Anal würde ich ehrlichgesagt nicht machen, da es ein Ausgang und kein Eingang ist. Deswegen können da auch Verletzungen entstehen. 

Hier sind ein paar Beispiele für andere Selbstbefriedigungstechniken. Du kannst die Ideen auch durchs Variieren interessanter machen.

Du kannst durch Reibung kommen: 

  • Kissenreiten, das kannst du zum Beispiel sehr gut unterschiedlich machen. Hier sind ein paar Beispiele:
  1. Drücke deine Vulva fester an das Kissen
  2. Beuge deinen Oberkörper mehr nach vorne, also fast schon so, als würdest du auf deinem Bauch liegen 
  3. Spreize deine Schamlippen auseinander, damit dein Kitzler direkt das Kissen berührt.
  4. Lege dich auf den Rücken, winkele die Beine an, tu das Kissen dazwischen und ,,umarme“ dann mit deinen Beinen das Kissen. Du kannst dann mal stärker und mal schwächer mit deinen Beinen zudrücken
  5. Lege dich auf die Seite, hebe ein Bein an und schiebe das Kissen zwischen die Beine, senke dann dein angehobenes Bein und drück zu. Du kannst auch immer unterschiedlich stark drücken.
  • Hand an die Vulva halten und mal zudrücken, mal nicht. Du kannst auch den Druck variieren oder einfach mal reiben

Du kannst klitoral kommen:

  • Am besten ist es, wenn du die Finger dafür benutzt. Du kannst Kreisbewegungen machen, du kannst auf deine Klitoris pochen oder zB auch an ihr reiben. Es gibt aber auch noch viele andere Möglichkeiten. Probier einfach das aus, was dir gefällt.
  • Du kannst auch den Duschstrahl oder einen Vibrator verwenden (Wenn du keinen hast, kannst du auch die Seite ohne Borsten von deiner elektrischen Zahnbürste verwenden, Führ sie aber nicht ein und desinfiziere sie davor gut. Auch den Vibrator musst du davor desinfizieren. Es gibt auch solche Vibrationsapps für dein Handy, aber bitte desinfiziere es davor auch.)
  • Du kannst dich auch deine Vulva mit einem nassen Pinsel streicheln

Du kannst vaginal kommen:

Viele Frauen kommen bei diesem normalen Rein-Raus beim Sex gar nicht oder haben Probleme damit. Stattdessen kommen sie oft, wenn sie ihren G-Punkt oder ihre Klitoris, wie ich dir oben schon erklärt habe, massieren. Der G-Punkt befindet sich in der Vagina.

Wenn du dir zwei Finger bei Erregung einführst und solche Komm-her-Bewegungen in Richtung Bauch machst, dann wird es sich wahrscheinlich gut anfühlen. Das ist dein G-Punkt.

Das Alles waren nur Beispiele. Du kannst auch eigene Techniken erfinden. Wenn du dir etwas einführst, pass bitte auf, dass es nicht scharf oder spitz ist und desinfiziere es davor. Auch deine Hände solltest du davor waschen.

Um es wirklich spannender zu machen, würde ich dir ein Sexspielzeug empfehlen. Du kannst sie in jeder Drogerie auch mit 15 kaufen, da sie ohne Altersbeschränkung sind. Vielleicht kannst du auch online etwas bestellen, denn da ist es meistens günstiger und man hat größere Auswahl. Allerdings müsstest du dir dann überlegen wie du da rankommst (zB über eine volljährige Freundin)

Ich hoffe, ich konnte dir helfen ☺️

...zur Antwort

Also ich hätte ihn auf gar keinen Fall geküsst, wenn Andere noch dabei sind. Das könnte ihn unter Druck setzen und womöglich könnte er deshalb anders reagieren, als wenn ihr alleine gewesen wärt. Aus diesem Grund könntet ihr vielleicht zu zweit nochmal deinen Geburtstag feiern. Da könntest du dann auch von deinen Gefühlen erzählen.

Wenn du noch irgendwelche Tipps brauchst, kannst du mir gerne eine Freundschaftsanfrage schicken. Ich hoffe, ich konnte dir helfen

...zur Antwort

Das Wichtigste ist, dass du dich entspannst. Am besten ist es, wenn du deine Fantasie nutzt. Du kannst aber auch Pornos schauen oder Erotikgeschichten lesen. Aber gerade, wenn du deinen Körper erst kennenlernst, würde ich mich zuerst auf die Fantasie beschränken. Du kannst auch Sexspielzeuge verwenden, aber wenn du erst mit der Selbstbefriedigung anfängst, würde ich dir empfehlen, dass du erst einmal lernst, alleine, also nur mit deinen Händen, zum Orgasmus kommen zu können.

Es gibt ganz viele unterschiedliche Möglichkeiten sich zu befriedigen. Anal würde ich ehrlichgesagt nicht machen, da es ein Ausgang und kein Eingang ist. Deswegen können da auch Verletzungen entstehen. 

Hier sind ein paar Beispiele für andere Selbstbefriedigungstechniken. Du kannst die Ideen auch durchs Variieren interessanter machen.

Du kannst durch Reibung kommen: 

  • Kissenreiten, das kannst du zum Beispiel sehr gut unterschiedlich machen. Hier sind ein paar Beispiele:
  1. Drücke deine Vulva fester an das Kissen
  2. Beuge deinen Oberkörper mehr nach vorne, also fast schon so, als würdest du auf deinem Bauch liegen 
  3. Spreize deine Schamlippen auseinander, damit dein Kitzler direkt das Kissen berührt.
  4. Lege dich auf den Rücken, winkele die Beine an, tu das Kissen dazwischen und ,,umarme“ dann mit deinen Beinen das Kissen. Du kannst dann mal stärker und mal schwächer mit deinen Beinen zudrücken
  5. Lege dich auf die Seite, hebe ein Bein an und schiebe das Kissen zwischen die Beine, senke dann dein angehobenes Bein und drück zu. Du kannst auch immer unterschiedlich stark drücken.
  • Hand an die Vulva halten und mal zudrücken, mal nicht. Du kannst auch den Druck variieren oder einfach mal reiben

Du kannst klitoral kommen:

  • Am besten ist es, wenn du die Finger dafür benutzt. Du kannst Kreisbewegungen machen, du kannst auf deine Klitoris pochen oder zB auch an ihr reiben. Es gibt aber auch noch viele andere Möglichkeiten. Probier einfach das aus, was dir gefällt.
  • Du kannst auch den Duschstrahl oder einen Vibrator verwenden (Wenn du keinen hast, kannst du auch die Seite ohne Borsten von deiner elektrischen Zahnbürste verwenden, Führ sie aber nicht ein und desinfiziere sie davor gut. Auch den Vibrator musst du davor desinfizieren. Es gibt auch solche Vibrationsapps für dein Handy, aber bitte desinfiziere es davor auch.)
  • Du kannst dich auch deine Vulva mit einem nassen Pinsel streicheln

Du kannst vaginal kommen:

Viele Frauen kommen bei diesem normalen Rein-Raus beim Sex gar nicht oder haben Probleme damit. Stattdessen kommen sie oft, wenn sie ihren G-Punkt oder ihre Klitoris, wie ich dir oben schon erklärt habe, massieren. Der G-Punkt befindet sich in der Vagina.

Wenn du dir zwei Finger bei Erregung einführst und solche Komm-her-Bewegungen in Richtung Bauch machst, dann wird es sich wahrscheinlich gut anfühlen. Das ist dein G-Punkt.

Das Alles waren nur Beispiele. Du kannst auch eigene Techniken erfinden. Wenn du dir etwas einführst, pass bitte auf, dass es nicht scharf oder spitz ist und desinfiziere es davor. Auch deine Hände solltest du davor waschen.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen ☺️

...zur Antwort

Das Wichtigste ist, dass du dich entspannst. Am besten ist es, wenn du deine Fantasie nutzt. Du kannst aber auch Pornos schauen oder Erotikgeschichten lesen. Aber gerade, wenn du deinen Körper erst kennenlernst, würde ich mich zuerst auf die Fantasie beschränken. Du kannst auch Sexspielzeuge verwenden, aber wenn du erst mit der Selbstbefriedigung anfängst, würde ich dir empfehlen, dass du erst einmal lernst, alleine, also nur mit deinen Händen, zum Orgasmus kommen zu können.

Es gibt ganz viele unterschiedliche Möglichkeiten sich zu befriedigen. Anal würde ich ehrlichgesagt nicht machen, da es ein Ausgang und kein Eingang ist. Deswegen können da auch Verletzungen entstehen. 

Hier sind ein paar Beispiele für andere Selbstbefriedigungstechniken. Du kannst die Ideen auch durchs Variieren interessanter machen.

Du kannst durch Reibung kommen: 

  • Kissenreiten, das kannst du zum Beispiel sehr gut unterschiedlich machen. Hier sind ein paar Beispiele:
  1. Drücke deine Vulva fester an das Kissen
  2. Beuge deinen Oberkörper mehr nach vorne, also fast schon so, als würdest du auf deinem Bauch liegen 
  3. Spreize deine Schamlippen auseinander, damit dein Kitzler direkt das Kissen berührt.
  4. Lege dich auf den Rücken, winkele die Beine an, tu das Kissen dazwischen und ,,umarme“ dann mit deinen Beinen das Kissen. Du kannst dann mal stärker und mal schwächer mit deinen Beinen zudrücken
  5. Lege dich auf die Seite, hebe ein Bein an und schiebe das Kissen zwischen die Beine, senke dann dein angehobenes Bein und drück zu. Du kannst auch immer unterschiedlich stark drücken.
  • Hand an die Vulva halten und mal zudrücken, mal nicht. Du kannst auch den Druck variieren oder einfach mal reiben

Du kannst klitoral kommen:

  • Am besten ist es, wenn du die Finger dafür benutzt. Du kannst Kreisbewegungen machen, du kannst auf deine Klitoris pochen oder zB auch an ihr reiben. Es gibt aber auch noch viele andere Möglichkeiten. Probier einfach das aus, was dir gefällt.
  • Du kannst auch den Duschstrahl oder einen Vibrator verwenden (Wenn du keinen hast, kannst du auch die Seite ohne Borsten von deiner elektrischen Zahnbürste verwenden, Führ sie aber nicht ein und desinfiziere sie davor gut. Auch den Vibrator musst du davor desinfizieren. Es gibt auch solche Vibrationsapps für dein Handy, aber bitte desinfiziere es davor auch.)
  • Du kannst dich auch deine Vulva mit einem nassen Pinsel streicheln

Du kannst vaginal kommen:

Viele Frauen kommen bei diesem normalen Rein-Raus beim Sex gar nicht oder haben Probleme damit. Stattdessen kommen sie oft, wenn sie ihren G-Punkt oder ihre Klitoris, wie ich dir oben schon erklärt habe, massieren. Der G-Punkt befindet sich in der Vagina.

Wenn du dir zwei Finger bei Erregung einführst und solche Komm-her-Bewegungen in Richtung Bauch machst, dann wird es sich wahrscheinlich gut anfühlen. Das ist dein G-Punkt.

Das Alles waren nur Beispiele. Du kannst auch eigene Techniken erfinden. Wenn du dir etwas einführst, pass bitte auf, dass es nicht scharf oder spitz ist und desinfiziere es davor. Auch deine Hände solltest du davor waschen.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen ☺️

...zur Antwort

Wenn man die Finger nur rein und wieder raus bewegt, fühlt sich das zwar gut an, aber es ist nicht erregend. Wenn man allerdings seinen G-Punkt stimuliert, dass heißt seine Finger in Richtung Bauch beugt und dann so eine Komm-her-Bewegung macht, fühlt sich das sehr gut an und ist auch sehr erregend. Es kommt also darauf an, wie man das macht.

...zur Antwort

Es gibt ganz viele unterschiedliche Möglichkeiten. Anal würde ich ehrlichgesagt nicht machen, da es ein Ausgang und kein Eingang ist. Deswegen können da auch Verletzungen entstehen. 

Hier sind ein paar Beispiele für andere Selbstbefriedigungstechniken:

Du kannst durch Reibung kommen: 

  • Kissenreiten
  • Hand an die Vulva halten und mal zudrücken, mal nicht. Du kannst auch den Druck variieren oder einfach mal reiben

Du kannst klitoral kommen:

  • Am besten ist es, wenn du die Finger dafür benutzt
  • Du kannst auch den Duschstrahl oder einen Vibrator verwenden (Wenn du keinen hast, kannst du auch die Seite ohne Borsten von deiner elektrischen Zahnbürste verwenden, Führ sie aber nicht ein und desinfiziere sie davor gut. Auch den Vibrator musst du davor desinfizieren)

Du kannst vaginal kommen:

  • Du kannst dir einen Finger einführen und wenn es sich gut anfühlt kannst du auch einen zweiten/dritten Finger einführen
  • Viele Frauen mögen es, wenn man ihren G-Punkt massiert: Wenn du dir zwei Finger bei Erregung einführst und solche Komm-her-Bewegungen in Richtung Bauch machst, dann wird es sich wahrscheinlich gut anfühlen. Das ist dein G-Punkt.

Das Alles waren nur Beispiele. Du kannst auch eigene Techniken erfinden. Wenn du dir etwas einführst, pass bitte auf, dass es nicht scharf oder spitz ist und desinfiziere es davor. Auch deine Hände solltest du davor waschen.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen ☺️

...zur Antwort

Es gibt ganz viele unterschiedliche Möglichkeiten. Hier sind ein paar Beispiele:

Du kannst durch Reibung kommen:

  • Kissenreiten
  • Hand an die Vulva halten und mal zudrücken, mal nicht. Du kannst auch den Druck variieren oder einfach mal reiben

Du kannst klitoral kommen:

  • Am besten ist es, wenn du die Finger dafür benutzt
  • Du kannst auch den Duschstrahl oder einen Vibrator verwenden (Wenn du keinen hast, kannst du auch die Seite ohne Borsten von deiner elektrischen Zahnbürste verwenden, Führ sie aber nicht ein und desinfiziere sie davor gut. Auch den Vibrator musst du davor desinfizieren)

Du kannst vaginal kommen:

  • Du kannst dir einen Finger einführen und wenn es sich gut anfühlt kannst du auch einen zweiten/dritten Finger einführen
  • Viele Frauen mögen es, wenn man ihren G-Punkt massiert: Wenn du dir zwei Finger bei Erregung einführst und solche Komm-her-Bewegungen in Richtung Bauch machst, dann wird es sich wahrscheinlich gut anfühlen. Das ist dein G-Punkt.

Das Alles waren nur Beispiele. Du kannst auch eigene Techniken erfinden. Wenn du dir etwas einführst, pass bitte auf, dass es nicht scharf oder spitz ist und desinfiziere es davor. Auch deine Hände solltest du davor waschen.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen ☺️

...zur Antwort

Meine Haare waren sehr kaputt, da ich andauernd das Shampoo gewechselt habe. Seitdem ich Kokosöl einmal in zwei Wochen auf die Haare schmiere, hab ich gar keine Probleme mehr. Wenn du fettige Haare hast, dann tu das Kokosöl nur in die Haarspitzen. Wenn du Schuppen hast, dann auch auf die Kopfhaut.

Verwende lieber Kokosöl oder andere Öle, anstatt Haarkuren, da meistens in ihnen sehr viele Chemie ist. Das macht deine Haare auf Dauer noch kaputter

...zur Antwort

Ja, das war wahrscheinlich deine erste Periode.

Noch so als Tipp: ,,Ramme“ dir am besten nichts mehr rein, sondern benutze nur deine Finger oder Sexspielzeug wegen der Hygiene und der Verletzungsgefahr

...zur Antwort

Hier sind ein paar Ideen:

  1. Drücke deine Vulva fester an das Kissen
  2. Beuge deinen Oberkörper mehr nach vorne, also fast schon so, als würdest du auf deinem Bauch liegen
  3. Spreize deine Schamlippen auseinander, damit dein Kitzler direkt das Kissen berührt.
  4. Lege dich auf den Rücken, winkele die Beine an, tu das Kissen dazwischen und ,,umarme“ dann mit deinen Beinen das Kissen. Du kannst dann mal stärker und mal schwächer mit deinen Beinen zudrücken
  5. Lege dich auf die Seite, hebe ein Bein an und schiebe das Kissen zwischen die Beine, senke dann dein angehobenes Bein und drück zu. Du kannst auch immer unterschiedlich stark drücken.
...zur Antwort

Das ist alles völlig normal, auch in deinem Alter. Ich Weiß noch wie das damals war, als wir in diesem Alter Sexualkunde hatten. Es hat zwar jeden insgeheim interessiert, aber um ,,cool“ dazustehen fand man es eher peinlich und uninteressant. Ich glaube, es wäre nicht so gut, wenn du das erzählen würdest, da viele Mädels in dem Alter noch nicht so gut mit dem Thema umgehen können und du deswegen vielleicht etwas als ,,komisch“ angesehen sein würdest.

...zur Antwort

Freundin zeigt ihre Zuneigung zu mir anders als ich... Ich liebe sie, aber was tun?

Hallo Zusammen...

Ich M18 bin seit über 8 Monaten mit meiner Freundin W18 zusammen, für uns beide die erste Beziehung. Ich freue mich jedes mal wenn wir zusammen Zeit verbringen können (v.a. Wochenende wegen Schule usw), schon nur wenn Sie mir schreibt, und für mich ist Sie einfach die Süsseste überhaupt. Ihr geht es genauso bei mir. Wir sind beide die Typen von Personen die es ernst meinen, und sagen uns auch gegenseitig immer, dass wir fürs Leben beieinander bleiben wollen (alle in unserem Umfeld schätzen uns auch so ein, da wir grundsätzlich charakterlich wirklich gut zusammenpassen).

Nun ist es so, dass ich seit 4-5 Wochen das Gefühl habe, dass unsere sexuellen Wünsche nicht mehr übereinstimmen. Ich weiss, blabla aber bitte lest doch durch...

Wenn wir z.B. morgens nebeneinander aufwachen ist es so, dass ich Lust auf sie habe. Ich beginne sie immer entsprechend zu streicheln, und sie hat eigentlich meistens mitgemacht. Seit neustem ist es aber so, dass sie z.B. sagt sie habe hunger, oder was auch immer, und ich sie ja dann nicht zwingen will und wir dann essen gehen. Ich fühle mich dann halt unbefriedigt. Das gleiche manchmal am Abend wenn sie Müde ist. Versteh ich ja wirklich total. Es gibt ausserhalb vom Bett auch keine zärtlichrn Zungenküsse mehr...

Es ist halt schon so, dass neuerdings der Wille meistens von mir aus kommt, und für sie ist es nur ne Aufgabe zum erfüllen vorm schlafengehn, sie findet es dann aber auch immer geil und kommt meist zum Orgasmus...

Das macht mich halt schon bisschen unglücklich und ich will ja wirklich nicht wie der Fuckboy gegenüber ihr rüberkommen, der nur Sex will, denn sonst ist alles perfekt und ich will sie wirklich.

Kann mir gut vorstellen, dass sie sich nicht geliebt dabei fühlt, wenn es ständig rüberkommt als würd ich für sex "betteln" und das macht mich nur noch unsexyer bei ihr. Wenn ich probiere Sie zu verführen sagt sie halt nur: "Jetzt nicht, bitte jetzt gerade nur normal (also kuscheln), ist doch gerade so schön..." ...

Wir können wirklich über alles zusammen reden, aber über das will ich halt nicht ums erste noch mehr mit ihr reden, weil ich dann nur noch unattraktiver und sexsüchtiger rüberkomme...

Sie weiss quasi, dass sie immer und überall mit mir Liebe machen könnte, und wenn die Beute ja nicht mehr gejagt werden muss, ist sie uninteressant...

Ich will jez halt nicht voll einen auf "ich brauche nicht mehr Sex von dir" machen (damit sie mich wieder jagen muss), weil ich Angst habe, sie verliert dann noch mehr Lust.

Ich schreibe hier wirklich nur über das Sexleben, weil es das einzige ist, das mich stört, sonst ist alles wunderbar....

Kann jemand bitte die Lage beurteilen und Tipps geben?

Sorry für den Roman😅

...zur Frage

Ich hätte es ihr, genauso wie du es geschrieben hast, gesagt. Nur dann könnte sich etwas ändern

...zur Antwort

Unglaublich magisch, aber kompliziert?

Hallo liebe Freunde!

Kurz zur Vorgeschichte meiner Frage:

Ich habe vor etwa 10 Jahren sehr viel Kontakt mit einem Mädchen gehabt. Wir waren noch Kinder, beide cirka 12 Jahre alt, haben uns aber nie getroffen. Wie es eben bei jungen Menschen so ist... man ist schüchtern, traut sich nicht etc.

Über die Jahre hatten wir gelegentlich Kontakt, alle zwei, drei Jahre mal.

Nun hat sie sich bei mir gemeldet, einfach um mal Hallo zu sagen, sich auszutauschen, ohne Intentionen.

Ich bin dann zu ihr nach Hause gekommen und wir hatten wirklich tolle Gespräche, wir verstanden uns, als wären wir die ganze Zeit über beste Freunde gewesen. Es war praktisch sofort eine Verbindung da.

Allerdings war von beiden Seiten Anziehung vorhanden und wie es das Schicksal so will, haben wir uns nach etwa drei Stunden des Redens über Gott und die Welt geküsst. Klingt ja schon fast wie aus einem Film.

Jedenfalls haben wir uns seither drei Mal getroffen und jedes Mal unglaublich viel Spaß gehabt.

Bei unserem letzten Treffen jedoch ist etwas magisches passiert. Nachdem wir Sex hatten, bemerkten wir beide, dass es zu früh war. Wir haben uns überhastet. Und dann lagen wir da, im Bett, und hielten uns gegenseitig fest. Wir haben sehr offen über unsere Gefühle gesprochen gestern und es war wie eine Explosion. Wir hatten beide den Drang danach uns einfach festzuhalten, unsere Hände waren ineinandergelegt und wir wollten uns näher sein, als dass es physisch überhaupt möglich war. Je fester wir uns hielten, desto besser fühlte es sich an.

Jedenfalls konnten wir die ganze Nacht nicht schlafen, weil unsere Gedanken nicht aufhörten zu rattern. Als würde das Unterbewusstsein nicht damit zurechtkommen, dass die Person die neben einem liegt, nun nicht mehr das kleine Mädchen/der kleine Bub von damals, sondern eine erwachsene Frau/ ein erwachsener Mann geworden ist.

Es war sehr anstrengend, aber wunderschön. Ich hatte noch nie derartige Gefühle für jemanden.

Nun kommt noch dazu, dass wir beide 250km voneinander weg wohnen. Allerdings ist das eher angenehm, so empfanden wir beide, da so eine gewisse Distanz so nicht erzwungen werden muss. Wir haben beide ein Auto und arbeiten/studieren von zu Hause aus, sprich keiner ist an seinen Arbeitsplatz gebunden.

Nun stellt sich mir die Frage:

wie kann ich zummindest für meinen Teil diese Blockade in meinem Kopf lösen, dass sie eben kein Kind mehr ist? Es hält mich auf Distanz, obwohl ich diese Frau will. Mehr als vieles andere.

Ich schätze, das ganze ist ein Prozess... der Zeit zum Verarbeiten braucht.

Ich würde mich freuen, wenn Ihr einige Ideen und Ratschläge habt.

...zur Frage

Diese Geschichte hört sich wirklich schön an. Lasst es einfach langsam auf euch zukommen. Ich denke, dass dann deine Gedanken irgendwann verschwinden werden. Halte sie gut fest, denn es hört sich wirklich so an, als ob sie die Richtige für dich ist

...zur Antwort

Man ist immer bereit für eine ,,Beziehung“. Nur unterscheidet sich diese Beziehung immer. Das hat oft auch mit dem Alter zu tun. Sogar im Kindergarten, hat man einen Kindergartenfreund, aber das ist eher eine Freundschaft aus der erwachsenen Sicht. Mit 13 werdet ihr wahrscheinlich euch maximal küssen, mehr aber noch nicht. Das ist normal und gut so. Jeder, egal welchen Alters, kann eine Beziehung führen. Die Beziehung wird sich aber, aufgrund des Alters, anders sein, als bei Erwachsenen

...zur Antwort

Du hast dich wahrscheinlich verletzt. Ich denke, dass das hellrotes Blut war. Das ist nicht so schlimm. Hör ein paar Tage auf und verwende danach nie wieder mehr die Bürste. Sie ist zu scharfkantig, Spitz und zu hart (kommt darauf an welche Bürste du nimmst, trotzdem ist keine dazu geeignet). Du kannst dir im Geschäft, egal wie alt du bist, einen Dildo oder einen Vibrator kaufen.

...zur Antwort

Also ich weiß nicht, ob das stimmt, aber hier mal ein paar Deutungsansätze:

  1. Text ist aus dem Buch Krabat von Otfried Preußler: ,,schwarzes Wasser“ hört sich gruselig und gespenstisch an
  2. Text: ist aus dem Hobbit oder aus den nachfolgenden Werken: Ring muss etwas Besonderes sein, sonst würden die Anderen nicht so aufspringen. Vielleicht so etwas wie magischer Ring?
  3. Text: stammt aus Tintenherz von Cornelia Funke: in JENER Nacht: Andeutung darauf, dass in dieser Nacht etwas einschneidendes passieren wird.
  4. Text: wieder aus dem Hobbit: Vorher war der Ring gemustert, jz ist er plötzlich ganz glatt, vllt ändert sich der Ring unter gewissen Einflüssen zB Emotionen des Trägers

Ich hoffe, das hat dir ein wenig geholfen. Ich weiß aber nicht, ob das wirklich so richtig ist

...zur Antwort