Ich mache mir klar was für ein Glück ich  habe all die Schönheit auf der Welt wahrzunehmen. Musik, Filme, Kunst, Natur, Blumen, Wälder, Tiere, Wasser, Aussichten, gutes Essen, leckere Getränke, Freundschaften, Liebe . Unsere Welt steckt voller Wunder und unglaublicher Dinge und wir dürfen sie mit all unserem Sinne  wahrnehmen. DANKE

...zur Antwort

Ach typisches Gerede eines Vaters der erwartet dass man immer Einsen schreibt. Meiner war genau so, den konntest du es nie recht machen und wenn du ne 4 hattest dann warst du schon der nächste Penner unter der Brücke. Er wird dir erzählen wie unglaublich toll er früher in der Schule war (was meistens total übertrieben oder gar gelogen ist) und will dass du seine Lebensträume für ihn erreichst.

Mach dir nichts draus. Du wirst deinem Weg schon finden!

...zur Antwort

Ich habe auch so eine extreme Veränderung durchlebt. Früher stand ich z.B auf Antike altmodische Möbel, konnte mit Blumen oder den Beatles nichts anfangen und mir schmeckten Früchte ganz und gar nicht. Ganz anders heute, ich habe nur weiße Hochglanzmöbel, höre fast nur Musik aus dem 60er und 70ern und liebe Blumen.

Sowie ich das mal gelesen habe verändert sich der Mensch etwa alle 7 Jahre vollständig. Nicht nur körperlichen sondern auch in der Persönlichkeit.
http://andy-beyer.de/die-lebenszyklen.html

...zur Antwort