Youtube - Sperrung wegen Urheberrecht?

Hey :)

Ich hatte gestern eine Charakteranalyse zu einem Charakter aus "The Walking Dead" auf Youtube hochgeladen und heute wurde sie in 243 Ländern gesperrt. Ich habe nämlich Ausschnitte aus der Serie verwendet, ABER ich habe ganz penibel darauf geachtet, dass sich alles im Rahmen des Zitatrechtes befindet. Ich habe nur ganz kurze Ausschnitte genommen und auch nur die, die wirklich nötig waren. Die Verwendung dieser Ausschnitte war also LEGAL.

Aber mein Video wurde trotzdem gesperrt und ich frag mich jetzt, was ich tun kann. Da steckte nämlich echt viel Arbeit drin und wie gesagt, ich hab mich im legalen Rahmen bewegt :/

Ich weiß z.B. nicht, unter welche Kategorie das fällt, wenn ich den urheberrechtlichen Anspruch auf mein Video anfechten will:

  • Ich besitze die CD/DVD oder habe das Lied online gekauft.
  • Ich verkaufe das Video nicht und verdiene kein Geld damit.
  • Ich habe den Eigentümer im Video erwähnt.
  • Das Video ist ein Originalvideo von mir, an dem ich alle Rechte besitze.
  • Ich habe eine Lizenz oder eine Genehmigung des Rechteinhabers zur Verwendung dieser Inhalte.

  • Meine Verwendung des Videos entspricht nach den anwendbaren Urheberrechtsgesetzen den rechtlichen Bedingungen für "Fair Use" (angemessene Verwendung) bzw. "Fair Dealing".

  • Die Inhalte sind urheberrechtsfrei oder fallen nicht unter den Urheberrechtsschutz.

Vor allem: Was für Folgen könnte das mit sich bringen, wenn ich den Anspruch anfechte? Ich hab gehört, dass der Urheber (in diesem Falle ja ein ziemlich großes Unternehmen, der Sender AMC) meistens nicht reagiert und das Video dann wieder freigeschaltet wird, aber könnten sie auch mit einer Klage antworten? Das wäre doch ziemlich ungerecht, vor allem wenn man bedenkt, dass ich wie gesagt NICHTS ILLEGALES getan habe. Mach mir da jetzt n bisschen Sorgen :/

Youtube, legal, Urheberrecht, Content, ID, Lizenz, Nutzung, Sperrung
2 Antworten
The Walking Dead Timeline und Jahreszeiten?

Hey, ich hab da mal ne Frage zu TWD und zwar habe ich mich in letzter Zeit sehr intensiv mit der Timeline der Serie beschäftigt und mir sind da irgendwie Fehler aufgefallen.

Also Staffel 1 und 2 spielen da direkt nacheinander, anscheinend im Spätsommer, da einige auch schon vom nahenden Winter sprechen, also sagen wir mal August / September. Staffel 3 spielt 7 - 8 Monate danach, eher 8, also in etwa Juni. Da kommt auch schon der erste Fehler, denn am Anfang von Staffel 3 sind die Bäume und alles noch total grün und am Ende sind die Blätter sehr herbstlich überall. Hängt natürlich mit den Drehzeiten zusammen, aber wtf, wie soll man sich das erklären? Wieso hat man daran nicht gedacht? Staffel 4 spielt etwa 6-7 Monate danach (Wurde seitens der Serienmacher bestätigt), also etwa im Januar oder Februar des dritten Jahres der Apokalypse. Staffel 5 und 6 kommen ja direkt danach, also spielen 4, 5 und 6 vermutlich in der Zeitspanne von Februar - April, aber das ist irgendwie unlogisch, da zu Beginn von Staffel 4 es so aussah, als wäre man gerade mitten im Frühling. Und bei Staffel 5 bekommt man den Eindruck, dass sie gegen Ende im Herbst spielt.

Ich weiß, das hängt alles auch mit den Drehplänen zusammen, aber gibts dafür irgendwie ne Erklärung? Weiß ja nicht, wie es sich mit dem Klima in Georgie verhält :D Aber mich regen solche kleinen Continuity-Errors immer mega auf :D

Fehler, Winter, Serie, Jahreszeiten, The Walking Dead, Timeline
1 Antwort
Logikfehler in der Hobbittrilogie

Hey :) Ich bin ein riesiger Fan von Herr der Ringe und Hobbit (Bücher wie Filme) und es gibt fast nichts, was man kritisieren könnte. Allerdings sind mir in den Hobbit-Filmen doch ein paar Logikfehler aufgefallen und vielleicht hat ja der ein oder andere von euch darauf ne Antwort :)

  1. Nachdem Radagast Dol Guldur erkundet hat sucht er Gandalf auf und erstatten ihm Bericht. Wann diese Szene spielt ist unklar, sie könnte auch Wochen vorher gespielt haben, somit hatte Radagast genügend Zeit, das Nebelgebirge zu überqueren. Aber woher wusste er, wo Gandalf sich aufhielt? Wissen die Istari immer voneianander, wo sie sich befinden?
  2. Wie hat es Gandalf im zweiten Hobbit so schnell nach Dol Guldur geschafft? Die Geschehnisse im "Smaugs Einöde" nach dem Düsterwald finden ja innerhalb von nur ein paar Tagen statt.
  3. Als die Zwerge, die in Esgaroth geblieben sind (Namen vergessen xD), zum Erebor zurückkehren sagt Bilbo etwas wie "Ein Glück, dass ihr da seid. Er (Thorin) ist schon seit Tagen da unten." Dabei haben sie doch erst am Vortag den Erebor erreicht, also wie kann Thorin schon seit ein paar tagen da unten sein? xD Kommt da was auf der Extended oder ist das einfach nur n Übersetzungsfehler?
  4. Wie schafft es Gandalf innerhalb von nur ein paar Tagen von Dol Guldur zum Erebor? Klar, alleine, auf seinem Pferd, ohne 13 Gefährten und ohne Orks, die hinter ihm her sind, kommt er schon schneller voran, aber trotzdem ist das etwas unlogisch, dass er so schnell zum Erebor gekommen ist.
  5. Wie hat es Galadriel im ersten Hobbit geschafft so schnell von Lorien aus nach Bruchtal zur SPONTANEN Zusammenkunft des Weißen Rates zu kommen? Soweit ich weiß, kann sich niemand in Mittelerde teleportieren. Okay, ich hab mal in nem Forum gelesen, sie könnte auch nur eine Illusion von sich geschaffen haben und war gar nicht physisch in Bruchtal anwesend (Sie kann ja anscheinend auch telepathisch mit anderen kommunizieren), aber wie kam dann Saruman so schnell nach Bruchtal? Die Adler können sie nicht benutzt haben. Die greifen ja nur ein, wenns wirklich brenzlig wird. Was daran brenzlig ist, nach Bruchtal zu reisen, erschließt sich mir dann nicht XD

Danke schonmal ;)

Herr der Ringe, filmfehler, Hobbit
5 Antworten
Wie soll ich ihn ansprechen? (Bin schwul)

Hey ;)

Ich bin 16M und schwul. Ich habe mich in einen Jungen aus meinem Jahrgang verliebt und würde ihm so gerne meine Gefühle für ihn offenbaren. Ich weiß nur nicht, wie ich ihn ansprechen soll. Er kennt mich gar nicht. Er ist erst seit kurzem in unserem Jahrgang (mit einigen anderen Leuten) und die bleiben einfach ständig unter sich. Er sieht mich halt nur als ganz normalen Mitschüler an. Dabei habe ich eigentlich sogar richtig Glück, in Politik sitze ich zum Beispiel direkt neben ihm, traue mich aber nicht, ihn irgendwie anzusprechen, noch nichtmal in seine Richtung zu gucken. Dabei habe ich herausgefunden, dass wir sogar ein paar gemeinsame Interessen (Er mag wohl Seed, Peter Fox, Tribute v. Panem, Freshtorge etc.) haben. Zumindest steht das bei seinem FB Profil. Nur ich weiß nicht, wie mit ihm irgendwie ins Gespräch kommen soll. Einfach drauf los ansprechen "Hey kennst du Tribute v. Panem? blabla", wäre doch viel zu seltsam. Ihn einfach so damit ansprechen? Das klappt doch nie. Und vor allem, was wenn das gar nicht stimmt? Ich hatte schonmal jemanden gekannt, der in seinem Profil unechte Angaben gemacht hat, was er für Filme und so mag. Und wenn mir das hier wieder passiert? Ich mach mir da wohl zu große Sorgen? Man sollte das mit FB-Profil Infos nicht so ernst nehmen... Ich weiß wirklich nicht weiter. Die Chance ist zudem hoch, dass er nicht schwul ist :( Trotzdem würde ichs gerne versuchen. Auch wenn die Chance noch so klein ist, will ich es nicht später bereuen, es nicht versucht zu haben. Könnt Ihr mir da irgendwie weiterhelfen?

MfG Bob

schwul, Junge, ansprechen, homosexuell, nervös, schüchtern
5 Antworten
"Interstellar" - Habs net so recht verstanden (SPOILER)

Hey, ich bin gerade zurück aus "INTERSTELLAR" von Christopher Nolan. Klasse Film, aber ich habe das Ende noch nicht so recht verstanden. VORSICHT GROßE SPOILER

SPOILER

Anfangs wird gesagt, "Die" hätten das Wurmloch 48 Jahre zuvor nahe des Saturns positioniert. Murph sieht einen Geist, der ihr sagt, Cooper solle bleiben. Während der Reise durchs Wurmloch denkt Brand, sie empfängt eine Botschaft von "Ihnen". Als sie durch das Wurmloch gehen, kommen sie aus dem schwarzen Loch heraus (Gargantua). Später erfahren wir, dass "Die" in Wahrheit Cooper ist. Er geht durch Gargantua, doch anstatt wieder beim Saturn zu landen, betritt er eine Dimension (Die 5te?). Er lernt, dass alle Zeiten parallel existieren. Er erkennt, dass er Murph's Geist war und gibt ihr somit die Botschaft, "BLEIB", denn er erkennt, dass er sie nicht verlassen wollte. Doch es bringt nichts. Dann gibt er ihr über die Uhr eine Botschaft, die die Daten enthält, um eine Station (Coopers Station) zu errichten, die als Zwischenbasis dienen soll, solange, bis die Menschen einen Weg gefunden haben den dritten Planeten hinter dem Wurmloch zu erreichen (Da, wo Brand ist).

  1. Wie konnte Cooper mit 4 Zeichen (Kurz, Kurz, Lang, Kurz) Murph mitteilen, wie sie eine Station errichten konnte?
  2. Wenn "Die" in Wahrheit Cooper war, müsste er doch auch das Wurmloch platziert haben. Hat er aber nicht. Wer war es dann?
  3. Am Anfang sagen alle "Die" hätten Cooper ausgewählt. Doch Cooper hat sich gar nicht ausgewählt. Er hat bloß Murph die Botschaft hinterlassen, die Menschheit zu retten.

Ich bin mir nicht recht sicher, wie man das verstehen soll. Gibt es etwa wirklich noch andere Wesen, die das Wurmloch erschaffen, und Cooper in den ultraextrahyperdingsdimensionalen Raum gebracht haben? Ich checks net wirklich^^

Film, Dimension, erklären, interstellar
4 Antworten