Ich denke man sollte alles nicht so ernst nehmen, solange es sich wirklich um Späße handelt. Im Grunde genommen leben wir alle auf der selben Kugel 🌎

...zur Antwort

Sport wird alleine schon deinen Körper straffen und definieren was dich mit Sicherheit jünger und attraktiver aussehe lässt. Gesunde Ernährung wird außerdem zu einen besseren Hautbild verleihen.. also es wird so oder so nur positiv sein! 💪 Ich finde bei der Sache mit dem „optischen Alter“ spielt die Kleidung auch oft eine große Rolle. So blöd und oberflächlich es auch klingt..

...zur Antwort

Geh die Prüfung zum Schluss bzw. vor Abgabe noch mal durch, denn am „verlesen, verklicken“ sollte es nicht scheitern. Ansonsten kann ich dir nur raten, dir nochmal alles anzuschauen was besonders schwer für dich ist.. dann wird das schon klappen. Viel Erfolg 🍀

...zur Antwort

Da hilft nur öffnen und ne Kostprobe nehmen 🤔

...zur Antwort
Wolf ignorieren und sich langsam entfernen.

Ich glaube nicht das man da großartig Angst haben muss. Würde aber tendenziell ihn ignorieren und mich langsam fort bewegen. Die Wahrscheinlichkeit einen über den Weg zu laufen ist ungefähr so groß wie Rotkäppchen zu treffen.

...zur Antwort
Nein

Gestört würde ich nicht sagen. Der ist scheinbar total unreif und sein Stolz kann einen Korb nicht ertragen. Daher auch die Beleidigungen dir gegenüber. Und ein gut gemeinter Rat für das nächste Mal:

Mal abgesehen davon, dass du viel vorsichtiger sein solltest, solltest du gar nicht auf diese komischen Nachrichten reagieren. Ab dem Teil mit „Gürtel Linie“ hätte ich das Schreiben mit ihm beendet und ihn ggf. blockiert. Auch auf diese SMS würde ich nicht reagieren.

...zur Antwort

Wenn du der Meinung bist, dass er auch so fühlt, dann kannst du dich ihm öffnen und ihm deine Gefühle gestehen. Solltest du aber merken bzw. wissen, dass er dich wirklich nur als Freundin sieht, dann ist die Wahrscheinlichkeit leider sehr hoch, dass bei einer Kundgebung deiner Gefühle sich etwas zwischen euch ändert. Er geht dann möglicherweise auf Abstand und es entsteht eine Distanz. Auf Dauer keine guten Voraussetzungen für eine langwierige Freundschaft..

man kann sich nicht aussuchen für wen man etwas empfindet. Schau wie lange du es so aushältst und Handel dann. Vielleicht bekommt ihr das auch hin, indem offen miteinander gesprochen wird.

...zur Antwort

Vielleicht hat sie Lust mehrere Typen gleichzeitig kennen zu lernen und dann zu vergleichen. Ist doch nicht unüblich in unsrer heutigen Gesellschaft. Es könnte aber auch sein, dass sie einfach so gefragt hat, ohne jeglichen Hintergedanken. Vielleicht ist sie ein kommunikativer Mensch. Man kann bei sowas eben nur spekulieren 🤷🏼‍♀️

...zur Antwort

30 Leute ist schon eine ganze Menge und wenn alle auf’s saufen aus sind kannst du dich definitiv auf ein Chaos einstellen. Nichts desto trotz kannst du vorab für Ordnung sorgen. Ich würde deinen Gästen bereits im nüchteren Zustand mitteilen, dass sie sich benehmen sollen und auch schon mal deine engsten Freunde fragen ob sie am Morgen beim aufräumen helfen können (geht schneller). Ansonsten solltest du alles was schnell kaputt gehen kann zur Seite stellen und ganz wichtig -> aufjedenfall alle Zimmer abschließen in denen keine Gäste erwünscht sind (sonst wird außer Wohnzimmer, Küche und Garten mal ganz schnell das komplette Haus auf den Kopf gestellt)😄

Mehr kannst du da nicht machen. Aber mal ganz ehrlich..Wenn du nicht gerade einen total verkorksten Bekanntenkreis hast, dann wird schon alles gut gehen.

Feier schön! an deinen 18. Geburtstag wirst du dich noch lange erinnern 😊

...zur Antwort

Ab 9 Mitarbeitern wird der Beauftragte Pflicht, bzw. es ist Pflicht, wenn personenbezogene Daten automatisiert verarbeitet werden. Dazu zählen Kundendaten, Mitarbeiterdaten usw. (da alle bei dir allein schon Zugriff zu den Kundendaten haben, benötigt ihr den Beauftragten)!

Es zählen übrigens auch zu den 9 Köpfen Praktikanten, Azubis etc.

...zur Antwort

Verstehe ich das jetzt richtig, dass du ein Praktikum absolviert hast und nun davon berichten sollst?

Ich schlage vor, dass du damit beginnst deinen Arbeitsplatz (Firma etc.) vorzustellen. Anschließend zählst du die verschiedenen Bereiche auf, in denen du rein schauen durftest und erläuterst dazu deine Aufgaben. (Was waren deine Tätigkeiten? Was konntest du lernen? und wie waren die täglichen Abläufe?)

Dann solltest du noch allgemein über den Beruf etwas erzählen und welche Voraussetzungen zu erfüllen sind, um diesen später einmal aus zu üben.

Zum Schluss rate ich dir noch ein kleines Feedback mit ein zu bringen. (Wie hat es dir gefallen? Wäre der Beruf etwas für dich?)

Viel Erfolg (und alles schön kurz,knackig und verständlich)

...zur Antwort

Ja das passiert häufiger und ist normal. Es liegt an dem Luftmassenwechsel. Dein Körper ist mit den neuen bzw. sich schnell ändernden Wetterbedingungen überfordert und kann sich nicht schnell genug anpassen. Folgen können dann Kopfschmerzen, Müdigkeit etc. sein.

...zur Antwort

In jedem Menschen befindet sich der Wunsch nach Struktur (vielleicht sogar unterbewusst). Menschen denken viel und auf der Suche nach sich selbst, einen festen Halt oder den Sinn des Lebens fangen sie an zu glauben. Nichts belastet das Gehirn stärker als die Ungewissheit. Offene Fragen darf es nicht geben, weil dann unklar ist, wie man handeln soll. Der Glaube an Gott und an ein Jenseits füllt die Leere.. vielleicht ist das eine hilfreiche Antwort 🤷🏼‍♀️außerdem hat der Glaube auch etwas gemeinschaftliches wodurch sich viele Menschen untereinander verbunden fühlen, ohne direkt zu kommunizieren..

...zur Antwort