Einfach gedacht ist die Antwort "Keines", da bei A der "Fön" nach vorne bläst und somit aufgrund des Luftwiderstandes einen Rückwärtstrieb erzeugt. Allerdings bläst er in ein Segel was wieder vorwärtstrieb erzeugt und somit dürften sich diese Kräfte aufheben. Bei B erzeugt der "Fön" wie gesagt einfach nur einen Rückwärtstrieb, das Boot fährt rückwärts.

...zur Antwort

Weil sich die Stahlseile je nach Temperatur ja ausdehnen oder zusammenziehen. Legst du im Sommer eine Stromleitung und spannst die Seile so wird im Winter das Seil reißen oder die Träger selbst brechen. Also muss man die mögliche Ausdehnung und das Zusammenziehen mit berücksichtigen. Es geht schließlich um mehrere tausend Meter..

...zur Antwort

Salatöle werden dickflüssig und irgendwann machen sie dein Schloss zu. Dementsprechend ist das Graphit besser... beliebt sind aber auch Feinmechanikeröle die eben nicht verklumpen/verkleben.

...zur Antwort