Im Internet unter https://www.schulentwicklung.nrw.de/lehrplaene/ findest Du alle Curricula(Lernpläne) die für die Fächer und den erwarteten Wissensstand genaue Vorschriften enthalten ... ansonsten solltest Du die letzten beiden Halbjahre parat haben ...

...zur Antwort

An Amazon schreiben und Widerspruch einlegen beim Inkasso Eintreiber. Ansonsten Verbraucherberatung aufsuchen, die haben Musterschreiben. UND NICHTS ÜBERWEISEN. Das kommt einem Schuldeingeständnis gleich. Wenn Du keine Ware erhalten hast schuldest Du niemandem etwas.

...zur Antwort

Chlamydieninfektion durch Freundin! Was nun....?

Hallo zusammen,

ich habe vor ca. 1 Woche ungeschützen Geschlechtsverkehr mit meiner neuen Freundinn gehabt. Bis dahin haben wir immer verhütet, nahdem ich nun Symtome einer Chlamydieninfektion hatte bin ich zum Arzt der das auch durch einen Abstrich festgestellt hat. Er sagte ich solle eine Antibiotikum-Kur machen und mit meiner Partnerin darüber reden und das Sie sich natürlich auch behandeln lassen muss damit kein Ping-Pong-Effekt entsteht. Sie selber hatte und hat auch momentan keine Symtome.

Nun das eigentliche PROBLEM !!! Ich habe mit Ihr darüber gesprochen das Sie mich mit Chlamydien angesteckt hat und das Sie sich Bitte auch untersuchen lassen soll. Ich muss dazu sagen das ich Ihr keinen Vorwurf dazu gemacht habe und das es ein ruhiges Gespräch von meiner Seite war in dem ich Ihr sehr gefühlvoll ohne Beschuldigungen und Vorwürfe erklärt habe das Sie alls Übertrager mich angesteckt hat, das es für kein Problem darstellt und es nicht schlimm sei, aber wir beide das ernst nehmen sollen um es in den Griff bekommen.

Ihre Reaktion war für mich mehr als erstaunlich !!!! Die hat es völlig emotionslos hingenommen :

•Sie war nichtmal Erschrocken das Sie so etwas hat und wo Sie es bekommen hat und wie lang Sie es in sich hat ! •Es war Ihr nichteinmal peinlich ! •Sie hat auch keine Reue gezeigt ! •Sie hat gegenüber mir auch kein Mitgefühl gezeigt ! •Sie hat es total verhamlost und gesagt das ist nichts schlimmes !

Ich habe Ihr kein Vorwurf gemacht das Sie fremdgegangen ist und ich glaube es auch nicht. Aber " Als ich Ihr gesagt habe ich mache dir kein Vorwurf das du fremdgegangen bist....." war Ihre Antwort : Woher wiest du das ich es nicht doch getan habe.....!?!?! Ich fragte : Und hast du ? Sie sagte : NEIN !

Was soll ich nun davon halten ?? Ich glaube das ist schon eine sehr distanzierte und Kalte-Haltung zu so einem Thema ?

Aufgrund der Situation werde ich den gedanken nicht los das Sie mich nicht mehr so mag bzw. liebt ? Bei so einem Thema hätte ich mehr Feingefühl erwartet......

DAS IST DOCH KEINE NORMALE REAKTION GEGÜBER EINEM PARTNER ODER ?

Nun die Frage an euch alle ? Was meint Ihr dazu ist so eine Reaktion normal ? Ich habe sowas noch nie gehabt und weiss nun nich wie ich damit umgehen soll ?

Ich bitte um euere Meinung und Danke euch im vorraus !

Gruss

...zur Frage

Woher willst Du wissen ob Sie Dich angesteckt hat ??? Sag ihr einfach Bescheid und lasst Euch beide behandeln. Bei Frauen, nur zur Info, können Chlamydien sehr leicht zur Unfruchtbarkeit führen. Anstecken kann man sich mit dieser Schmierinfektion als Mann auch woanders...

...zur Antwort

Gar nicht - es gab noch keine Verwendung. Die Idee zur Kernspaltung kam erst in den 1930ern auf...

...zur Antwort

Kurz und Knapp: Man tut nur was Nutzen bringt ... Bentham sagt, dass nur solche Handlungen richtig sind, die dem Handelnden oder seiner Zielgruppe Nutzen, Glück, Vorteil etc. bringen. Es wird ser Wert einer Handlung nicht nach Ethik, Moral oder zugunsten eines Gottes beurteilt sondern an ihrem Nutzen für den handelnden und die Seinen ... ganz grob

...zur Antwort

Keine Mehrwertsteuer - auf Wohnungsmiete gibt es kleine MWST - Du musst die Einnahmen in der Steuererklärung unter MIETEINNHAMEN angeben. Deine Ausgaben für die Mietobjekte darfst Du natürlich abziehen. Den Mietgewinn musst Du versteuern - die Summe hängt von Deiner Steuerklasse ab.

...zur Antwort

Jede Masse übt auf andere Massen eine Anziehungskraft aus - die Gravitation. Die Erde als recht grosse Masse zieht also alles zu ihrem Mittelpunkt (nennt man auch Schwerkraft). Die Gravitation ist nahen der Erdoberfläche ca. 9,81 m/s² : das heisst dass ein fallender Körper mit jeder Sekunde die er fällt 9,81 m/s (also ca. 35 km/h) schneller wird.

...zur Antwort