wieviel zwackt der Staat ab,

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Keine Mehrwertsteuer - auf Wohnungsmiete gibt es kleine MWST - Du musst die Einnahmen in der Steuererklärung unter MIETEINNHAMEN angeben. Deine Ausgaben für die Mietobjekte darfst Du natürlich abziehen. Den Mietgewinn musst Du versteuern - die Summe hängt von Deiner Steuerklasse ab.

Sofern Sie selber zur Mehrwertsteuer optieren, verlangt der Staat die auf die Miete erhobene Mehrwertsteuer. Bezogen auf die erwirtschaftete Kaltmiete können Sie Zinsaufwendungen, erhaltungsnahe Auwendungen sowie dafür geltend gemachte Vorsteuer und Abschreibungen für Anlagevermögen gegenrechnen und der danach verbleibende Rest wird Ihrem zu versteuernden Einkommen zugeschlagen, woraus sich dann die Höhe Ihres Steuersatzes ergibt, in dessen Rahmen Sie dann von Ihrem Einkommen Steuern an das Finanzamt zusätzlich zur Mehrwertsteuer abführen. Also nichts Besonderes!

Beim Finanzamt bekommt man Vordrucke "Einnahmen aus Vermietung und Verpachtung". Da steht alles drin. diesen vordruck muss man auch bei der Einkommensteuer abgeben.

Mehrere Wohnungen Mieten und selber dann etwas teurer weiter vermieten

Hi Leute Ich lebe in Hamburg und arbeite zur zeit auf 450€ Basis, bis ich dann wahrscheinlich mit meinem Studium demnächst Anfange. Ich wollte mal fragen ist es möglich Wohnungen auf seinen eigenen Namen zu Mieten bzw. Mehrer und die dann weiter zu vermieten aber natürlich etwas teuerer vermieten? Das ganze in Hamburg und mit dem forläufigen Status denn ich habe also minijober!!!

Vielen dank für die netten Antworten !!!!!!!

...zur Frage

Wie soll ein mietvertrag aussehen?

Ich möchte ein zimmer im haus vermieten.
Was muß ich beachten und was muß alles drinstehen ?

...zur Frage

Ist es rechtlich erlaubt im eigenen Zimmer eine Matratze zu vermieten?

Ist es legal, im Internet ein Schlafplatz im eigenen Zimmer anzubieten? Also z.B. für Leute aus dem Ausland, die nur für 3 Monate da sind und Praktikum machen. Dürfte ich denen meine Klappmatratze in meinem Zimmer für 6 € pro Nacht anbieten?

...zur Frage

Nachbarn anschwärzen?

Ist es in ordnung nachbarn wegen lärmbelästigung durch zu laute musik ab 22 uhr beim vermieter anzuschwärzen?

...zur Frage

Als unternehmen Mwst zahlen?

Hallo, wenn ich als gmbh einen Auto kaufe um dieses zu vermieten, muss ich dann beim kauf die Mwst zahlen und bekomme diese vom staat wieder und wenn ich das Auto wieder verkaufe, muss ich die Mwst wieder abführen ?

grüssw Bernd

...zur Frage

Untermietvertrag bei Eigentum?

Ich möchte ein Zimmer + Duschbad an meinen Sohn (über25) (Unter)vermieten. Jetzt ist es aber so, dass die besagten Zimmer in einem Haus befinden, welches mein Eigentum ist. Auch ich selber lebe in diesem Haus.

Handelt es sich dann dennoch um Untermiete oder ist das eine normale Vermietung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?