Das Arbeitsamt prüft, ob mit einer Gleichstellung Deine Arbeitsplatz sicherer wäre. Du musst also alles in den Antrag schreiben, was Deinen Arbeitsplatz als unsicher erscheinen lässt. Übrigens der AG hat kein Recht deinen Glecihstellungsantrag oder eine Begründung dazu zu sehen. Er muss den Antrag mit eigenen Worten, nach Aufforderung durch das Arbeitsamt beantworten.

...zur Antwort