Warum werden ,,Verschwörungstheorien“ als irre bezeichnet? (Chemtrails, Irak-Krieg, usw.)?

Für alle die immernoch behaupten, man könne das Wetter nicht mit Chemikalien beeinflussen: https://youtu.be/U0t6tRq6H3M
Und das ist nur ein ganz kleiner Teil, von dem, was man macht um das Wetter zu beeinflussen. Es gibt viele andere Methoden, das Wetter zu manipulieren, das ist noch ,,unbedenklich“.
Silberjodid ist umweltschädlich und gesundheitsschädlich und dazu wird auch das entzündliche und reizende Aceton eingesetzt. Und weshalb sollte es nicht möglich sein, Erdbeben durch Anlagen zu verursachen? Was früher als unmöglich galt ist heute ein Teil unseres Lebens. Vorallem das Millitär ist weit voraus, was Technik angeht, es gibt viele Waffen und Anlagen von deren Existenz wir nichtmal wissen. Es wurde z.B. ebenso belegt, dass Irak keine Massenvernichtungswaffen besaß und die Babymorde erfunden waren, nur um einen Krieg (Bodenschätze) anzufangen. Woher sollen wir wissen, dass es in Syrien anders ist, schließlich gab es erst die Behauptungen, dass Assad Giftgas gegen die eigene Bevölkerung einsetzt und nach einer Zeit später entstand die IS, fast aus dem Nichts? Oder Libyen war damals wirtschaftlich sehr stark und seitdem Gaddafi gestürzt wurde, hat sich die Situation stark zum Negativen verändert. Es gab zwar eine Diktatur aber dabei stellt sich natürlich die Frage, ob Demokratie in arabischen Ländern überhaupt funktionieren würde oder ob sich die Menschen dort auf Grund ihrer Glaubensrichtungen bekämpfen würden. Es wurden viele ,,Verschwörungstheorien“ belegt und trotzdem halten viele Menschen sowas für irre. Wieso eigentlich? Können sich Menschen nicht selber über alles informieren und selber eine eigene Meinung bilden, anstatt alles zu glauben, was Politiker und die Medien berichten?

...zur Frage

Klar kannst du dich selbst informieren. Aber sich Sachen selbst so zu legen wie es für dich am besten passt und wie es dir am logischsten erscheint muss keineswegs der Warheit entsprechen. Du kannst einzelne Themen bestimmt erforschen und die Warheit über diese Dinge raus finden nur, dass du dich dann auf ein Thema beschränken solltest weil für dieses deine Lebenszeit dann eventuell grade so ausreicht. Um wirklich zu verstehen wie das wolkenspritzen funktioniert solltest du ein großes wissen in der Chemie mit bringen. Das lernt man nicht in 2 Tagen. Ansonsten sind alle Sachen die du darüber hörst für dich nicht wirklich nachvollziehbar. Dann bleiben dir nur noch die Möglichkeiten es zu glauben oder eben auch nicht.

Im Endeffekt hat keiner was davon seine Bevölkerung auf Dauer groß anzulügen. Und sollte so was passieren, mag es für den Moment funktionieren aber nicht auf Dauer. Irgendwann kommt alles auf und dann entscheidet die Geschichte. Schöne Beispiele sind der Irak Krieg oder auch die DDR.

Und was man noch dazu sagen sollte ist dass Leute sensationen lieben. Meistens ist die Antwort aber harmloser als gedacht. Nicht jeder auf dieser Welt hat die Absicht einer Verschwörung. Und nicht jedes Staatsoberhaupt will seine eigene Bevölkerung sterben sehen. Zumindest nicht in den westlich geprägten Ländern.

...zur Antwort

Schau dir Serien oder Filme auf Englisch an. Das hat uns unsere Englischlehrerin nahe gelegt und es hat super funktioniert! Mathe kannst du dir die Prüfungshefte vom alten Jahr kaufen und durcharbeiten. Wenn du irgendwo nicht weiter kommst schau im Netz nach da findest du alles.
Viel Erfolg!

...zur Antwort

Das dürfte normal kein Problem sein. Sagst halt einfach dass es beantragt ist und das ganze eine Woche dauert raus werfen werden sie dich deswegen nicht.

...zur Antwort

Ja klar du sagst Kostenersparnis durch die Fahrgemeinschaft. Das reicht normal schon aus. Und fang keine Diskussion an :D Und sie solls halt auch probieren zu dir zu wechseln einer schaffts schon.

...zur Antwort

Ich denke ihr könnt das hin bekommen :) 
Es gibt grade beim Thema Flüchtlinge viele verschiedene Meinungen, auch in meinem Freundeskreis ist das so und ich liebe es mit Ihnen darüber zu diskutieren.
Was ich aber gemacht habe ist mich wirklich in die Materie ein zu lesen um blöde Behauptungen aus dem Weg räumen zu können :)
Wenn sie aber gar nicht mehr aufhört dich unbedingt davon überzeugen zu wollen und es kaum noch andere Themen gibt, dann könnte es sein, dass sie irgendwann auf dich verzichten muss.
LG und viel Glück!

...zur Antwort

Hat noch jemand Ideen zu Kennedy oder Chruschtschow?

...zur Antwort

Das Thema NPD hat sich erledigt die werden nicht mehr verboten. Ist aber auch nicht schlimm da diese Partei nie aufflammen wird.
AFD ist eigentlich eine reine Protestpartei viele der Wähler wenden sich schnell wieder von ihr ab sobald sie das Gefühl bekommen ernster genommen zu werden.

Die AFD wird unter gehen und in 5 Jahren wird keiner mehr genau wissen was das eigentlich war.

Dafür bekommen die linken genauso auch die linksextremen eine Menge an zulauf was mir persönlich ganz schön sorgen bereitet da ich auch die nicht unterschätzen würde.

...zur Antwort