Sie konnte nie in Kraft treten, weil kurz nach Ausarbeitung dieses (im Übrigen überaus demokratischen) Verfassungsentwurfes die Schreckensherrschaft der Jakobiner begann, welche bis zum Ende der 1. franz. Republik im Jahre 1799 andauerte. Diese Gewaltherrschaft war geprägt von Terror und keinerlei demokratischer Struktur.

Bereits vorher war die Gewaltenteilung außer Kraft gesetzt, da der (erstmals frei gewählte) Nationalkonvent im Jahre 1792 die Legislative sowie Exekutive übernahm, auf Grund schwerwiegender Konflikte im eigenen Land und weil sich Frankreich mit mehreren eur. Ländern im Krieg befand.

...zur Antwort

Bei Polizeikontrolle zugegeben das man am Handy war.., können diese mich deswegen Anzeigen?

Guten Tag,

Mir ist folgendes passiert: ich bin vorhin auf dem Weg in die Arbeit von einem Streifenwagen zur Kontrolle angehalten worden. Diese forderten dann meinen Persu, Führerschein und den Fahrzeugschein. Ich habe dem Beamten A diese Sachen gegeben, dann sagte er das sie mich am Handy gesehen hätten und ich mich dazu äusern könne aber dies nicht muss, er setzte sich dann mit meinen Daten in seinem Streifenwagen auf den Fahrersitz. Beamter B Stand bei mir am Fenster und wir unterhielten uns, da ich sehr nervös war weil mein Führerschein deswegen auf dem Spiel steht (Probezeit) sagte ich ihm das ich per Freisprecheinrichtung mit meinem Zahnarzt telefoniert hättr und einen vereinbarten Termin eintrug als er in mein Auto sah. Daraufhin ging er zu seinem Kollegen in den Streifenwagen und nicht länger als eine Minute später kamen beide raus gaben mir meine Dokumente wieder und sagten "wir sind hier fertig" und wünschten mir eine gute weiterfahrt.

Nun Frage ich mich ob diese da evtl. ein Auge zugedrückt haben da ich kein schriftliches Geständnis abgeben musste oder ob ich mit einer Strafanzeige rechnen muss....

Ich wurde nicht auf ein kkmmendes schreiben oder sonstige Folgen informiert und auch nicht aufgefordert dies schriftlich zuzugeben. Haben Polizeibeamte in soeinem Verstoßfall nicht die Arbeitsanweisung mich ein Geständnis formular unterzeichnen zu lassen?

LG Fabor

...zur Frage

Hallo,

wenn dir die Polizisten eine Ordnungswidrigkeit (OWi) zur Last legen musst du dich dazu grundsätzlich nicht äußern, dies muss dir nach 136 StPO auch von den Polizisten gesagt werden, genau wie die Möglichkeit Beweiserhebung zu beantragen, sowie anwaltliche Hilfe heranzuziehen. Andernfalls stellt das einen Verfahrensfehler dar.

Wenn du es jedoch zugibst, werden sie es so mit in die Anzeige schreiben. Dafür musst du allerdings auch die Verkehrsvergehens- bzw. Ordnungswidrigkeitenanzeige, welchen die Beamten hierfür vor Ort ausfertigen, unterschreiben und es muss angekreuzt werden, dass du den Verstoß zugibst. Andernfalls ist dies definitiv anfechtbar und ein weiterer grober Verfahrensfehler.

Zur Frage ob die da ein Auge zudrücken: Bei Punktverstößen drückt die Polizei kein Auge zu, das wird definitiv an die Bußgeldstelle geschickt.

Es kann natürlich sein, dass die Anzeige trotzdem geschrieben wurde auch ohne dich hinreichend belehrt zu haben.

...zur Antwort

Diese Ganzen Selbstverteidigungskurse- und techniken sind zwar gut und schön, aber im Notfall funktioniert das selten wie es soll. Im Training lernt man immer anhand eintrainierter Abläufe und die Trainingspartner spielen mit. Draußen auf der Straße ist es hektisch, möglicherweise Dunkel, man hat Angst und man kann dem Gegenüber nicht mal eben sagen "ach stell doch mal dein Bein etwas weiter hinter oder geh einem Schritt zurück damit ich diesen Hebel oder jenen Griff anwenden kann, sonst geht das nicht".

Ich betreibe selber Kampfssport (Kickboxen) und kann dir sagen: leg dir lieber ein gutes Pfefferspray zu, damit bekommst du jeden klein. Selbst wer z.B. massiv unter Alkoholeinfluss steht.

Aber achte darauf es auch wirklich NUR IM ÄUßERSTEN NOTFALL zu verwenden und kauf dir auf jeden Fall ein, das als "Tierabwehrspray" gekennzeichnet ist, sonst gibt es Probleme mit dem Waffengesetz.

Zum Thema Klappmesser: Finger weg. Die Verletzungen sind teilweise nicht irreversibel und es ist schwer eine Notwendigkeit nachzuweisen, da es mindestens eine gefährliche KV und möglicherweise sogar ein Totschlag oder ähnliches werden kann.

...zur Antwort

Der wechsel zwischen Länder- und Bundespolizeien funktioniert schon, aber: Du brauchst einen Tauschpartner. Dieser Tauschpartner muss zur Behörde wollen welche du verlassen möchtest und muss normalerweise den selben Dienstrang haben.

...zur Antwort

Das kann man nicht so einfach sagen. Ein Dienstgrad ist nicht automatisch an eine Position gekoppelt. Andersrum sind aber für bestimmte Positionen bestimmte Dienstgrade erforderlich.

...zur Antwort

Eventuell könntest du sogar über eine Strafanzeigen zu Lasten des vermeintlichen Verkäufers nachdenken.

Denn bei ebay Kleinanzeige ist es so, dass bereits nach einer (wie du es nennst "Reservierung") ein rechtskräftiger Kaufvertrag zu Stande gekommen ist. Du kannst ihn also theoretisch anzeigen und letztlich sogar Schadensersatzansprüche geltend machen.

Das du hier eine Anzeige bekommen könntest ist aber höchstwahrscheinlich Quatsch.

...zur Antwort

Wenn du tatsächlich Beschuldigter in einem Strafverfahren wärst, hätten dich die Beamten belehren und aufklären müssen um welchen Straftatbestand es den überhaupt geht.

Einfach nur einen Platzverweis dürfen sie dir erteilen, jederzeit und auch ohne Angabe von Gründen für bis zu 24 h.

...zur Antwort

Diese ganze Fragestellung ist irreführend und gelinde gesagt schwachsinnig. Woher will man wissen, ob diese sechs Personen überhaupt familiär verwandt sind? Das steht nicht dabei, dann wäre nämlich 16 richtig. Und vielleicht zählt ja die Oma als eine Mutter, aber die andere Mutter nicht als Tochter? Fragen über Fragen...

Da kommen theoretisch viele Antwortmöglichkeiten in Betracht, die Frage ist eher der Stochastik als der einfachen Mathematik einzuordnen.

Die bei erster Betrachtung logischste Rechnung ist : Die Oma gilt auch als Mutter, sprich wir haben nur noch 5 Personen. Die andere Mutter gilt deshalb auch als Tochter, somit bleiben noch 4 Personen. Und die übrig gebliebene Tochter gilt auch als Enkelin der Oma, weshalb tatsächlich nur 3 Personen da sind. Also: 3 Personen x 2 Beine = 6 Beine und 6 Beine + 4 Tischbeine = 10 Beine unter dem Tisch- was aber vermutlich die Frage nicht zur Zufriedenheit des Fragestellers beantwortet.

...zur Antwort
Schlecht und gut

"Die Antifa" gibt es nicht. Antifa ist grundsätzlich erstmal eine Bezeichnung für Antifaschist- und das sollte eigentlich jeder klar denkende Mensch sein, der aus der Geschichte gelernt hat. Auch die Bundesrepublik Deutschland wurde damals in antifaschistischer Absicht gegründet.

Daraus hat sich mit den Jahren eine Bewegung gebildet, das Problem ist, dass die Antifa- Bewegung mittlerweile zu einem Sammelbecken für Autonome, Linksextremisten und Randalierer geworden ist, welche in meinen Augen den Grundgedanken des Antifaschismus verkennen und dem Wort Antifaschismus einen faden Beigeschmack zufügen. Diese Entwicklung begann bereits in den 80er und 90er Jahren. Somit ist es für mich als Antifaschist nachvollziehbar, wenn man sich mit der Antifa Bewegung nicht anfreunden kann und die Bewegung mittlerweile ziemlich schlecht dasteht.

...zur Antwort

Die frage ist zwar schon eine Weile her, aber ich werde sie trotzdem mal beantworten, vor allem weil ich hier viele falsche Antworten gelesenen habe.

Nein, es gibt keine Länder ohne Spinnen. Selbst in der Antarktis leben Spinnenarten wie die sogenannte Riesenasselspinne die bis zu 25 Zentimeter groß werden kann. 

Auch in der Arktis gibt es Spinnen wie zum Beispiel die Wolfsspinne, die in den letzten Jahren sogar an Größe zunimmt "dank" des Klimawandels.


MfG, Eric :)

...zur Antwort

Wenn ich etwas auf der Fernbedienung drücke* meinte ich natürlich 

...zur Antwort
Ja

Natürlich. 

Erstens mal kannst du den 3 Jährigen Ausbildungsberuf Landwirt erlernen, dann bist du genau genommen schon ein Landwirt wenn du dann irgendwo als Landwirt angestellt bist. 

Mit dem Geld als Angestellter ist das in der Landwirtschaft immer so eine Sache. Kommt darauf an, auf den Betrieb, auf deine Qualifikationen "Sprich Ausbildung und Erfahrung) und einige andere Faktoren. 

Wenn du später mal eine Hof übernehmen willst sind die Chancen gar nicht mal so schlecht, was aber eine traurige Ursache hat. Immer mehr kleinere Landwirte, also Besitzer von typischen "Bauernhöfen" denken ans aufgeben. Vor allem im Westen und Süden, wo ja größtenteils kleine Landwirtschaftliche Strukturen herrschen. Ob es allerdings Sinn macht solch einen Betrieb zu kaufen oder zu übernehmen ist fraglich. Den wenn die Erfahrenen Landwirte schon nicht mehr weiter wissen dann wird man da als Neueinsteiger ohne viel Erfahrung wahrscheinlich auch nicht viel reißen können. Allerdings gibt es auch viele Landwirte die kurz vorm Rentenalter sind oder schon lang im Rentenalter sind aber einfach keinen Nachfolger finden. Das wäre auch eine Option einen Hof zu übernehmen.

Du kannst aber auch, wenn das was für dich wäre, nach deiner Ausbildung dich noch etwas Fortbilden (Meister, Fachschule, Hochschule..) und mit solch einer Qualifikation in Großbetrieben im Osten und Westen als beispielsweise Bereichsleiter oder Betriebsleiter anfangen. Solche stellen sind bei Großen Betrieben selten Familiär besetzt.

Also : Die Landwirtschaft bietet dir Karrieretechnisch eine große Auswahl. Du kannst natürlich auch den Rest deines Lebens als Angestellter Traktor fahren. Ein schöner Job, aber wie gesagt, die Sache mit dem Geld....

...zur Antwort

Der "Wichsmuskel" ist eigentlich der sogenannte "tiefe Finger-Beugemuskel" bzw der "flexor digitorum profundus" und befindet sich im Unterarm.

...zur Antwort

Einfache Antwort : Ja!

Hauotverbesserungen sind untdr anderem:

-dynamische und Verbesserte Lichter und Lichtkegel

-mehr und neue lizensierte Marken (über 50)

-Details im Innenraum der Fahrzeuge verbessert

-einige Details außen verbessert sowie die allgemeine Grafikverbesserung

-mehr Standartfrüchte wurden implementiert 

-überall frei platzierbare und vor allem realistisch aussehende Haufen von allen Früchten und allem anderen was man transportieren kann

-verbessertes Düngesystem mit mehreren Düngestufen 

-Gründung bzw Zwischenfrüchte die man einarbeiten kann

-neue Tierart - Schweine 

-über 200 Fahrzeuge darunter z.B.:

•Rübenmaus zum Abtransport der Rüben vom Feldrand,  die große Amazon Sähmaschine die man aus dem 13er kennt, ein ziehbares Förderband zum einlagern der Früchte und viele mehr 

-verbesserter Helfer der nun Hindernisse erkennt uns in "Glockenform" wendet

-man kann einen eigenen Charakter erstellen mit variierbarem Aussehen (Kleidung, Geschlecht (männlich, weiblich), usw)

-man kann Fahrzeuge in der Werkstatt verändern bzw beim Kauf direkt Änderungen am Grundmodell vornehmen des Fahrzeugs z.B. Traktors (Motor, Reifen (Pflegebereifung, Doppelbereifung, Ketten, Ballonreifen) usw)

-Und viele weitere neue Features z B.  Im Bereich Modding, Multiplayer, Menüdesign und Menüfunktionen usw

Und das Spiel wird wahrscheinlich noch einige Zeit 35 Euro kosten.  

MMOGA und sonstige dieser Gamekey Seiten werden das Spiel auf alle fälle auch schon recht früh bzw vor Release günstiger anbieten.  Dafür sind diese Seiten ja da. 

Und das vorbestellen ist sicherlich günstiger. Zum Beispiel die "Day One Edition". Kostet 35 Euro wie die normale Version, hat aber einen extra Skin für einen Traktor enthalten.

Aber wie der Name schon sagt,  die Version gilt nur für den ersten Tag also man muss sie vorbestellen denn im Laden gibt's die nicht so weit ich weiß. 


Also wer sagt, Ls17 sei nur ein leicht oder gar nicht verbessertes Ls15 ist einfach nur bescheuert und hat keine Ahnung. Ich habe das Spiel bereits selbst auf der Gamescom gespielt und kann sagen es gibt deutliche Unterschiede. Also meiner Meinung nach lohnt sich das Spiel auf alle Fälle. Habe mir auch schon seit einiger Zeit die Collectors Edition vorbestellt. 

Aber das ist letztendlich jedem selbst überlassen :)


...zur Antwort

Du kannst dich bei einem Lohnunternehmen als "Fachkraft Agrarservice" bewerben. Das ist eine 3 Jährige anerkannte Ausbildung.

Du kannst dich aber auch bei einem Lohnunternehmen für die Maiskampange bewerben. Daß heißt du fährst 2-3 Wochen als Abfahrer. Musst dir natürlich Urlaub nehmen wenn du noch einen richtigen Job hast. Maishäcksler zu fahren wird da aber schwierig. 

Den meist haben nur Lohnunternehmen große Maschinen wie Maishäcksler oder Rübenroder. Eine Rübenmaus wirst du meist bei Transportunternehmen finden. Für Landwirte lohnen sich solche großen Maschinen einfach nicht. Obwohl bei mir, im Osten Deutschlands, sehr große Betriebe zu finden sind die auch eigene Maishäcksler haben usw.

Den Führerschein Klasse T solltest du mitbringen. Da kannst du sicher sein das du alles fahren kannst. Führerschein Klasse CE ist allerdings auch nie verkehrt bei einem Lohnunternehmen wo man auch gewerblich fährt.

Und du solltest aber auch wissen, daß du nicht sofort die größten Maschinen fahren kannst. Den Lehrjahre sind ja bekanntlich keine Herrenjahre.

Und wenn du nur hobbymäßig bei einem Betrieb arbeiten willst, wird es eh schwer große Maschinen wie Maishäcksler zu fahren. Vor allem wenn man keine Erfahrung in der Landwirtschaft hat.

Aber am besten du fragst einfach mal selbst bei einem Unternehmen in der Nähe, am besten bei einem Lohnunternehmen.

...zur Antwort

Du könntest es von einem Lohnunternehmer mähen und häckseln und dann zu einer biogasanlage schaffen bzw verkaufen.  Du könntest aber auch mähen lassen und dann pressen und die ballen dann verkaufen.  Oder wie einige gesagt haben verpachten.  

...zur Antwort