Gefundene Schäden nach Auto-Privatkauf

Guten Morgen zusammen,

folgender Sachverhalt. Letzten Sonntag haben wir uns ein Auto angeschaut, Probe gefahren und demnach angezahlt" und den Kaufvertrag unterschrieben. Das Wetter scheint im nachhinein nicht auf unserer Seite gewesen zu sein. Die äußerliche Begutachtung war durch Starkregen eher eingeschränkt und auch so gut wie nix sichtbar. Auch die Probefahrt wurde bei geschlossenem Fenster durchgeführt. Alles verlief "Geräuschlos". Montagabend wurde uns dann, nach Absprache (aufgrund Versicherung/Kennzeichen) der Wagen direkt vors Haus abgestellt und haben den Rest gezahlt und die Übergabe unterzeichnet. Am darauf folgenden Tag habe ich dann direkt mit Vorfreude das Auto angemeldet, neue Kennzeichen drauf und meine erste Fahrt "genossen". Bis ich mal das Fenster öffnete und direkt ein Schleifgeräusch vorne links vernehmen konnte. Um welchen Schaden es sich handelt, ist uns bisher unklar. Ein Werkstattbesuch bleibt uns diesbzgl. nicht erspart. Laut Aussage des Verkäufers kiämen wir mit den Bremsen noch gute 30.000km (vor 50.000km wurde gewechselt). Weiteres Problem. Das Fahrzeug wurde mit "Keine Dellen und Kratzer" inseriert. Und wie erwähnt war Wetterbedingt auch nix erkennbar. Jetzt im nachhinein zeigen sich immer mehr Beulen/Dellen. Und das nicht nur 50Cent groß. Beifahrertür zB nur seitlich erkennbar, ist mittig ziemlich eingedellt. Mein Mann meinte, es wäre zB die Höhe eines Fahrrads. Im Kaufvertrag wurden "sonstige Schäden" sowie "Unfallschäden" vom Verkäufer ausgeschlossen. Uns ist klar das unsere Chancen mehr als gering bzw. ausgeschlossen sind, da die Sachmängelhaftung ausgeschlossen wurde. Allerdings stellt sich uns eine Frage, kann ein Sachverständiger feststellen wie alt evtl. Beulen/Dellen sind?

Über Antworten würden wir uns freuen.

LG

...zur Frage

Du schreibst sehr viel, was mehr oder weniger den gleichen Sinn hat: Du hast jetzt erst Schäden festgestellt.

Was du nicht schreibst: Was steht im Kaufvertrag, schließt er Gewährleistungen aus?

Was hat das Auto gekostet? Lohnt sich ein Gang zum Anwalt?

Kann der eine arglistige Täuschung erkennen bzw. nachweisen, dann kommst du aus dem Vertrag immer noch raus.


...zur Antwort

Wenn ich an die Millionen Toten alleine im letzten Krieg denke, kann ich mir keine Situation vorstellen, die für Kinder und Jugendliche daraus förderlich sein kann. Zum Beispiel: Flucht, Vertreibung der Verlust von Angehörigen und der Heimat kommen traumatisierend hinzu.

Wenn nun einer sagen will, diese Kinder waren weniger anspruchsvoll, später zielstrebiger haben am Aufbau mitgewirkt usw. usw., ist es für mich ein belastender Weg, den diese Kinder gehen mussten.

Nicht zu vergessen sind die 50.000.000 (fünfzig Millionen) Flüchtlinge, die alleine heute unter schlimmen Zuständen mit ihren Kindern leiden müssen.

Was aus denen wird, ist völlig offen und daher so gut wie hoffnungslos, leider. 

...zur Antwort

Wenn du die Wand entfernen darfst, nach Statikrechnung, kann man den tieferen Raum mit Estrich auf das höhere Niveau auffüllen. Kein Problem, habe ich auch schon gemacht, allerdings war keine tragende Wand dazwischen.

...zur Antwort

Die PayPal-Buchung erscheint innerhalb von 20 Sekunden bei dir als Gutschrift. Alles was länger dauert, ist dubios. Hast du bei dir schon nachgesehen?

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.