Mach halt paar fitness Übungen zu hause wenns dich stört

...zur Antwort

Wie kann ich etwas als Schulsprecher verändern?

<

div>Ich überlege mir nun seit längerem Schulsprecher zu werden und frage mich was ich wirklich tun kann.. ich gehe in eine HTL mit 4 verschiedenen Abteilungen. Eine davon gibt es nur einmal in ganz Österreich und sie ist von Schülern aus dem ganzen Land besucht...das heißt wie spaltet sich ziemlich von den anderen ab. Zum einen auch weil sie nicht mit den anderen in die Unterstufe gegangen sind. In unserer Schule herrscht generell ein ziemlicher Kampf...ob zwischen den Abteilungen, den Klassen oder den einzelnen Schülern. Ich denke das kommt davon, dass die Schule doch sehr schwer ist oder zumindest sehr viel Zeit in Anspruch nimmt. Es gibt auch keine Einzige gemeinsame Schulveranstalltung oder auch nur irgendwie einen Zusammenhalt. Im Gegenteil, die Lehrer versuchen einem das Leben so schwer wie möglich zu machen. Insbesondere Klassen- und Schulsprechern, da sie ja Gegner des Systems sind. Unser voriger Sprecher ist auf Grund von Druck der Lehrer bzw. der Administration zurückgetreten, wie auch seine Stellvertreterin. Sie hatten Matura (Abitur) und wären sonst vielleicht zufällig irgendwie plötzlich durchgefallen. Doch mir ist das egal! Ich bin ein guter Schüler und möchte etwas verbessern! Ich War auch letztes Jahr Klassensprecher und bekomme nur positives Feedback, da ich etwas bewirkt habe bzw. allein , dass ich positive Energie in die Klasse gebracht habe. Da ich aber nichts grundlos oder ohne Ziel machen möchte..Ist jetzt die Frage..was mach ich denn genau?? Ich könnte verschiedenste Veranstaltungen oder zumindest eine gemeinsame Abschlussfeier organisieren, einen Beschwerde oder Anregungskasten installieren, die Kommunikation zwischen Lehrer und Schulleitung und Schülern zu verbessern (die ist nämlich auch so gut wie gar nicht vorhanden. ..die meisten wissen nicht mal, dass es einen Schulgemeinschaftsausschuss gibt), verschiedenste Firmen anschreiben und um Poster bitten (ist ja eine berufsbildende Schule) und generell motivierendes Material aufhängen ( hatte ich dieses Jahr auch schon gemacht und ist sehr gut angekommen) Was sind eure Vorschläge? Was haltet ihr von der Situation? Was würdet ihr tun und wie schätzt ihr die Situation ein? Ich wünsche euch noch einen wunderschönen Tag!

...zur Frage

DU willst was verändern ?! Du kannst nichtmal erklären wo genau es hackt ... was heißt denn "schule funktioniert nicht" ?! Haha oh man bitter 😂😂

...zur Antwort

Geh zum Arzt oder bleib zu hause

...zur Antwort

Die Eltern dürfen über alles bestimmen solange man nicht volljährig ist

...zur Antwort

Sag es ihr sofort !

...zur Antwort

Wenn die Abbildung beschriftet ist dann deck die Beschriftungen ab und so kannst du es nach und nach lernen ...

...zur Antwort

Also erstmal machst du auf der real schule nur einen realschulabschluss und bist nach der 10. Fertig mit schule und auf dem gymi machst du Abitur und bist nach der 12. (G8) oder der 13. (G9) fertig . Dann die fächer: auf dem Gymnasium kannst du Profile wählen und unter anderem auch Latein, spanisch usw... auf der real gibt es dafür sowas wie MUM das ist kochen und nähen ...

...zur Antwort

Dein jungfernhäutchen ist gerissen aber das is nicht schlimm

...zur Antwort

Du wirst nicht versetzt. Du musst schlechtestens einen 4.0 Durchschnitt haben

...zur Antwort

Sprich ihn einfach direkt an und frag ihn obs ok is

...zur Antwort