Wie kann ich mein Leben lebenswerter gestalten?

Hey. Ich wusste nich, wie man eine solche Frage formulieren soll. Naja ich erklär euch erstmal worum es geht. Ich habe Freunde. Viele falsche, aber 4 richtige, soweit ich das beurteilen kann. Mit der einen lebt sich die Freundschaft langsam aus. Unterschiedliche Interessen sind Gründe dafür. Die anderen 3 könnten mich leicht ersetzen. Ich habe mit ihnen auch 'regelmäßig' Streit. Meistens geht er von mir aus. Ich bin ein schrecklich eifersüchtiger Mensch. Und ja, ich 'schäme' mich dafür, wie ich bin. Es kommt fast niemand mit mir klar. Außer die drei. Trotzdem wären die 3 Freundschaften mehrmals fast auseinander gegangen. Ich habe keine Hobbys. Mag jetzt vielleicht komisch klingen; ist aber so. Ich habe nichts, was mich interressiert. Hab kein wirkliches Lebensziel. Hab auch nicht wirklich eine Ahnung vom Berufsleben, was langsam rüberrückt. Angst vor der Zukunft. Ich habe einfach nichts, was meinem Leben ein Sinn geben würde. Mein Leben ist langweilig. Ich bin lustlos. Bin immer zu Hause, ganz selten draußen. Ich bin ein extrem schüchterner Mensch, muss ich dazu sagen. Am liebsten würde ich Freunde fragen ob sie Lust haben was zu unternehmen, aber dann stellt sich mir wieder die Frage, warum sie das nicht selbst tun und mich fragen. Ich denke ich stehe mir selbst im Weg. Ich würde so gern ich selbst sein. Aber wie, wenn ich mich selbst kein bisschen kenne? Ich weiss, wie ich aussehe, ich weiss was ich denke. Aber ich weiss nicht was meinem Leben einen Sinn geben sollte.. Hat jemand vielleicht auch sowas durch? Ich brauche Hilfe, aber ich weiß nicht wem ich mich anvertrauen kann/soll. Vielleicht hat ja jemand von euch 'Tipps', wie ich mein Leben lebenswerter machen kann.

Danke. Vorallem fürs lesen.

Leben, Angst, Alltag
4 Antworten