Wie gewinne ich den Kampf gegen diesen ebay-Betrüger?

Hey Leute,

ich brauche dringend eure Hilfe bei einem Fall.

Ich habe gestern einen Spiele Code (FIFA 17) verkauft. Das Geld wurde auch sofort per Paypal an mich überwiesen. Da ich gestern bei ebay nicht online war, hab ich das ganze erst heute bemerkt. Ich hab mich natürlich gefreut und hab den Spiele Code sofort per Nachricht an den Verkäufer geschickt. Jetzt paar Stunden später bekomm ich von ebay eine Nachricht:

"eBay-Angebote entfernt - nicht autorisierter Nutzer des Käufer- oder Bieterkontos

Wir arbeiten mit dem Kontoinhaber zusammen, um weitere nicht autorisierte Aktivitäten zu verhindern.

Alle damit verbundenen Gebühren wurden auf Ihrem Konto gutgeschrieben. In solchen Fällen schreiben wir die Verkaufsprovision für entfernte Artikel, die von diesem Käufer gekauft wurden, und auch die Angebotsgebühr (falls es sich um ein Angebot mit einem einzelnen Artikel handelte) auf Ihrem Konto gut. - Wir haben alle damit verbundenen Gebühren auf Ihrem Konto gutgeschrieben."

Mein Problem ist jetzt, dass ich denke das der Käufer den Code einfach eingelöst hat und nun "Geld sparen möchte". Ich kann auch garnicht testen ob der Code eingelöst wurde oder nicht. Außerdem wurde meine Verkaufsprovision bis jetzt noch nicht zurückerstattet.

So, jetzt wurde auch auch bei Paypal eine "Konfliktlösung" gestartet, da der Käufer(Betrüger) sein Geld zurückgezogen hat. Nun weiß ich aber nicht weiter. Ich kann jetzt unter " Wie soll diese Angelegenheit geklärt werden?" zwischen den Sachen wählen:

"Ich kann einen gültigen Versandbeleg vorweisen." "Ich habe die Ware nicht versendet und werde die Zahlung rückerstatten." "Ich habe die Zahlung für diese Transaktion rückerstattet."

...zur Frage

HAHAHAHAH.. Ich wollte gerade mit dem ganzen Thema abschließen und habe zu guter letzt EINMAL versucht den Fifa 17 code selber auf meiner XBox One einzulösen... UND ER GEHT NOCH!!!!!! Das heißt, die Frau wurde wirklich gehackt. Ehmm.. mein Beileid natürlich an dieser Stelle, aber DANKE lieber Gott!

...zur Antwort

Wie gewinne ich den Kampf gegen diesen ebay-Betrüger?

Hey Leute,

ich brauche dringend eure Hilfe bei einem Fall.

Ich habe gestern einen Spiele Code (FIFA 17) verkauft. Das Geld wurde auch sofort per Paypal an mich überwiesen. Da ich gestern bei ebay nicht online war, hab ich das ganze erst heute bemerkt. Ich hab mich natürlich gefreut und hab den Spiele Code sofort per Nachricht an den Verkäufer geschickt. Jetzt paar Stunden später bekomm ich von ebay eine Nachricht:

"eBay-Angebote entfernt - nicht autorisierter Nutzer des Käufer- oder Bieterkontos

Wir arbeiten mit dem Kontoinhaber zusammen, um weitere nicht autorisierte Aktivitäten zu verhindern.

Alle damit verbundenen Gebühren wurden auf Ihrem Konto gutgeschrieben. In solchen Fällen schreiben wir die Verkaufsprovision für entfernte Artikel, die von diesem Käufer gekauft wurden, und auch die Angebotsgebühr (falls es sich um ein Angebot mit einem einzelnen Artikel handelte) auf Ihrem Konto gut. - Wir haben alle damit verbundenen Gebühren auf Ihrem Konto gutgeschrieben."

Mein Problem ist jetzt, dass ich denke das der Käufer den Code einfach eingelöst hat und nun "Geld sparen möchte". Ich kann auch garnicht testen ob der Code eingelöst wurde oder nicht. Außerdem wurde meine Verkaufsprovision bis jetzt noch nicht zurückerstattet.

So, jetzt wurde auch auch bei Paypal eine "Konfliktlösung" gestartet, da der Käufer(Betrüger) sein Geld zurückgezogen hat. Nun weiß ich aber nicht weiter. Ich kann jetzt unter " Wie soll diese Angelegenheit geklärt werden?" zwischen den Sachen wählen:

"Ich kann einen gültigen Versandbeleg vorweisen." "Ich habe die Ware nicht versendet und werde die Zahlung rückerstatten." "Ich habe die Zahlung für diese Transaktion rückerstattet."

...zur Frage

Der Paypal-Support meint, dass ich hier nur noch rechtliche Schritte einleiten könnte, da der "Käufer" durch Paypal abgesichert ist. Wie dreist muss man sein, jemanden mit seinen echten Daten zu betrügen. Was für wiederliche Menschen es auf dieser Welt gibt.

...zur Antwort

Ich hab nen guten Tipp. :)

Du besorgst dir vorab sone Sprühflasche. Die mit denen man auch Glas reinigt. Die füllst du dann am Strand mit Meerwasser. Mit diesem Wasser lässt du dich, immer wenn du wieder trocken bist, vollsprühen. Durch das Meerwasser wird man nämlich schneller braun. Außerdem ist es sehr gesund für die Haut. Wenn du braun werden willst, solltest du Meerwasser auch nie mit dem Handtuch abrubeln, sondern wie gesagt durch die Sonne trocknen lassen. Irgendwann Abends kannst du dich dann zu Hause abduschen. Am nächsten morgen seh ich dann immer schon die ersten Ergebnisse. :)

...zur Antwort