Sport für mich aber welchen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Probier mal Parcour.
Es ist abwechslungsreich, auspowernd und passt zu Leichtathletik.
Du machst es allein und brauchst dafür nur die passende Ungebung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nike1573
12.07.2016, 22:09

Cool hört sich gut an kannst du mir Tipps geben wo ich's lernen kann YouTube oder so😊

0
Kommentar von BIoodMoon
12.07.2016, 22:12

Du kannst dir bei YouTube bestimmt ein paar Videos angucken, aber das meiste muss man sich selbst beibringen. Man sucht sich einfach eine Herausforderung oder ein Hindernis und versucht darüber zu kommen, dann immer steigern.

0

Wenn du viel Power hast, dich gerne anstrengst, nicht unbedingt im Team aktiv sein möchtest, dann versuch mal Klettern. In deinem alter würde ich das alles gesichert machen in einer Kletterhalle.

Wenn du dran bleibst wirst du vielleicht mal richtig gut, und dann kanns richtig abhegen. (Ungesichert an klippen etc...) :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nike1573
12.07.2016, 22:04

Sorry Danke aber ich bin schon seit 5 Jahren aktiv in klettern in Hallen und bergen suche was anderes vllt.fällt dir nochwas ein

Klettere auch schon bei Wettbewerben 😊

0

Bleib doch bei Leichtathletik. :)

Zweifacher Schulmeister ist erst der Anfang. Such dir Leute, die dein Talent fördern. Nebenbei kannst du ja deine Beine, durch regelmäßiges Laufen und deine Arme durch Gewichte trainieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nike1573
12.07.2016, 22:11

Ne Danke trotzdem 👍

0

Was möchtest Du wissen?