Ab der dritten Woche ungefaehr faerben sich die Zitzen intensiv rosa und man sieht sie deutlicher. Im Rahmen einer tieraerztlichen Traechtigkeitsuntersuchung koennen ab dem 21.-26. Tag die Verdickungen an der Gebaermutter getastet oder mit Ultraschall sichtbar gemacht werden. Ab dem 55. Tag kann man am Roentgen die Kleinen erkennen. Tragzeit 63-65 Tage. Der gesteigerte Appetit ist kein eindeutiges, aber moegliches Anzeichen fuer eine Traechtigkeit. Manche Kaetzinnen veraendern sich aber sehr deutlich in ihrem Wesen und werden ruhiger.

...zur Antwort

Ist ne reine Übungssache. Ich mache es so: rechte und linke Hand am Widerrist,rechtes Bein holt aus Kopf tief,Hüfte hoch...und schon hast Du es. Es gibt auch die etwas klopsigere Methode: Am Pferderücken abstützen,hochspringen,wie ein nasser Sack über den Gaul hängen, dann Bein rüberschwingen und schön ist.....Ist recht unelegant und sieht dämlich aus. Aber es funktioniert auch, wenn man die elegantere Lösung nicht schafft.

...zur Antwort

Ist typisch für diese Rasse. Eine der wenigen, die sich totfressen würden. Gib ihn etwas weniger und bleibe hart. Mehr als 37 kg sollte er auf keinen Fall wiegen als Rüde: Viel Sport(am Rad mitlaufen,joggen) solltest Du unbedingt einplanen. Ignorier seine Fresslust. Ist künstliches Fehlverhalten dieser Rasse. Deshalb sind die meisten ja auch viel zu fett und leiden sehr heufig in jungen Jahren bereits an Arthrose ectr.

...zur Antwort

Lol. Ehrlich, die Frage find ich klasse. Aber nein, es hat nichts mit der etnischen Abstammung bei Hunden zutun, wie bei uns Menschen. Dazu wurden sie viel zu speziell gezüchtet. Einzig -der Urhundtyp der "nordischen Rassen".. Er hat mandelförmige Augen, wegen Schnee und reflektierendem Lichts daraus und ein Gesicht, was man beinahe schlitzäugig nenenn kann.Aber ansonsten kann man das von Hunden nicht verallgemeinern, das sie einem Typ abstammen. Die meisten Rassen sind künstlich herbeigezüchtet oder gar Qualzuchten. Trotzdem DH für Deine Frage ;-)))

...zur Antwort

Die Deckenhohen sind nie richti fest, weil sie sich trotz Spanner immer verschieben. Da hilft tatsächlich nur Loch und Dübel. Oder aber Du besorgst dir einen Kartzbaum mit sehr grosser Bodenplatte und 4 Bodenfeiler, aber eben nicht deckenhoch. Ich selbst habe so ein Exemplar. Superstabil Von Marke Nobby. Oder aber selbst bauen aus Naturholz. Wichtig auch hier-die stabile grosse Bodenplatte und mind. 3 Bodenfeiler. ;-))

http://www.nobby.de/index.php?id=606 -(Modell Orlando....)

...zur Antwort

Nein ist es sicher nicht. Ich liebe meine Tiere auch mehr,als meine Mitmenschen. Hätte ich Kinder,würde ich sie dennoch mindestens genauso lieben! Was spricht denn dagegen, das man seine Tiere nicht lieben soll, wie einen Menschen? Der Unterschied ist nur,das viele ihre Tiere vermenschlichen. Und genau das ist fatal und nicht mehr tiergerecht.

...zur Antwort