Die Gründe für Hautrötungen sind vielfältig. Ein Grund kann die chronische Hauterkrankung Rosacea sein. Wir haben zu Beginn des Monats eine neue Pflegeserie auf den Markt gebracht: RosaMin!

DERMASENCE RosaMin Reinigungsemulsion

Sie reinigt sanft, ohne hautstrapazierende Reibung. Panthenol beruhigt die Haut und Spannungsgefühle werden gemindert. Die natürliche Barrierefunktion der Haut bleibt erhalten, Irritationen und entzündlichen Prozessen kann vorgebeugt werden. Ideal auch zur schonenden Entfernung von (Augen-)Make-up. Die Emulsion ist seifenfrei und pH-hautneutral.

DERMASENCE RosaMin Getönte Tagespflege LSF 50

Die DERMASENCE RosaMin Getönte Tagespflege LSF 50 kaschiert die Rötungen der Haut mit grünen Pigmenten, die die Hautrötungen neutralisieren und so für einen ebenmäßigen Teint sorgen. Die getönte Tagespflege bietet einen sehr hohen UV-A-/UV-B-Schutz und beugt so sonnenbedingten Hautveränderungen vor.

DERMASENCE RosaMin Emulsion

Die ungetönte, leichte DERMASENCE RosaMin Emulsion ist ideal für die reaktive, zu Rosacea neigende Haut. Sie stärkt die sensiblen Kapillargefäße, mindert Rötungen und beugt Hautentzündungsprozessen vor. Panthenol wirkt Missempfindungen wie Brennen entgegen, Mandelöl und Sheabutter fördern den Zellaufbau. Die Emulsion kann wahlweise als Tages- und Nachtpflege verwendet werden. 

Hier erfahrt ihr mehr über den neuen Problemlöser bei zu Rosacea neigender Haut:

https://www.dermasence.de/rosamin/

...zur Antwort

Hallo Boogie,

ich habe einen Tipp für dich: fast jede Augenpflege ist immer auch eine tolle Pflege für die Lippen. Ohne stark zu fetten, spendet die Dermasence Eye Cream der Haut viel Feuchtigkeit, glättet trockene Lippenhaut, sodass sie sich wieder geschmeidig anfühlen.

Um dir die Suche nach Apotheken mit Dermasence-Produkten zu erleichtern, findest du hier unseren Apothekenfinder: https://www.dermasence.de/apothekenfinder/

Liebe Grüße

Sophie

...zur Antwort

Hallo Marieriegler5,

eine hauttypgerechte Pflege, z.B. mit medizinischen Hautpflegeprodukten von Dermasence, ist die Basis, um Unreinheiten und Akne zu besiegen. Deine Haut sollte im Idealfall zwei mal täglich mit einem milden, nicht austrocknenden Waschgel oder einem Reinigungsschaum mit Glycol- und Salizylsäure gereinigt werden. Ein mildes Tonic als Gesichtswasser desinfiziert deine Haut und kann auch Pickel und Unreinheiten vorbeugen. Achte außerdem auf eine leichte Tagespflege, ideal sind Gelcremes. Abends können Fruchtsäurecremes oder Lotionen mit Glycolsäure deine Haut verfeinern und Unreinheiten reduzieren.

In der Apotheke kannst du dich noch näher beraten lassen. Hier erhälst du auch Proben der Produkte. Um dir die Suche nach Apotheken mit Dermasence-Produkten zu erleichtern, findest du hier unseren Apothekenfinder: https://www.dermasence.de/apothekenfinder/

Liebe Grüße

Anja

...zur Antwort

Hallo hgutefragen,

bei der unreinen, zu Akne-neigenden Haut ist eine tägliche Reinigungsroutine besonders wichtig, um den Säureschutzmantel zu stärken. Nur eine gereinigte Haut kann die nachfolgenden Pflegeprodukte optimal aufnehmen. Hierfür kann ich dir den DERMASENCE Mousse Reinigungsschaum empfehlen. Der aktivierende Schaum enthält Glycol- und Salizylsäure und hat so eine hornlösende Wirkung. Die fühlt sich daher im Anschluss weich an, der Schaum wirkt aber nicht austrocknend. Ein Gesichtswasser, z.B. DERMASENCE Tonic, wirkt leicht desinfizierend und verfeinert die Poren.

Tagsüber pflegt eine leichte Gelcreme, z.B. DERMASENCE Cream Soft, deine Haut, ohne sie mit Ölen zu belasten. Die Pflegecreme eignet sich außerdem sehr gut als Make-up-Grundlage

Abends eignen sich Fruchtsäuren, wie das DERMASENCE Seborra Gel, um Unreinheiten zu reduzieren und deine Haut zu verfeinern.

Weitere Informationen zur Pflege der unreinen Haut und Akne erhälst du hier: https://www.dermasence.de/akne-und-unreine-haut/

Liebe Grüße

Anja

...zur Antwort

Hallo CaroVfL,

Desinfektionsmittel ist nie wirklich schonend für die Haut. Achte nach der Arbeit darauf, die Haut deiner Hände ausreichend zu pflegen. Hierfür eignet sich die DERMASENCE Vitop forte, die einerseits einen schützenden Film über die Haut legt und sie so vor äußeren Belastungen schützt. Andererseits wirkt sie mit ihrem pflanzlichen Komplex anti-irritativ und hautberuhigend. So kann sie akuten Neurodermitis-Schüben und Ekzemen vorbeugen. Die Pflegecreme kann bei Bedarf auch mehrmals täglich aufgetragen werden.

Liebe Grüße

Anja

...zur Antwort

Hallo Devaron,

da die Haut um die Augen herum sehr dünn, scheinen häufig die feinen Blutgefäße durch Haut hindurch und können Schatten werfen. Die Neigung zu Augenringen kann einerseits genetisch bedingt sein, aber auch Schlafmangel und Stress können Augenringe begrünstigen.

Bei Schwellungen, dunklen Augenringen und müden Augen können wir dir die DERMASENCE Chrono retare Anti-Aging-Augenpflege empfehlen. Das enthaltene Koffein wirkt abschwellend und anregend, gleichzeitig beugt sie auch Augenfältchen und Feuchtigkeitsverlust vor.

Liebe Grüße

Anja

...zur Antwort

Hallo Madmonton,

Zink ist bekannt für seine wundheilungsfördernden und regenerierenden Eigenschaften. Der Wirkstoff eignet sich daher gut bei entzündlichen Hautblüten, Pickeln, und zur Unterstützung der Wundheilung.

In der Wirkstoffkombination mit Silber und Panthenol unterstützt der DERMASENCE Zincutan Schaum die Regeneration der Haut. Silber wirkt leicht antibakteriell und Panthenol beruhigt. Durch die leichte Schaumtextur lässt sich der Repairschaum ohne Reibung auftragen und zieht schnell in die Haut ein.

Du kannst den Schaum in deine tägliche Pflege mischen, ihn als Maske auftragen oder nur punktuell verwenden.

Liebe Grüße

Anja von DERMASENCE

...zur Antwort

Hallo Platinum,

Neurodermitis ist u.a. auf eine Barrierestörung der Haut zurückzuführen. Die Hauterkrankung wird sehr häufig von Juckreiz begleitet, der dazu führen, dass man kratzt. So werden Bakterien über die Nägel in die Haut getragen und Entzündungen und akute Schübe können so gefördert werden. Ein Teufelskreis aus dem man nur schlecht wieder herauskommt.

Mit der DERMASENCE Polaneth Lotion wird die Haut von deinem Freund über mehrere Stunden von Juckreiz befreit. Die Lotion kühlt mit Menthol direkt nach dem Auftragen. Im Anschluss mindert das lokalanästhetisch wirkende Polidocanol den Juckreiz über 6-8 Stunden. Olivenöl wirkt außerdem pflegend.

Die Lotion kann als SOS-Pflege bei Juckreiz angewendet werden.

Mehr Informationen erhälst du hier: https://www.dermasence.de/gereizte-und-trockene-haut-pflegen/

Liebe Grüße

Anja von DERMASENCE

...zur Antwort

Hallo urania,

dass kann einerseits daran liegen, dass deine Schwester die falsche Pflege verwendet. Die Hautpflege sollte immer individuell auf den Hauttyp und den aktuellen Hautzustand abgestimmt sein. So wird hewährleistet, dass die Haut das bekommt, was sie braucht.

Auch durch zu viel Pflege und den ständig wechselnden Gebrauch von Kosmetikprodukten kann es zu einer Hautveränderung kommen, die als periorale Dermatitis oder auch Stewadessenkrankheit bezeichnet wird. Hier zeigt sich die Haut, besonders um den Mund und teils auch um das Auge herum, sehr schuppig, trocken und auch entzündet sein.

Liebe Grüße

Anja von DERMASENCE

...zur Antwort

Hallo misspiggy,

Urea (Harnstoff) ist ein hautverwandter Inhaltsstoffe, der Bestandteil des natürlichen Feuchthaltefaktors der Haut ist. Damit ist er besonders verträglich und überzeugt durch seine feuchtigkeitsbindenden Eigenschaften. Gerade bei trockener, zu Neurodermitits neigender Haut wird er daher in Kosmetikprodukten eingesetzt. Aber auch in Produkten für die normale Haut wird Urea eingesetzt, um die Hautfeuchtigkeit zu erhöhen.

In Konzentrationen um 10% hat Urea, z.B. in der DERMASENCE Adtop plus, feuchtigkeitsbindende Eigenschaften. Produkte mit so viel Harnstoff sind für besonders trockene Hautstellen (Ellenbogen, Hände) gut geeignet.

In besonders hohen Konzentration (40%) wirkt Urea außerdem hornlösend und wird daher in Schrundencremes, z.B. der DERMASENCE Adtop plus 40, bei verhornten Füßen und Schwielen verwendet.

Ich hoffe, die Informationen sind hilfreich für dich.

Liebe Grüße

Anja von DERMASENCE

...zur Antwort

Hallo mayshily,

bei trockener Haut und Neurodermitis sollte das Duschgel möglichst mild und seifenfrei sein, um den Säureschutzmantel nicht anzugreifen. Die DERMASENCE Wasch- und Duschlotion eignet sich für die besonders trockene und empfindliche Haut, denn sie hat bereits bei der Dusche eine rückfettende und feuchtigkeitsspendende Wirkung. Durch Mineralien aus dem Toten wird die Haut beruhigt.

Ich hoffe, die Produktempfehlung hilft dir weiter!

Liebe Grüße

Anja von DERMASENCE

...zur Antwort

Hallo styla97,

die Neurodermitis kennzeichnet sich durch eine Barrierestörung der Haut. Die Hauterkrankung tritt häufig in Schüben auf, die häufig durch Juckreiz und Entzündungen begleitet werden. Eine tägliche Basispflege hilft, um die Barriere der Haut zu unterstützen und sie vor weiterer Belastung zu bewahren. Als tägliche Pflege für den gesamten Körper können wir dir die DERMASENCE Adtop Creme empfehlen. Die parfümfreie Pflege legt sich wie ein schützender Film auf deine Haut, stärkt die Barriere und schützt vor mechanischer Belastung.

Für besonders beanspruchte und irritierte Körperstellen eignet sich die DERMASENCE Vitop forte als Spezialpflege, die du bei Bedarf auch mehrmals täglich auftragen kannst. Mit seinem Pflanzenkomplex schützt sie deine Haut vor Entzündungen und kann Neurodermitis-Schüben vorbeugen.

Weitere Informationen zum Thema Neurodermitis erhälst du hier: https://www.dermasence.de/bei-neurodermitis.php#adtop_creme

Ich hoffe, die Pflegetipps helfen dir weiter!

Liebe Grüße

Anja von DERMASENCE

...zur Antwort

Hallo vamosalaplaya,

die Augenpartie ist sehr viel dünner als die umliegende Haut. Außerdem sind hier nur wenige Schweiß- und Talgdrüsen, sodass die Haut häufig viel trockener und feuchtigkeitsärmer ist. Daher benötigen Augen meist eine Extraportion Pflege. Die DERMASENCE Eye Cream eignet sich besonders für die sehr empfindliche und auch gereizte Augenpartie. Die parfümfreie Pflege enthält einen Extrakt aus dem Wassernabelkraut, das die Hautregeneration unterstützt und auch bei Lidekzemen und extremer Trockenheit schnelle Linderung verhilft. Jojobaöl fördert zusätzlich die Elastizität der Haut. Die Creme ist freie von Kriechölen und so für besonders empfindliche Augen und auch Kontaktlinsen gut geeignet.

Schau doch gerne einmal hier https://www.dermasence.de/produkte/p/eye-cream

Die DERMASENCE Produkte erhälst du in deiner Apotheke oder kannst sie auch dort bestellen.

Liebe Grüße

Anja von DERMASENCE

...zur Antwort

Hallo KaterKiwi,

Hormonumstellungen gehen an der Haut häufig nicht spurlos vorbei. Selbstverständlich solltest du Probleme, die durch die Pille ausgelöst werden, mit deiner Frauenärztin besprechen.

Ich habe aber einen Tipp parat, mit dem du dein akutes "Pickel-Problem" hoffentlich in den Griff bekommst.

Wir haben die DERMASENCE Body & Face Lotion (https://www.dermasence.de/produkte/p/aha-body-und-face-lotion) entwickelt, um Hautprobleme wie deins zu lösen. Die Lotion enthält Fruchtsäuren, die deine Haut über Nacht aktivieren und Hautunreinheiten verringern, und ist wegen ihres hautklärenden und gleichzeitig abschilfernden Effekts besonders zur Aknebehandlung geeignet. Diese Lotion erhältst du in der Apotheke, dort kannst du dich auch beraten lassen. Um dir die Suche nach Apotheken mit Dermasence-Produkten zu erleichtern, findest du hier unseren Apothekenfinder: https://www.dermasence.de/apothekenfinder/

Liebe Grüße

Sophie

...zur Antwort

Hallo kirikira7,

eine Pickel-Creme kann ich dir leider nicht empfehlen. Aber ich hätte einen anderen Tipp: unseren DERMASENCE Seborra Akut Roller (schau mal hier: https://www.dermasence.de/produkte/p/seborra-akutroller). Du kannst das leichte, transparente Gel mithilfe der Edelstahlkugel hygienisch auf die betroffenen Stellen auftragen. Druckgefühl, Rötungen und Schwellungen werden reduziert und das Hautbild wird verbessert. Am besten verwendest du den Akut-Roller schon bei den ersten Anzeichen. Du erhältst ihn in der Apotheke, wo du dich individuell und fachkundig beraten lassen kannst. Um dir die Suche nach Apotheken mit Dermasence-Produkten zu erleichtern, findest du hier unseren Apothekenfinder: https://www.dermasence.de/apothekenfinder/

Unsere Kosmetologin hat auch noch ein paar Tipps zur Pickelbekämpfung parat. Schau dir doch mal ihr Video an: https://www.youtube.com/watch?v=H0ix4-th7UQ

Liebe Grüße

Sophie

...zur Antwort