Ich hab mir selbst Walderdbeersamen (Fragaria vesca) gekauft und bei den Keimtemperaturen steht folgendes: Keimdauer unregelmäßig, niedrige Temperaturen unter 5 Grad sind von Vorteil, feucht halten und keine direkte Sonne. Da es in Gran Canaria selten unter 5 Grad hat, wirst Du wohl mit einer hohen Ausfallsrate der Erdbeeren rechnen müssen :( Meine Samen haben übrigens insgesamt 7 Euro oder so gekostet, 200 Stk ;) Gibts auf nem bekannten Versteigerungsportal. Viel Glück mit Deinen Erdbeeren!

...zur Antwort

Auch ich habe eher schlechte Erfahrungen mit Umfrageportalen, wie schon Bambi1964 erwähnt hat, bist Du meist kurz vor Ende der Umfrage "zu weiblich, oder zu männlich oder, oder, oder), darum erhälst Du KEINE Belohnung dafür und hast aber trotzdem Deine Umfrage zu 100 % erfüllt, und das halte ich sehr wohl für Abzocke! Du zahlst zwar nichts für die Anmeldung / Registrierung, jedoch verkaufen die Deine Meinung ja teuer und zahlen nichts dafür. Ich habe mich zwar nirgens abgemeldet, jedoch nehme ich an keine Umfragen mehr teil! Ich habe es noch nie geschafft, das es zur Auszahlung kommt, und wenn hier jemand behauptet, er bekommt 1.200 im Jahr, stellen sich für mich zwei Fragen: 1. Hast Du das auch dem Finanzamt gemeldet?? 2. Du hast sonst nichts zu tun, oder? Selbst, wenn man 2 Euro je Umfrage bekommen würde (meistens sind aber nur 0,50 Euro) müsste man 600 Umfragen beantworten, ca. 2 je Tag, ca. 1 Stunde lang beantworten, da sind die, wo man nicht "reinpasst" noch gar nicht mitberechnet. Ich glaubs daher nicht! Tja und noch was: Bar wird soviel ich weiß keine ausbezahlen, da die ja kein Beschäftigungs verhältnis mit Dir abgeschlossen haben. Gutscheine werden Finanzrechtlich akzeptiert, daher ist das die einzige Möglichkeit "Geld zu verdienen"

...zur Antwort

Also ich mach selbst mit bei diversen Umfragen, allerdings habe ich so selten einen Gutschein, das ich den ja eh selbst brauche. Gutscheine zum Nennwert wirst Du kaum verkaufen können(d.h. wenn der Gutschein 20 Euro wert ist, das Du 20 Euro bekommst). Dann kommen noch Portospesen, Versicherung der Warensendung,... dann sagt einer, er hats nicht bekommen, ach,... dann kannste sie gleich im Freundeskreis verschenken, wenn Du Dir ärger ersparen willst,...

Viel Spass noch, beim Umfragen mitmachen ;)

...zur Antwort

Man sollte schon Wissen, was man tut! Wenn Dein Papa selbstständiger Unternehmer ist, und Dich auf die Baustelle mitnimmt, so bekommt er sicher Probleme! Wenn es das eigene Haus ist, was da gebaut ist, dann find ich 5 Euro ehrlich gesagt sehr viel, denn wie schon in einem anderen Absatz hier erwähnt, sollte die Mithilfe in der eingenen Familie eigentlich KOSTENLOS erfolgen, schließlich bekommst Du ja auch ein eigenes Dach über den Kopf,...und das kostet ja schon genug! Aber gut, das sind eben die unterschiedlichen Denkweisen zwischen einem "Vater§ und dem "Sohn" ;) Ich war damals sicher auch nicht anders ^^

Daher nochmals: 5 Euro sind für Deinen Vater viel Geld! Glaubs mir (Außer er ist Politiker oder Vorstandsvorsitzender einer AG, dann würd ich neu verhandeln ;))

...zur Antwort

Probier mal die "Watt" runterstellen! Wie viel Watt hat denn die Micro?

...zur Antwort

Ich stand 7 Stunden, und habe ganze 52 Euro eingenommen, für den einen ists viel, für den anderen zu wenig! Allerdings find ichs nicht leicht, wenn man die eigenen Sachen verkaufen will, und dann kommt einer und fragt: Was willst Du mit dem Ramsch!

...zur Antwort

Du bist ganz schön nervös, wa? :D Is doch egal, was Du anziehst, Hauptsache, Du überzeugst mit Deinem Können,.....

...zur Antwort