Hey, mega interessantes Thema! 

Ich persönlich spiele Theater seit ich 5 Jahre alt bin (sind nun knapp 11 Jahre) und für mich selber denke ich, das Theater heißt, sich in andere Körper von Gefühlen, Wesen und Lage hineinzuversetzen und das zusammen mit anderen Leuten die eine Beziehung zu dem gespielten Körper haben einem Publikum vorzutragen und dabei die Gefühle in den Vordergrund zu stellen.

Selbst gehe ich total gerne ins Theater weil es mich fasziniert wie Schauspieler sich in eine Lage komplett hinein denken und es dem Publikum so den Inhalt vortragen.

...zur Antwort

Also ich bin 15 und eigentlich so glücklich:

Mein Tag beginnt 7.50 mit Schule die bis 14.30 meistens geht.

In meiner Freizeit habe ich knapp 2 Stunden Theater die Woche das immer Dienstags statt findet. Mittwochs ist immer 90 min. Tanztraining. Durch viele Zusatztrainings in den Stoßzeiten und Zusatz-Theaterproben vor Auftritten habe ich genug Freizeit trotzdem und habe auch zu Hause auch noch so viel Zeit um selber Tanzschritte zu lernen und Sprechübungen zu machen.

...zur Antwort

Sorry, meinte natürlich Nase.

...zur Antwort