Steht doch meist auf der Packung, ob es dafuer geeignet ist, ein Problem koennte es eig nur bei den teureren kaltgepressten (nativen) Oelen geben, denke ich

...zur Antwort

Ich finde das auch doof, dass manche so herablassend sind zu denen, die wirklich mitanpacken, genauso bei sozialen Berufen wie Altenpflege, ich finde gerade die "unteren" Berufe wichtig, sonst wuerde ja nichts laufen.

Nur in unserer Gesellschaft sind iwi nur die Chefberufe hoch angesehen, dabei hat Jesus z.B. gesagt, dass der der dient der hoechste ist und wir nennen uns auch noch christlich (CDU und so...)

...zur Antwort

also das ungesund entzieht deinem Koerper halt wieder Naehrstoffe, aber wenn du auch gesund ist, macht es vllt nicht so viel und wenn es psychisch bedingt ist, verstehe ich es.

Besser sind soweit ich weiss, regelmaessige Mahlzeiten, wenn man z.B. manchmal nur ganz wenig ist und dann wieder viel, kann man meines Wissens zunehmen, da der Koerper dann das Essen speichert fuer die Hungerzeiten und ansonsten gleicht er den Energieverbrauch an um das Gewicht zu halten.

...zur Antwort

ich finds auch nicht gut, ich bin total auf suess getrimmt, jetzt habe ich zum Glueck Stevia, das schadet meinen Gelenken glaub nicht.

...zur Antwort
Nein

wahrscheinlich macht es nicht mal einen Unterschied, denn die muslimischen Laender haben bestimmt die hoechste V-rate und da laeuft niemand "freizuegig" rum.

Aber manche sagen auch, dass mit dem Minirock und so die V-rate gestiegen ist, kp.

Ich kann gar nicht nachvollziehen, warum man sich freizuegig anzieht, ich mag ja nicht von fremden Maennern angeschaut werden, aber stoert mich auch nicht sehr wenn man es macht.

Nur ich kann mir vorstellen, dass es fuer die Maenner manchmal schwierig ist, so wie wenn man aufgefordert wird: Denke nicht an einen rosa Elefanten, denn ich glotze auch manchmal aus Versehen Leute an, naja

Aber ich wurde auch schonmal mit Blicken belaestigt, obwohl ich mich nie aufreizend anziehe, mag ich halt nicht so

Aber Vergewaltigung macht man ja nicht aus Versehen, also nein

...zur Antwort

Ich mache meistens Haferbrei mit Sojamilch und Aepfeln, mir haengt das nie zum Hals raus.

Oder heute hatte ich auch Gemuese mit Dip und Kraeutertee.

vllt. kann man auch gesunde Waffeln machen

...zur Antwort

als ich im Seniorenzentrum war, haben die dementen Leute am liebsten Suesskram getrunken/gegessen, auch meine Oma hat sich immer sehr ueber Suesses gefreut. Aber Zucker schadet sehr, mir zumindest, ich probiere es jetzt mal mit Stevia, das ist 300 mal suesser und pflanzlich, wobei der Verarbeitungsprozess sehr chemisch ist.

...zur Antwort
Ich weiß was du meinst

Ja, ich liebe am meisten die ohne Salz und Zucker von Rapunzel, aber ich esse immer fast alles auf einmal, darum kaufe ich sie nicht...

Ich liebe auch Tofu, habe nie gedacht, dass es sowas Leckeres zu essen gibt.

...zur Antwort

Es geht trotzdem nicht ohne dass welche geschreddert werden, ausser vllt. man zuechtet sie selber und hat Platz fuer einen Haufen Haehne, die man ihr leben lang durchfuettern muesste.

Dann waere es aber immer noch vegetarisch, aber vllt Tierleid, wenn das Gehege gross genug ist, kann das nicht genau beurteilen.

Aber das macht eh keiner, ausser vllt um die Haehne zu schlachten, aber das ist dann definitiv nicht mehr vegan, aber wenn man es schafft Tiere umzubringen und es einem moralisch nicht verwerflich erscheint, kann man es ja machen, bloss nicht als Veganer.

...zur Antwort