Der bedeutenste Unterschied liegt in der Wellenlänge der beiden. Elektronen kann eine Materiewelle zugeordnet werden. Je schneller das Teilchen, desto höher die Frequenz, desto kleiner die Wellenlänge (frei nach De Broglie)

Je kleiner diese ist, desto höhere Auflösungen kann man mit ihr erreichen.

Deswegen ist es mit einem Elektronenmikroskop möglich, weitaus besser auf Ultrastrukturen ja sogar von Atomen zu blicken.

...zur Antwort

Für e) nutzt du die Goldman-Gleichung, welche folgendermaßen aussieht:

(Das Bild möchte wohl nicht; ich schicke es jetzt einfach ohne ab,)

(https://de.wikipedia.org/wiki/Goldman-Gleichung)

Der erste Teil ist damit noch einfach zu lösen.

Calzium verkompliziert das Ganze etwas, da die Ionen hier nicht mehr monovalent sind. Ich würde versuchen mit ^(1/z) entspricht hier ^(1/2) zu arbeiten, aber mein Kopf liegt im Geiste schon auf seinem Kissen, deswegen will ich hier nicht mit diffusen Ídeen Verwirrung stiften.

...zur Antwort

d) Die allgemeine Nernst'sche Gleichung lautet:
E = (R*T)/(F*z) * ln ([außen]/[innen])

Da sich in der Zelle Temperatur T nicht ändert, können wir auch schreiben:

E= 0.059V/z * lg([innen][außen]

z ist dabei die Wertigkeit deiner Ionen (also die "Anzahl" der Ladungen).
Für das Gleichgewichtspotential der Natriumkanäle bekommst du so:

E = 0.059V/1 *lg (15/150) <=> E = 0.059V*1

...zur Antwort

Auch wenn die Frage schon etwas älter ist:

Was spräche denn groß dagegen? Man könnte die Schauspielerin gewissermaßen nach Kinderwunsch casten.

Die späteren Monate sollten vielleicht aufgrund der Belastung des Drehs schon vorher aufgenommen werden.

Es wäre höchstens unangenehm für den armen Regisseur, der den Zeitpplan managen muss und den Produzenten, der einiges darauflegen kann, um die Darsteller, dessen Szenen mann ansonsten vorproduzieren könnte, länger zu engagieren, aber was tut man nicht alles um authentisch herüberzukommen?

...zur Antwort

Okay, hat sich erledigt :) Es war "Having the time of your life" und mir ist die ganze Zeit "Dancing Queen" von ABBA im Kopf herumgespukt.

Danke für alle Antworten! 

...zur Antwort

Warum sollte es nicht okay sein? Ich finde es sogar Respektabel, nicht dass ich etwas gegen die Probierfreudigkeit der Jugend hätte, aber wenn man dem Wort Liebe mehr Bedeutung zumisst wird es in meiner Sicht auch interessanter.

Manche Menschen warten halt lieber als sich direkt hineinzustürzen, und es ist meist zu deren Vorteil :)

LG Carroll

...zur Antwort

Streamcloud und Bitshare sind momentan die besten Anbieter. Falls Du noch Links von Putlocker oder Shockshare findest, die Up sind, hast Du damit auch eine gute Wahl getroffen : ] Nowvideo sollte an sich auch funktionieren.

LG Carroll

...zur Antwort