Was machen bei diesem Problem?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ohne verletzend sein zu wollen:

Ihr Verhalten scheint, sollte es sich damit so betragen, wie du es schilderst, ihr Desinteresse an dir auszudrücken.

Wenn du glaubst ihr Interesse an dir wecken zu können, dann versuche es.

Wenn nicht, dann kannst du es trotzdem versuchen oder den Weg des kleinsten Widerstands wählen und dich in jemand anderen verlieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich finde du solltest sie meiner Meinung nach mal persönlich ansprechen z.b. in der schule egal ob sie mit freundinnen unterwegs ist oder sonst was und sie fragen warum sie so ist oder einfach fragen ob du sie damit unter druck gesetzt hast wenn ja entschuldigst du dich bei ihr und ihr fängt von neu die freundschaft an nur du wirst halt netter als je zuvor zu ihr sein so das ihre symphatie zu dir so hoch wird das sie anfängt für dich gefühle zu empfinden oder sie empfindet bereits gefühle für dich nur sie hatte angst es dir zu sagen weil sie in thema beziehung noch zu unerfahren ist oder weil sie schüchtern ist.
Aber du musst um sie kämpfen! Viel Glück ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann sein, dass sie kein Interesse an dir hat und dir aus dem Weg geht, um es dir nicht direkt sagen zu müssen und dich damit zu verletzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?