Denke mein Freund kontrolliert mich von mehreren Nummern aus?

Hey :)

also letzte Woche habe ich wieder mal über WhatsApp Nachrichten von einem jungen bekommen, der mir sehr komische Sachen geschrieben hat, nur das eine wollte und ja.. Er wollte nicht sagen, woher er meine Nummer hat, meinte erstmal von dem Mädchen was mit mir auf meinem pb war, dann wars doch nicht sie und dann kannte er mich aus einer Stadt, wo ich vorletzte Woche Dienstag war, ich hatte den Kerl noch nie zuvor gesehen. Ich denke auch die Bilder, die er mir schickte waren fake. Außerdem war die Information, dass er mich im Bus in dieser stadt gsehen hat, auch falsch, da ich vom Bahnhof aus nur zu Fuß gegangen bin. Das ich den Tag in diese Stadt gegangen bin, wusste nur mein Freund und sonst niemand. Der Junge schrieb außerdem mit den gleichen Rechtschreibfehlern, hatte den selben Schreibstyl wie er. Es waren beide immer ziemlich gleichzeitig online, konnten aber nie gleichzeitig schreiben und die Handys waren auch immer zur selben Zeit aus (Nachrichten werden nicht zugestellt). Auch die Sache, dass er meine Nummer von diesem Mädchen hat, genau das Mädchen mit dem mein Freund überhaupt nicht klarkommt, weil sie stark auf Social Media Plattformen vertreten ist und auch Bilder auf denen ich bin teilt und ja. Ich hab meinem Freund davon erzählt, dass mir ein Junge sowas schreibt und hatte ihn auch blockiert, er wollte aber das ich weiter schreibe, ein Treffen vereinbare, wo er dann aber hingeht, da der Junge auch seine Familie beleidigt hat. Hab ich auch getan mit der Voraussetzung, dass ich mitkomme, bin auch mitgekommen, der Junge war nicht da. Hab dann nochmal ohne wissen meinen Freundes ein Treffen mit ihm vereinbart, zudem er aber auch nicht erschien ist, mich danach aber im Messenger weiter genervt hat wir haben dann auch mal telefoniert, ich kannte die Stimme nicht aber es kann ja auch einer seiner Freunde gewesen sein, die das für ihn gemacht haben oder übertreibe ich ? Der Junge hat meinem Freund (ich sollte ihm Chatverläufe schicken) Screenshots von unserem Chat geschickt und mein Freund wurde sauer, dass ich mich mit ihm ohne sein Wissen treffen wollte aber warum sollte er ihm den Chat schicken? Wie auch immer, nachdem ich ihm gedroht habe zur Polizei zu gehen hat er mich vor wenigen Tagen blockiert. Dann, vor fast einem Monat habe ich mir einen Instagram Account erstellt, wovon mein Freund auch überhaupt nicht begeistert ist. Er selbst hat kein insta mehr und möchte auch dass ich es lösche. Wieder wollte er Screenshots und alles von meinem Profil, war auch alles gut. Unter den ganzen Anfragen war auch ein Mädchen, dass ich zuerst ignoriert habe, sie hat mich dann aber mehrmals angeschrieben sodass ich ihr nach einigen Wochen (vor wenigen Tagen) auch eine Anfrage geschickt habe, wollte bevor ich ihre annehme erst ihr Profil sehen. Und hab dann auch Ihre Anfrage angenommen. Weiter in den Kommentaren -

...zur Frage

 Mit ihr dasselbe. Zur gleichen Zeit online wie er, kann aber nicht gleichzeitig schreiben, einer ist immer eben für ein paar Sekunden offline und dann wieder drin. Schreibstil auch wieder identisch. Das ‘Mädchen‘ fragt zudem wirklich persönliche Sachen über meine Beziehung. Mir kommt das alles wirklich seehr komisch vor und ich habe keine Ahnung wie ich damit umgehen soll. Ganz früher ist das schon ein mal vorgekommen, das mich ein Junge aus unserer Schule angeschrieben hat, aber nicht mit seiner 1. Nummer (?), wo auch bis heute nicht geklärt ist, wie er an meine Nummer gekommen ist und da hatte ich meinen Freund gefragt, ob er was weiß. Während ich jetzt mit dem anderen jungen geschrieben habe, habe ich ihn auch mehrmals gefragt und ja fast beschuldigt? Dann ist er mega sauer geworden, dass ich sowas von ihm denke. Ich komme mir auch mega dumm vor und möchte ihn natürlich nicht zu unrecht beschuldigen oderso, aber was soll das wie kann das gehen? Ich finde einfach keine Erklärung, hätte ihm das eigtl. auch nie zugetraut aber das macht alles keinen Sinn.. Ich finde auch nichts eindeutiges.. Es ist noch so viel mehr passiert, aber ich denke das reicht erstmal. Wie denkt ihr darüber, wie soll ich damit umgehen und mich ihm gegenüber verhalten?..

Für alle die sich das evtl. noch durchgelesen haben und antworten, vielen Dank schon mal ♡

...zur Antwort

Hey :) ja das sollte kein Problem sein ich hab auch als ich bis 5 jahre oder so war, fließend türkisch gesprochen da ich auch über monate dort war. Dann in Deutschland habe ich lange nicht bei meinen Eltern gewohnt und türkisch verlernt weil ich die Sprache nie gesprochen habe. Jetzt schaue ich viele türkische serien und lese auch bücher auf türkisch. Du kannst außerdem deine Verwandte in der Türkei besuchen dann musst du türkisch sprechen (ich hab mich anfangs nicht getraut). Aber nach einer Zeit klappts wirklich ! :) geb einfach nicht auf und bleib am ball

...zur Antwort

Dua ist bittgebet

...zur Antwort

Bei mir ist's jetzt das 3. Jahr, und ich kann auch nicht perfekt Spanisch. Das lernt man nicht mal so in einem Monat.. Du kannst dir ja trzdm Vokabeln lernen und die grammatik, eine Sprache lernen besteht eh fast nur aus Auswendiglernen. :)

...zur Antwort

Du bist muslima und nicht islam*. Und nein es ist nicht erlaubt da man sich zina nicht nähern soll. Sollte man doch eigentlich wissen.. Es ist Ramadan, nutze doch die Zeit und lern mehr über deine Religion?:)

...zur Antwort