Dazu fehlen noch einige Infos ;)
soll es z.B. eine Mottoreihe geben. Wenn ja: jedes mal ein anderes oder immer das gleiche Motto? Steht das Motto schon Fest?
Ist es immer die gleiche Location? Hat die Location etwas besonderes, dass sich lohnt im Namen aufzunehmen?

Es ist immer hilfreich, im Namen anspielungen auf Location (Ringlokschupen-Party), Zeitpunkt (z.B. Pfingstfest), Motto (Oktoberfest), Dresscode (black&white-neon-Party), Zielgruppe (ü16-Party, 16er Party, sweet 16-party), Musikstil (electro- house- oder Schlager-Party) oder anderes zu machen.... populäre Beispiele sind noch "beach-party", "cocktail-party", "flirt-party", "single-party", "neon-party" uvm.

Vllt hilft ja ein bisschen Brainstorming, was eure Party ausmacht. Dabei finden sich bestimmt auch ein Paar lücken im Konzept, die sich schließen lassen, damit alles eine Runde Sache wird.

Bin immer mit Spaß bei der Sache wenn es um sowas geht; freue mich, wenn ihr euch bei mir meldet. Wenn wir ein bisschen drüber sprechen, finen sich bestimmt die richtigen Namen.

Ich weiß ja nicht, wer "ihr" seid, vielleicht kann ich ja auch bei anderen Themen zur Hand gehen. Grüße :)

...zur Antwort

Wie alt bist du denn? Es gibt verschiedene Möglichkeiten, manche persönlich, manche am telefon, manche via chat.
Das erste was mir einfällt, wäre zum beispiel die telefonseelsorge (telefonseelsorge.de) kostenlose 24h hotline.

Ansonsten probier es bei Tageslicht z.B. bei der Diakonie oder pro familia.
Was auch immer bei dir los ist, ich wünsche dir alles beste und dass du dein Tief schnell wieder überwindest :)

Grüße


p.s.: Die frage nach dem Alter war, da es durchaus auch spezielle Angebote gibt, die sich nur an Schüler richten ...

...zur Antwort

Ich würde nicht aus verzweiflung auf Chat angebote aus dieser community eingehen, wenn überhaupt erst wenn du dir ganz sicher bist nach längerem anonymen schreiben mit (!!!) Beweis - wie auch immer geartet - mit wem du da schreibst.

...zur Antwort

Sicher schwierig, sich einen Freundeskreis aufzubauen wenn man schon einen hat, oder Jungs dazu zu bekommen... Ein Patentrezept gibt es da sicher nicht, ist ja auch die Frage was du mit den Jungs dann vor hast grins Wie alt bist du denn? Man kann sicher mal auf ner Party jemanden anquatschen, oder mit Freundinnen mal ne Party planen, es steht ja sicher iwann ein Geburtstag an. Da lädt man dann mal größer ein. Oder unter einem Vorwand einen freund bei Fb anschreiben und sich etwas Mühe geben, ins Gespräch zu kommen. Vllt dann nummern tauschen und ab und zu schreiben, dann ergibt sich das. Mir hat der Tanzkurs damals sehr geholfen mit Mädchen in Kontakt zu kommen, funktioniert sicher auch anders herum. Oder Ne Ferienfreizeit? Leute mit denen man dann ab und zu redet kann man dann auch mal nen Ausflug, Radtour, bowling, Kino etc vorschlagen. Da gibt es so vieles :)

...zur Antwort

Hi, ich bin grade von dort geflogen und dort angekommen. Leider gibt es da keine steckdosen für solche arbeitsstationen wie ich sie schon in Rom oder San francisco gesehen habe. Es gab in 3-10 Meter Entfernung zu den wartesitzen natürlich Steckdosen für putzpersonal oder ahnliches an denen Leute ihr Handy geladen haben, aber nichts besser geeignetes

...zur Antwort

Hallo moreTwixxx, Deine Frage ist leider sehr schwer zu beantworten ohne dein genaues Surfverhalten zu kennen (vllt kann dir google ja weiterhelfen xD) Spaß beiseite: Wenn du noch ein wenig zeit hast, schau doch einfach mal über einen Zeitraum von 1-2 Wochen, wie hoch dein normaler traffic ist. Dazu gibt es sicher freeware im Internet, befrag mal deine bevorzugte Suchmaschine. Wenn du - wie du sagt - auch des öfteren Videos schauen möchtest, brauchst du auf dem PC schonmal eine höhere Qualität als auf dem kleinen Handydisplay. Vor allem bei film-streams werden große Datenmengen verbraten. So lange es bei einigem surfen und wenigen kurzen videos am Tag bleibt sollten 5GB reichen. Allerdings weiß ich von einem bekannten mit LTE-router, der auf dem Land wohnt, dass ihm 30GB für das normale Surfverhalten grade so reichen. Wenn du also auf Nummer sicher gehen willst, such nach einem Vertrag, bei dem du jederzeit in eine andere Flatrate wechseln kannst. PrePaid Anbieter bieten sich dafür besonders an. Ich hoffe, ich konnte die ein wenig helfen, LG BraveHamster

...zur Antwort