OK :-)

Ich meinte nicht zwangsläufig Bücher sondern generell Niedergeschriebenes auf Stein o.ä. was eine Geschichte erzählt.

So wie es z.B. das Gilgamesch Epos erzählt. Zurückdatiert bis 24 Jhrdt.v.Chr.

Gibts noch etwas vor dieser Zeit?

...zur Antwort

Oh man, es amüsiert mich immer wieder hier einfach nur herum zu stöbern und zu schauen, wie sich die Leute mit Ihrer Ignoranz selber Ohrfeigen...

Ich will hier mal nicht schon wieder auf diese däm... Antworten meine Kommentare zu schreiben aber Deine Frage beantworte ich Dir kurz.

Bookie schmeißt in ein Spiel rund 1.000.000EUR auf die 3-Weg-Wette und die teilt er gemäß den Erwartungen auf alle möglichen Ausgänge.

So und nun Ohrfeigt der Bookie in der Regel den größten Teil der Spieler und diese verlieren ihr Geld, der kleinste Anteil dieser wird aber für das richtige Tippen belohnt.

Überleg mal wieviel Leute spielen und wieviel von diesen auch wirklich dauerhaft gewinnen... Es sind weniger als 10% !!!

Eine feste Regel gibt es immer bei Spekulationen: Verlieren wirst Du sicher... aber gewinnen kann man auch!;-)!:-D! Ist nur die Frage wie gut man halt ist.

...zur Antwort

Zu deiner frage ob man davon leben kann? Ja, kann man! aber wenn das so leicht wäre, wie du es dir vorstellst, dann würds ja jeder machen :-)

Wenn man z.b 1.000 € auf eine Quote von 1.20 setzt hat man 200 € gewonnen. Und die 1.20 er Quote gewinnt fast immer. was denkt ihr?"

ich denke, dass eben wegen dem "fast immer" die meisten auch verlieren. Wenn du damit dein lebensunterhalt verdienen willst, dann brauchst ein entsprechendes kapital und natürlich ganz viele richtige tipps zu den besten quoten.. :-) Mal eine frage, wieviel wetten musst du denn hintereinander gewinnen, um 1 verlust schmerzlos kompensieren zu können nach deinem beispiel??? und ist dies für dich möglich zu erreichen, schaffst du das? hast du bisher schonmal buch über deine wetten geführt? Ich will hier nicht klugscheißern aber du brauchst wirklich ne menge an erfahrung ehe du langfrist gewinnbringend handelst und davon leben kannst. wie gehst du bei der wahl deiner wetten vor? hast du für dich ne besondere strategie gefunden die auch schon auf tauglichkeit geprüft wurde? kannst du z.b. die quotenschwankungen der buchmacher deuten oder erkennst du tendenzen? analysierst du die spiele oder wählst die dir anhand der dartscheibe?

achtest du auch den wert der quoten oder denkst du das die höhe des gewinns vom einsatz abhängig ist?

Ich würde klein anfangen evtl mit nem SK von 100-200EUR und möglichst schnell versuchen nur noch mit dem geld des bookies zu wetten.. du solltest dir aber alles gut überlegen und nichts überstürzt angehen... kurz gesagt verschaff dir genügend know how bevor du mit realem geld spielst.

...zur Antwort

Und außerdem, wenn man bei euch so wetten kann und es auch funktioniert, warum fragst Du dann sowas hier??? Dann kann es doch eigentlich nur funktionieren, wenn es bei so läuft...

...zur Antwort

legal schon aber unsinnig, denn wenn die, wie schonerwähnt, unentschieden spielen nach 90min bist deine 100EUR los und hast garnichts gewonnen :-) Da solltest Du mal schön weiterüberlegen ;-) so wie Du denkt/dachte eigentlich fast jeder zweite Anfänger und das Ergebnis waren bisher immer nur lange Gesichter und nicht der erhoffte große Gewinn..

...zur Antwort

Also bei wett-tipp.org ist Fakt, das die sich nur an Deinem Geld bereichern. Die haben kein blassen Schimmer von dem was die da anbieten.

Finger weg!!!

Die Statistken, davon kannst Du ausgehen, sind alle gefaked!!! Und das Wissen was die da vermittlen wollen, kriegst Du an jedem billigen Tisch oder findest in jedem kostenlosen oder kostenpflichtigen eBook beschrieben.

Sportwettenberater sehen sehr vernünftig aus, wobei ich auch bei denen leichtes Bauchaua bekomme... ist aber nichts wildes

...zur Antwort

lach mit den Beiträgen, ausgenommen von Tipsters, hast Du den Grund WARUM so viele Leute in dem Business verkaggn... alle kein Plan von dem was die da schreiben. Und das schlimme daran ist, das genau solche Leute am Ende logischerweise als Looser dastehen und dann behaupten das Buchmacher IMMER gewinnen... lach macht mal weiter so ;-)

...zur Antwort

Erfahrungen zu wett-tipps.org ???

Welche willst Du denn???

Arcobear ist zwar kein hellseher aber kann 1 und 1 zusammenzählen... das habe ich damals nicht gemacht als ich blind mich auf dieses Angebot mal gestürzt habe.

Wie er schon sagt... 90%.. lächerlich, die schaffen in einem monat nicht mal 50%

und aktuell sind die Statistiken auch nicht. die warten schön 2-3Monate und schreiben dann einfach rein, das die dort so und so viel Prozente erreichta habe.

Also ganz ehrlich, wenn sich genügend Leute finden sollten die diese Betreiber der Seite wegen betrugs verklagen möchten, kann mir gerne schreiben. Ich bin dabei :-)

...zur Antwort