Was haltet ihr vom Teufel?

Hi ich hatte mich gefragt, ob das stimmt, dass es einen Teufel gibt oder auch einen Gott. Ich selbst glaube an Gott, ich glaube auch das es eine höhere Macht als uns gibt, die uns so ein bisschen steuert und so, aber ob es nun wirklich der Gott ist an den wir glauben ... ich zweifle immer noch daran, obwohl ich nicht dran zweifeln sollte... Also nochmal zurück zum Teufel, mir wurde mal gesagt das der teufel selbst mal ein Engel war, aber er wollte genauso hochangesehen und toll wie Gott sein, wenn nicht sogar noch höher als Gott. Und dann soll Gott ihn aus dem Himmel geworfen haben und er hat irgendwie noch andere Engel mitgenommen die auch seiner Seite waren. Dieser eine Engel wurde dann zum Teufel und die anderen zu Dämonen.

Das war jetzt die Geschichte in kurz gefasst...

Ich weiß auch nicht ob sie ims Detail richtig ist...

Ich würde nur gern wissen ob es solch etwas wie den teufen gibt. Und auch ob Gott wirklich gibt obwohl ich das eher weniger anzweifeln.

Oder hat der Teufel auch eine ganz andere Geschichte?

Kann man wenn man sich zu viel mit düsteren Gedanken und Dingen auseinandersetzt zu einem Angriffspunkt des Teufels werden?

Und würde uns denn Gott helfen wenn wir wirklich in der Situation sind, wo wir besessen sind und nicht mehr allein von Teufel wegkommen...

Und was ist mit der Hölle und dem Himmel gibt es das oder kommt nach dem Tod einfach garnichts.

Ich sehe auch Antworten von Leuten ein die nicht an Gott und den Teufel glauben.

Vielen Dank jetzt schon mal für eure antworten...😊😊😊

Religion, Engel, Schutz, Psychologie, Besessenheit, Dämonen, Glaube, Gott, Jesus Christus, Schutzengel, Teufel, Wirklichkeit, gibt es das, Teufelskreis, teufelspakt, Wahrheit oder Lüge, Philosophie und Gesellschaft
24 Antworten
Kann man sich beim Spagat zerren?

Also ich habe heute ganz normal wie jeden Tag meine Dehnübungen gemacht, habe mich aufgewärmt damit hat ich meine Beine dehne um am Ende ein Spagat machen zu können.

Ich habe mein eines Bein zur Erwärmung auf einen hohen Stuhl abgestützt und mich dann gedehnt. Das gleiche auch mit dem anderen Bein. Für jedes Bein ungefähr 5 Minuten. Dann habe ich Spagatsprünge gemacht, nochmal die Beine gedehnt und wollte dann wie immer Spagat machen.

Ich gebe zu es war heute kälter als gestern aber eigentlich war ich ja aufgewärmt.

So auf jeden Fall habe ich ein Spagat gemacht. Alles war gut. Dann wollte ich mich im spagat etwas dehen( ich habe mich noch nie zuvor im Spagat gedehnt. Ich war immer froh das ich überhaupt eins kann.) Ja, also habe ich mich im Frauenspagat nach vorn gedehnt, meiner Meinung nach hätte ich mich langsam vorarbeiten müssen. Habe ich aber nicht. Ich habe mich nach vorn gebeugt bis ich auf einem Bein lag. Alle war gut. Und auf einmal hör ich ein mega lautes knacken...

Das knacken kam nicht aus dem Knochen sondern irgendwoanders vom Bein.

Also es hat sich angehört wie als ob jemand entweder richtig laut Papier zerreißt oder wie wenn man an der Tafel mit Kreide schreibt und dann abrutschen.

Auf jeden Fall durchfuhr mein Bein danach ein höllische Schmerz und ich kann immer noch nicht wieder richtig laufen.

Kann es sein das mein Muskel gezerrt ist oder schlimmer? Denn wenn ja. Ich habe am Montag Sport und wir sollen 12 Minuten joggen und 2300 Meter schaffen. Darf ich dann beim sport mitmachen oder könnte ich mich nur noch mehr verletzen?

Danke für eure antworten!!LG AuroraNight❤❤

Schmerzen, Gymnastik, Spagat, Gesundheit und Medizin, Sport und Fitness, Sport und Gesundheit
2 Antworten
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.