Früher, in der Zeit war es überhaupt keine Scham, sich nackt zu zeigen

z.B auch bei den olympischen Spielen, traten die Spieler nackt an

Auch ihre Götter bildeten sie nackt ab

es waren auch hauptsächlich Männer

Und Nacktheit galt für Schönheit, Kraft, reinheit, Jugend,..

Sie standen einfach komplett anders zur Nacktheit, als heute

...zur Antwort

Eine Möglichkeit ist:

Drück auf Gacha life App

Dann auf ‚Studio‘

Dann auf ‚Chat‘

Dann bei dem Character, wo du den Namen verstecken willst auf ‚Hide Name’ drücken

Möglicherweise, musst du das ein paar mal, denn dann verschwindet demnach wie auch die Sprechblase,

Was man dort man man mit tippen einstellt:

-Entweder mit Sprechblase und Name

oder

-Ohne Sprechblase und ohne Name

oder (das was du vermutlich willst)

-Mit Sprechblase ohne Name (also ihn verstecken)

LG, hoffe konnte dir weiterhelfen

...zur Antwort

Komplett original ist schwer..Sowas ist meiner Meinung nach etwas, was wie‘n Geistesblitz durch den Sinn kommt..Sprich: Zufall

Aber ich kann dir Ideen vorschlagen, welche beliebt sind:

Oder du kannst Ideen benutzen, die zwar häufig benutzt werden, aber ANDERS sind

Okay:

-Meim Exmann ist mein Boss

-Kann ich deine Liebe kaufen?

-irgendwas mit emotionslos (z.B. In einen emotionslosen verliebt, oder mein Seelenverwandte ist emotionslos)

-Meine Puppe (Als Horrormovie so)

-Irgendwas mit ‚Mr. bad boy‘

-Irgendwas mit ‚Alpha‘

-In einen —- verliebt sein

-Das Mädchen, das ———

-Glmv

-Liebesdreieck (Also sowas wie A ist in B verliebt, B in C, und C in A..)

-etwas mit Fremdgehen

-etwas mit vermeindlich unerwiderter Liebe

-Oder sowas wie ‚Wer sagt, eine Katze und ein Hund können kein Paar sein‘?
-Yandere, Tsundere oder so

Na ja, hoffe konnte dir helfen

Und als Tipp, wie man auf Ideen kommen könnte..

Aus praktisch ALLEM könnte man eine Idee ziehen..

z.B Licht und Dunkel, könnte man daraus nicht eine Story machen?

oder im Unterricht, wenn du nach draußen siehst, und einen Mann auf dem Dach stehen siehst

Lass dich inspirieren..

Und schreib jede einzelne Idee auf! Auch sowas total irrelevantes wie ‚Regen‘ oder ‚A trifft B, A ist eher kränklich, B ein ‚Bad boy‘

Schreibe dir ALLES auf, z.B (wie ich es mache) in Notizen auf‘m Handy oder so

...zur Antwort

Entweder sagt man, man lebt um zu leben oder

Man stirbt, um zu Leben, der Tod ist eher ein Geschenk, genauso wie das Leben

Beide sind 2 Seiten einer Medaille, der Tod kann es nur geben, wenn es das Leben gibt, aber genauso umgekehrt, Leben braucht ein Anfang und ein Ende, um Leben zu sein..Also ja, wir leben um zu sterben, UND sterben um zu leben

...zur Antwort

‚Wenn doch die meisten deutsch sprechen‘ Zumal fehlt da ein ‚können‘ und stimmt sowieso nicht..

Zu deiner Frage: 300‘000 Grenzgänger die dort arbeiten, größtenteils nur französisch oder sonstiges sprechen, Dadurch gibt es 1. mehr Leute welche französisch können, 2. Dadurch dass so viele (nur) französisch können, sprechen die meisten einen auf französisch an, Wenn nicht auf luxemburgisch

...zur Antwort

Es ist zwar eine der Amtsprachen, aber weit kommt man nicht..

Man kann ‚überleben‘ 54% der luxemburgischen Bevölkerung (mit den circa 300‘000 Grenzgänger mitgezählt) kann luxemburgisch..(Luxemburg = 650‘000 Einwohner) An sich können wirklich die allermeisten Luxemburger deutsch..‘Das Problem‘? Die Grenzgänger; Sie kommen hauptsächlich aus Frankreich und können deswegen nicht wirklich deutsch.. Mit Fr. kommt mein weitaus weiter als mit deutsch..

Also 900‘000 Leute, 54% können luxemburgisch (die meisten die luxemburgisch können sind Luxemburger und können auch deutsch) Also sagen wir 50%

Na ja..

...zur Antwort

Über Dinge, über die man schon geweint hat, ist man öfters schon hinweg, wenn es eher was kleines ist, über die „musst“ du dann nicht mehr weinen..Früher weinte ich auch öfter, jetzt nur noch, wenn es einfach zu viel wird, und ich in Selbstmitleid versinke..

...zur Antwort

Ja, natürlich kannst du ganz alleine glücklich werden, schließlich bist du die Person, welche dich am besten kennt, am besten versteht, und dich am ehesten retten kann..Und du bist die einzige Person, die immer bei dir sein wird..Und ja, du kannst. Es gibt allerdings Menschen, die sich dann nach einer Weile einsam fühlen, so ganz allein..Da hängt es davon ab, ob du mit allein ohne Partner, ohne Familie, ohne Leute in der Gegend (Also so zu 100% allein) oder allein wie keine Freunde, Familie,..

...zur Antwort

Liebe zu Mutter = Liebe zu Freundin?

Was soll ich damit anfangen? Mein Freund (40) und ich haben uns heute heftigst gestritten. Er sagt, dass ich ihn und seine Mutter auseinander bringen will. Er sieht uns als gleich an, absolut niemals könnte er mich mehr lieben als seine Mutter. Er lässt nichts an sie ran und außerdem seine Mutter kennt ihn schon immer, wir uns erst seit zwei Jahren (..stimmt nicht, seit 3). Ich würde die erste sein wollen, also quasi "mehr wert".

Mir ist durchaus aufgefallen, dass die Beziehung sehr innig ist. Zwar wohnt sie weiter weg - noch, denn sie macht seit gestern den zweiten Anlauf zu uns in die Stadt zu ziehen - aber sie stehen in täglichem Kontakt per Telefon und WhatsApp. Zu allen Entscheidungen und Problemen spricht er mit ihr. Sie zieht jetzt in unsere Stadt, weil sie ihn nicht (mehr) oft genug sieht.

Bevor wir zusammen gekommen sind, hat er sie 5x im Jahr für etwa 2 Wochen besucht, zusätzlich ist sie mehrmals im Jahr für 2 Wochen zu ihm gekommen - also mehrere Monate im Jahr zusammen auf engstem Raum. Er war arbeitslos (auch aus gesundheitl. Gründen) jetzt eine Umschulung machen.

Wir schauen uns seit drei Tagen Wohnungen an, um zusammen zu ziehen - und nun das! Gestern wieder Ihre Umzugspläne zusätzlich.

Seine Mutter ist zwar sehr nett, aber die starke Fixierung aufeinander finde ich irritierend und sein Verhalten verletzend. Mein Vertrauen in ihn ist angeknackst, weil er ihr über unsere Beziehungsprobleme und Zukunftspläne erzählt. Davon und von den Umzugsplänen bin ich nicht so begeistert, was ich ihm auch gesagt habe. Ich habe Sorge, dass sie zu einem Dauerthema wird, sobald sie hier ist. Da wir uns aber darüber sofort streiten bzw er in die Luft geht, weiß ich nicht, wie wir damit künftig umgehen sollen. Wie verhalte ich mich ihr gegenüber?? Ein gutes Verhältnis wird mir wirklich erschwert.

Danke euch für eure Antworten, kennt jemand so was? Oder wie seht ihr das: Ist sie eifersüchtig? Bin ich eifersüchtig? Spinne ich mir was zusammen? Ich möchte die zwei selbstverständlich nicht "auseinander bringen" (das ist völliger Unsinn) aber irgendwie hat er sich innerlich nicht von ihr gelöst - was ja normalerweise passiert und trotzdem hat man seine Mutter noch lieb. Stattdessen bin ich die Böse. Sie hat keinen Partner, er ist bis in die Pubertät ohne Vater aufgewachsen ( kein gutes Verhältnis), ist er so was wie Ersatz (gibt es ja wohl..)? Ist die Liebe zur Mutter genauso (oder mehr) als zur Freundin/Partnerin?

Ich habe schon mal eine ähnliche Frage gestellt, allerdings nicht viele Antworten bekommen. Ich versuchs diesmal etwas kürzer;)

...zur Frage

Die Liebe zur Mutter und zur Freundin, sind verschiedene Arten von Liebe, die kanman nicht vergleichen. Und er kennt dich ja erst um die 3 Jahre oder so, mit der Zeit wird er dich auch noch mehr mögen..Was erwartest du denn? Dass er mit dich, eine die ihn knapp 3 Jahre oder so kennt mehr mag als seine Mutter, die immer da war und alles die ihn getan hat? Er wird dich mit der Zeit noch mehr mögen, vielleicht nicht mehr, als seine Mutter, aber wenn du dich richtig verhältst, bestimmt/möglicherweise genauso. Aber wie gesagt, das sind 2 verschiedene Lieben..Als Beispiel, eine Freundin/ einen Freund verlässt einen öfters wenn man sich ändert, nicht mehr sein/ihr Typ ist, oder man jemand anderen mag, oder man sich streitet,... Eine Mutter nicht..Du musst akzeptieren, dass seine Mutter immer „im oberen Bereich“ in der „Rangliste“ befindet, also sei ihm einfach eine gute Freundin&akzeptiere das..Weil ich finde schon, dass er irgendwie recht hat..Und wenn du das alles akzeptierst und so, weiterhin Zeit miteinander verbringt und euch besser kennenlernt, wirst du auch „in der Rangliste“ „im oberen Bereich“ sein

...zur Antwort

Nicht so gut..Das könnte euer Verhältnis beschädigen..Und das verletzt teils seine Privatsphäre..Denn wer will schon ne Mutter, welche einen immer kontrolliert und hinterherschnüffelt..Überleg dir lieber was anderes..Oder mach einen Kompromiss mit ihm..

...zur Antwort

Na ja, sind jetzt nicht übelst die geilen Kontersprüche, aber egal:

-Was glotzt du auch so?

-Also ich passe da nich‘ so auf..Du anscheinend schon..

-Ist das das erste, was dir an mir auffällt?

-Wenn du deine Augen woanders hättest, würdest du so was nicht mal bemerken.

-DAS ist dir schon zu kurz? Hast du noch nicht gesehen wie andere herumlaufen? (oder) -DAS ist dir schon zu kurz? Hast du noch nicht gesehen, wie kurz Shorts der Mädels sind..?

-Is‘ ja auch Sommer

...zur Antwort
Normale IQ-Zahl

Bist‘ nicht dumm..Merk dir einfach die dort getestete Diszipilen, und probier dich darin zu verbessern..Du bist nur 5 Punkte unter dem Durchschnitt, mach noch einen und hoff auf Gut Glück..Und übrigens, der IQ Test sagt nicht so viel über Intelligenz aus, mach dir keinen Kopf..Bekam selbst „einen unterdurchschnittlichen IQ“ von einem Internet IQTest (obwohl ich weiß, dass diese nicht zuverlässig sind) Ich hatte ja auch eine ganze Disziplin übersprungen...XDD Hatte halt einfach keinen Bock mehr..🤷‍♀️ Also mach dir keinen Kopf..Ist letzten Endes nur eine Zahl..Und du lässt dir doch wohl nicht von anderen sagen, wie intelligent du bist..

...zur Antwort

Mit der Intelligenz hält es sich wie bei der Schönheit..Liegt im Auge des Betrachters..sozusagen..Wir Menschen haben Intelligenz sozusagen „erfunden“ und können dager nicht wirklich sagen was es ist..Es ist nicht was sozusagen wirklich existiert..SOZUSAGEN.. Deswegen ist Intelligenz irrelevant..Es ist unwichtig..Es gibt zu viele Intelligenzen, um sagen zu können „der ist schlau, der nicht“ Jeder hat so seine Bereiche, in denen er überdurchschnittlich intelligent ist, unterdurchschnittlich intelligent, hochbegabt,.. ist..Daher können wir das nicht messen..Vor allem diese IQ tests nur messen wie gut man in denen dort getesteten Disziplinen ist..Und das witzigste..: Manche sind sogar lernbar.. XDD

...zur Antwort