https://imgflip.com/ai-meme

Keine Ahnung, ob der was taugt. Allerdings werden die Memes von einer KI erzeugt.

...zur Antwort

Man kann erkennen, dass das System für ein flüssiges Spielerlebnis nicht ausreicht.

...zur Antwort

Das ist nun das fünfte Mal, dass du das fragst. Jetzt hlr mal auf, wir beschleunigen den Vorgang nicht...

Und damit meine Antwort nicht wegen unnötigen Inhalt gelöscht wird...:

Das ist immer noch normal, es ist bei ihnen angemeldet, damit sie es abholen können (zumindest so ähnlich).

...zur Antwort

Du kannst darauf achten, ob die Tablets mit einem Stift kompatibel sind. Am besten finde ich tatsächlich das iPad mit dem Apple Pencil.

...zur Antwort

Warum ist Heimelektronik professionellen Lösungen gegenüber immer nur so langsam/fehlerhaft, obwohl es doch funktionieren sollte?

Hallo,

eine Frage beschäftigt mich schon seit Jahren, seit es eigentlich tolle Heimelektronik gibt. Von riesigen Smart-TV's, schnellen PCs über Smartphones bis hin zu gigantischen Heimnetzwerken und UPnP-Media-Streaming ;-).

Es werden doch immer Geräteleistungen und Komfort von A-Z, sei es Konfiguration, Funktion und Zuverlässigkeit sowie Kompatiblität, versprochen.

Aber warum im aller Welt ist diese ach so schöne Heimelektronik einfach nur so verdammt langsam, unzuverlässig und fehlerhaft, sodass einfach nichts funktioniert!!! Obwohl es doch funktionieren müsste!!!

Alles nach Anleitung vom Hersteller empfohlen, angeschlossen, eingestellt und in Betrieb genommen. Auch die Hausinternen Voraussetzungen sind vorhanden. Aber nichts funktioniert richtig.

Ich möchte doch einfach nur Internetradio ohne Aussetzer hören, einen Film ohne Fehlermeldung vom NAS anschauen oder einfach nur einen Smart-TV nutzen.

Computer- und Netzwerktechnik (PC's, WLAN, Router, Internet, Multimedia usw.) gibt es doch schon über Jahrzehnte, aber warum ist das für Benutzer mit nur schmalem Budget einfach nicht möglich, auch mal in den Genuss von zuverlässiger und schneller Technik zu kommen, um den Komfort den andere genießen, zu kommen? Auch die Sicherheit kommt dabei oft echt zu kurz.

Vielleicht weiß ja jemand, warum das so ist und kann Auskunft geben ;-)

...zur Frage

Wir leben im Kapitalismus. Der Markt lebt durch Gewinne und Einkommen.

Der durchschnittliche Bürger zahlt nicht gerne viel, um viel zu bekommen. Er ist mit weniger genauso zufrieden, solange es dementsprechend auch weniger kostet.

Sollte sich irgendwie der Markt ändern und wir im Sozialismus leben, würde das Prinzip aus fairem Geben und Nehmen bestehen, und zwar auch ohne Geld.

Da das aber nicht geht, weil der Mensch gierig ist, beharrt man auf die altmodische Art und Weise und bleibt machtsüchtig. Manchmal ist es gut, und manchmal eben nicht.

Der Aufwand mehr Sicherheit, Funktionen, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit in einem GÜNSTIGEN Produkt einzubauen, wird höher sein, als man daran verdient. Also lässt man es einfach.

Dennoch kenne ich kaum die Probleme, die du aufgezählt hast.

...zur Antwort

Kriege ich auch manchmal. Nervtötend. Ich weiß leider auch nicht, wie ich das lösche.

...zur Antwort

Weil nicht jeder Gamer ist? Weil es dich nicht jeder leisten kann? Oder vllt. weil man nicht mit dir spielen will...

...zur Antwort

Windows neu installieren? Wenn du es nicht selbst kannst, googeln...

Und selbst Schuld, du hast es so mit ihm ausgemacht

...zur Antwort

Nur zwei, also den Zeigefinger beider Hände. Dafür habe ich das aber perfektioniert xD bin einer der schnellsten Tipper aus der Klasse 🤔 ok, das klingt überheblich.

...zur Antwort