Er hat mich mit einem Fake Account angeschrieben?

Hey, mein Exfreund der von sich aus Schluss gemacht hat, Weil er keine Gefühle mehr hatte für mich, hatte mich mit einem Fake Account über eine Social Media Plattform angeschrieben. Er hat so getan als wäre ein anderer Junge gewesen. Naja am Ende hat er aufgelöst dass er es war und hat begründet, dass er wissen wollte wie ich mit anderen schreibe. Ich frage mich einfach nur warum er das gemacht hat? Ich kaufe ihm das nicht ab, dass er das einfach nur mal ausprobieren wollte. Seit der Trennung pflegen wir eine gute Freundschaft. Ich weiß die meisten würden sich denken, dass das einfach nur dumm ist mit der Freundschaft, aber er ist mir wichtig und ich ihn ja auch er macht sich auch viel Sorgen wenn es mir schlecht geht. Wir haben beide haben heftige Probleme in der Familie und haben uns unterstützt gegenseitig und wollten es halt weiterhin machen. Ja erzählt mir auch sehr viel von seinen Problemen. Was mir auch auffällt dass er mich auch ganz anders behandelt als die anderen Mädchen die erkennt. Zum Beispiel mich umarmt er immer noch oder hebt mich hoch. Na ja deshalb bin ich auch so verwirrt weil ich nicht weiß was das jetzt zwischen uns. Aber er meint er bräuchte Zeit. Ich muss auch noch hinzufügen dass ich ihn liebe und er fragt mich das auch ab und zu mal noch. Aber ich werde mich noch mal mit ihm zusammensetzen und reden. Aber wie gesagt das mit dem Account verwirrt mich einfach übelst. Er hätte mir auch so schreiben können! Er ist auch letztens sauer geworden, weil ich ihm tagelang nicht geschrieben habe beziehungsweise dass kein Kontakt war. Finde ich auch sehr komisch, da er ja nicht mehr mein Freund ist... Sollte ich ihn jetzt fürs erste ignorieren also kein Kontakt? Weil das mit den Account hat mich schon sehr sauer gemacht.

Liebe, Freundschaft, Liebe und Beziehung, Fake-Account, Instagram
Ich verstehe die Situation zwischen uns beiden nicht?

Also es fing an als wir zusammengekommen sind, da war alles gut wir waren fast zwei Monate zusammen. Doch er fing dann an sich zu distanzieren und mich nicht mehr so oft anzurufen oder meine Anrufe anzunehmen. Er hatte dann ungefähr vor zwei Wochen Schluss gemacht. Es war für mich wie ein Schlag ins Gesicht, da es einfach so plötzlich kam... Am Tag hatten wir noch so viel gemacht zusammen gekuschelt, geküsst und so und dann am Nachmittag hat sich die Situation geändert. Am nächsten Tag hatte er dann gesagt dass er keine Gefühle mehr hatte für mich. Ich war einfach nur verwundert wie ein Mensch so schnell Gefühle verlieren. Vor allem dass er nicht mit mir schon vorher darüber geredet hat und einfach nur Schluss gemacht hat. Daraufhin habe ich ihn einfach nur noch ignoriert. Er hatte alles versucht Kontakt aufzunehmen was mich auch sehr verwundert hat. Er hat mir Texte geschrieben wie leid es ihm täte und dass wir weiterhin Freunde bleiben können. Aber auch dass er die Beziehung nicht vorspielen wollte. Ich habe auf seine Nachrichten überhaupt nicht reagiert, da ich noch total verletzt war. Naja und dann hatten wir noch mal persönlich geredet und, da habe ich mehrfach gedacht: warum denn nicht einfach mal ausprobieren (also das mit der Freundschaft). Einerseits habe ich ihn ja auch vermisst, aber andererseits wollte ich ihm einfach zeigen, was er losgelassen hat. Dann fing er an mich anzurufen und sogar auch wenn wir uns gesehen haben wieder zu berühren was ich persönlich nicht toll finde, also das mit dem berühren. Dann hat er mich sogar an den Hintern gefasst und umarmt. Ich konnte einfach in dem Moment meine dumme Fresse nicht auf bekommen sorry, dass ich das so sage, aber ich hätte was sagen sollen... Ich hatte ihn dann darauf angeschrieben und er meint dann einfach wir lieben uns ja dann dürfte er mich an der Hintern fassen. Ich war einfach schockiert gewesen was er sich alles erlaubt. Dann hatten wir noch gestern telefoniert und ich hatte ihn gefragt was ist jetzt zwischen uns ist und er meint selber dass er es nicht weiß. Er meint auch er braucht noch bisschen Zeit. Ich weiß jetzt nicht was ich tun soll ich brauch einfach Rat… Was soll ich machen? Was hat es zu bedeuten zwischen uns?

Liebeskummer, Liebe und Beziehung
Probleme weiß aber nicht Wie ich es meinem Freund erklären soll?

Hey, vor einigen Tagen hatte einige fremdes Mädchen versucht mich um meinen Freund auseinander zu bringen. Mittlerweile hat sie sogar Kontakt zu einem Kumpel von meinem Freund. Sie hat mir Screenshots geschickt wie sein Kumpel zu mir steht und er meint dass er mich überhaupt nicht leiden kann und dass es nervt dass mein Freund über mich redet (gute Sachen) Das Mädchen hat mittlerweile eingesehen dass sie falsch lag und hat sich entschuldigt und versucht jetzt mir zu helfen wegen dem Kumpel. Sie hat noch viel mit ihm geschrieben und so getan als wäre sie noch gegen uns. Er zum Beispiel gemeint er hätte uns schon am liebsten auseinander gebracht aber wollte die Freundschaft nicht zu Meinem Freund mich zerstören. Dann hatte das Mädchen zu ihm geschrieben dass sie sich einen Plan aus denken wird wie sie uns auseinander bringen kann natürlich nicht in echt hat sie nur zu ihm gesagt und er meint so das wäre toll und ihm wird es auch nerven dass er uns beide morgen sieht wir gehen zusammen auf eine Schule dann meint der Kumpel von meinem Freund auch noch so mein Freund war glücklicher als er Single war und dann noch Sachen er wünscht sich er wäre wieder Single. Er ist auch froh wenn es funktionieren würde wenn wir auseinandergehen. Ja und jetzt weiß ich halt nicht was ich tun soll soll ich es meinem Freund sagen? Ich meine seit dem wir zusammen sind hat der Kumpel ja noch Nix gemacht und ich denke mal das er auch nichts machen würde um uns auseinander zu bringen nur der Punkt ist halt er hätte es schon verdient eine auf die fünf zu bekommen was er gesagt hat. Und dann ist halt auch noch die Angst dass mein Freund mich für seinen Kumpel sitzen lass die beiden sind jetzt zwar nicht die aller engsten Freunde aber schon relativ dicker… Was soll ich nur tun?

Freundschaft, Liebe und Beziehung