Alles was hinterm Access-Point angeschlossen ist, ist nicht sichtbar. Aber ob der Access-Point "durchgeht" (falls da mal kontrolliert wird) ist zweifelhaft.

...zur Antwort

Das Prinzip eines Kernkraftwerks (rel. einfach) besteht darin, dass das radioaktive Material Wasser erhitzt, welches dann Turbinen antreibt, die den Strom erzeugen. Da die Halbwertszeit (=Zeit, bis sich die radioaktive Strahlung halbiert) ziemlich lange ist (einige zig Jahre!!!), ist deine Idee kaum bis gar nicht zu realisieren

...zur Antwort

Auf dieser Seite werden die unterschiedlichen Kühlboxsysteme miteinander verglichen: http://www.12v-kuehlgeraete.de/Seite%20Energieverbrauch.htm Es empfiehlt sich aber, die Batterie vielleicht während der Fahrt aufzuladen, sofern dein Moped eine 12V-Anlage hat. Ich hatte in meinem Campinganhänger einen 12V/80AH Bleigel-Akku drinnen, der ist zwar etwas schwerer, aber wartungsfrei und lässt sich mittels eines geregelten Netzteils mit 13.2V aufladen (ja nicht mit einem KFZ-Ladegerät !!!)

...zur Antwort

Schaust du dir die Videos per WLAN oder per mobiler Datenverbindung an ?

Versuch mal einen anderen Player (VLC oder so) bzw. eine andere App. Ansonsten: Starte das Video, drück auf Pause und lass etwas von dem Stream in dein Smartphone laden und schau dirs dann an. Vielleicht hilft das etwas ?

...zur Antwort