Und die Antwort auf deine Frage lautet :

NEIN !!!

Rausgeschmissenes Geld, guck dich lieber auf dem Gebrauchtmarkt um und spare auf was Besseres.

✋😔

...zur Antwort

Wenn du das schon mit "bloßem" Ohr hören kannst, brauchst du die Geschwindigkeit auch nicht mehr überprüfen. Man kann das allerdings mit einer kostenlosen App machen, wenn dein Smartphone dafür geeignet ist.

Das Gerät ist leider nicht sehr wertig, darum kann man da wohl auch nix justieren. Such mal in der Bedienungsanleitung unter "Pitch Control", vielleicht geht da noch was.

Ansonsten : Nächstes Mal was besseres kaufen.

✋😊

...zur Antwort

Ich glaube der seelische Schmerz ist der schlimmste von allen !

Da gibt es keine Schmerzmittel. Er kommt immer wieder, auch wenn man denkt, daß alles längst verheilt scheint. Ein Gedanke und er ist wieder da.

Der Verlust eines geliebten Menschen (Eltern, Partner, Kinder, Freunde etc.) quält einen ein Leben lang. Manchmal stumpft er etwas ab, um dann irgendwann wieder voll zuzuschlagen.

Manche Wunden heilen sehr langsam, andere nie...

😢

...zur Antwort

Damals hat man Musik noch nicht am Markt orientiert. Sie war was Besonderes und kein reines Konsumgut, daß jederzeit käuflich und verfügbar war. Ein Verbrauchsmaterial - Runterladen, hören und irgendwann wieder löschen.

Der Künstler produzierte das, was aus ihm kam und nicht nur das, was sich verkaufte. Komplexe Musik gibt es immer noch, aber was in den Medien zu hören ist, ist dem simplen Geschmack der Käufer angepaßt.

https://youtu.be/Ro3eVIFzN5g

✋😊👍

...zur Antwort

Probier mal “Die fliegenden Bomben“ von Rick Raphael. Einiges davon wird tatsächlich so langsam zur Realität. “Karneval der Alligatoren“ von H.G. Ballard ist ne geile Endzeitvision. “Auf unbekanntem Stern“ von Anton M. Kolnberger ist das älteste S.F.-Buch, das ich habe (30er Jahre).

✋😊👍

...zur Antwort

Ich mag das, aber leider findet das Meiste ja in süddeutschen Dialekten statt. “Op Platt“ (Auf Plattdeutsch 😉) gibt es leider viel zu wenig. Gibt einem irgendwie das Gefühl von Heimat. Allerdings sind die meisten Texte ja schon ein bißchen “entschärft“, damit auch “Nicht-Eingeborene“ das Meiste verstehen. Aber nicht alle...

https://youtu.be/bdCrMmRs21Q

✋😊👍

...zur Antwort

Vielleicht “Flower Power“- , “Hippieh“- oder “Beat“-Ära

😊

...zur Antwort

http://www.plattensammeln.de/schallplatten%20bewertungen.html

Da steht alles was du wissen willst...

✋😊👍

...zur Antwort

“Love Story“ ist ein Klassiker

“Doktor Schiwago“ ein echter Hollywood-Schinken

“Die Brücken am Fluß“ und “Am goldenen See“ sind über reifere Liebespaare

“Sabrina“ und “Mitten ins Herz“ sind wunderbare Liebeskomödien

Über “Pretty Woman“ muß man nix mehr sagen

“Der Tag des Falken“ geht in Richtung Fantasy

😊

...zur Antwort