wieso lebt kenny in jeder soutpark folge neu wo er doch meistens stirbt

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

So etwas nennt man Running Gag.
Zitat:
Ein Running Gag in South Park ist, dass Kenny bis zum Ende der fünften Staffel in (fast) jeder Episode auf eine meist bizarre Art stirbt, aber in der nächsten Folge wieder auftaucht. Wenn er stirbt, kommt fast immer folgender Ausruf von Stan und Kyle: „Oh mein Gott! Sie haben Kenny getötet!“ – „Ihr Schweine!“ („Oh my God! They killed Kenny!“ – „You bastards!“). Im Laufe der Staffeln wird selbst der Running Gag noch aufs Korn genommen: Waren die Tode Kennys in den ersten Folgen noch einigermaßen in die Story mit eingeflochten, so werden sie später immer absurder und gezwungener. Kennys Tod wird dabei oft als Quotentod angesehen. Es kommt auch vor, dass Kenny erst in der letzten Minute stirbt. Ab der Folge Weihnachten im Irak: Blut & Wunder (Staffel 6) taucht Kenny nach einer fast kompletten Staffel wieder auf. Von dort an stirbt er nur noch sehr selten, und seine Stimme ist nun verständlich. In einem humoristisch inszenierten Interview als Vorspann zu den ersten Folgen antworteten die Macher von South Park auf die Frage, warum sie Kenny dauernd sterben lassen, einstimmig mit: „Weil er arm ist.“ Der wirkliche Grund für den häufigen Filmtod von Kenny wurde von Trey Parker in einem Interview erläutert. Demnach war die Figur bereits Kenny getauft worden, und bei dem Genuss von Kilkenny zusammen mit Matt Stone entwickelte sich daraus der Running Gag „Kill Kenny“, der zu dem häufigen Filmtod führen sollte.
Quelle:
http://de.wikipedia.org/wiki/South_Park
MfG

zu gute antwort für eine zu schlechte frage ;)

0

du bist echt dumm das ist doch einfach wie jetzt zum beispiel in anderen cartoons sind doch böse leute die sterben manchmal auch oder oft und sie tauchen auch immer wieder auf ...... und wenn du jetzt ein cartoon hättest du würdest bestimmt nicht wollen das immer mehr leute oder tiere oder fantasia-gestalten verschwinden das du immer mehr gestalten erstellen musst und dann gehen dir bald die ideen aus also die ideen für neue figuren ... ein cartoon wurde des wegen mal abgesetzt

"Wie und warum Kenny immer wiederkam war lange Zeit ein Geheimnis. Ein Teil davon wurde gelüftet, als wir sahen, dass Mrs. McCormick stets einen neuen Kenny zur Welt brachte, nachdem ein alter gestorben war. Dieser wuchs dann über Nacht zu einem Grundschüler heran. In 1412 – Mysterion Rises wurde erklärt, dass Kenny das alles mitbekommt. Er erinnert sich an jeden seiner Tode - im Gegensatz zu seinen Mitmenschen. Außerdem kam heraus, dass seine Eltern vor seiner Geburt an einer Messe des Cthulhu-Kults teilgenommen hatten und seine "Gabe" (oder sein Fluch, wie man es sehen will) wohl damit zu tun hat. In früheren Folgen wurde außerdem angedeutet, dass Kennys Anorak Unglück bringt"** Zitat von http://www.planearium.de/charaktere-kenny.php

Trey Parker und Matt Stone haben einmal in einem Interview gesagt, weil er arm ist

Man erkennt ihn ja nicht. In Wirklichkeit sind das immer andere in dem Outfit... ;)

Was möchtest Du wissen?