Wie viel Kohlen verwendet ihr bei einem Shisha Kopf mit Kamin und wie platziert ihr sie?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Drei zum anrauchen, dann eine runter und erst mal mit zwei weiter rauchen, die Dritte später wieder drauf, wenn es schwächer wird.

Platzierung ist auch teilweise Geschmackssache. An sich soll die Verteilung ja relativ gleich sein, aber wenn du sie weiter innen stellst, dann ist es etwas stärker, bzw korrekt, mehr Hitze kommt am Kopf an. 

Also ist das auch einfach einen Variable, der Tabak soll nicht verbrennen, aber je nach dem, wie stak man es mag, um so mehr (Kohlen weiter innen) oder weniger (Kohlen weiter außen) Hitze gibt man auf den Kopf.

Im Budcha 4 Koheln zum anrauchen nach 30 Sekunden 1 Runter und dann Kohlen regelmässig bewegen. Das Gitter auf dem die Kohlen liegen ab und an drehen. Kann durchaus sein das dann etwas zu viel Hitze ran kommt. 2 Kohlen langen aber nicht. 

3 In die Mitte ( bei Hasso, Adalya )
3 ganz aussen ( Al Fakher noch nie richtigen Kopf hingekriegt der schmeckte )
2/3 mit Alu (Ginis)

Doppel Apfel einfach ganz langsam anrauchen 3 Kohlen mit alufolie ganz außen und dann luftig den Tabak rein und Loch in die Mitte für Bomben Durchzug

0

Was möchtest Du wissen?