wie schmeckt das bier von könig pilsener?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

jo, beim köpi scheiden sich die geister extrem. grundsätzlich ist köpi ein sehr herbes pils. allerdings ist es imho ein riesenunterschied, ob das bier aus der flasche oder vom fass kommt. kalt und frisch aus dem fass, mag ich es gern, aus der flasche mag ich es gar nicht. das ist aber selbstverständlich nur mein persönlicher geschmack.

Ganz gut! Ich trinke aber - obwohl ich im äußersten Westen Deutschlands lebe - am liebsten das thürigische Köstritzer Schwarzbier.

Keine eigene, generelle Meinung LOL Dann hättest du doch bitte mal eben die Geschäftsführung der Köpi Brauerei kontakten sollen. Hier wirst du jetzt ertragen müssen, wie wir genüßlich das angemessen gekühlte Köpi mit einem sanften Plopp offnen, Gefühl voll ins Glassen glucksen lassen, mit Freude die gelungene Krone betrachten und dann, in Vorfreude des Genußes einen Schluck nehmen.....Jah, es schmeckt immer noch feinherb, nicht zu viel Kohlensäure, ebend trinkbar. Willste auch mal!!! Als Referenz kann ich dir jetzt noch Tantchen nennen, die hat es seit rund 50 Jahren als Hausmarke.

Das kann Dir keiner beantworten, da Geschmäcker unterschiedlich sind =:o) denn einen schmeckts denn anderen nicht. Probiere es einfach.

Was heißt denn keine eigene Meinung? Wenn ich es nie getrunken habe kann ich es auch nicht beurteilen. Mir schmeckt es gut.

Was möchtest Du wissen?