Wie lang sollte der Ärmel vom Hemd sein?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Hemdsärmel sollte beim hängenden Arm am Handgelenk abschließen, die Uhr würde dann also vom Ärmel bedeckt sein. Kommt ganz drauf an, für welchen Zweck man das Hemd tragen möchte, der beschriebene Hemdsärmel ist für festl. u geschäftl. Zwecke und zur Anwendung von Manschetten geeignet, sonst kann er gerne leger hochgekrempelt werden. Eines jedoch ist sicher, lieber etwas zu lang als zu kurz;-)

Bei hängenden Armen sollte die Manschette ca. das oberste Vierte1 der Handfläche bedecken. Endet der Ärmel am Handgelenk ist es bei ausgestreckten Armen zu kurz.

Was möchtest Du wissen?