Wie kann ich meine Fensterbankreparieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Neu lackiert wird sie auf jeden Fall werden müssen, man sähe sonst die Übergänge. Frag mal einen Festerbauer in deiner Nähe oder mach ein paar Fotos und geh damit hin. Fragen kostet nix.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo John,

erstmal vorneweg, du bist nicht alleine mit deinem Problem und ein Austausch ist nur in den seltensten Fällen notwendig! Es bieten sich dir 3 Möglichkeiten an und es kommt darauf an, wie "kaputt" die Fensterbank ist und wie unauffällig die Restaurierung sein soll. 

Zu deiner Aussage, entweder Lack oder Pulverbeschichtung - Solange du nicht selber mit Farbe über die Fensterbank gegangen bist, ist die Fensterbank sehr wahrscheinlich pulverbeschichtet, das ist der Standard in der Branche.

Jetzt zu der Lösung von deinem Problem:

1. Bei kleinen Macken kannst du die Fensterbank von Schmutz und Fett mit Wasser und ein wenig Seife (am Besten ph-neutral) reinigen - keine Chemikalien, das würde die Beschichtung angreifen. Danach erzielt man mit  Farbauffrischer ganz gute Ergebnisse. Sind die Macken größer, bietet sich es an direkt mit Lack die Fensterbank zu behandeln. 

Du kannst vorsichtig mit einem Lackstift arbeiten oder mit einer Dose sprayen. Teste vorher an einer unauffälligen Ecke, ob ein Unterschied zwischen den Farben erkennbar ist. Auch solltest du auf Farbnasen achten. Sind die Ansprüche nicht zu hoch und die Beschädigungen eher gering, ist das die Do-It-Yourself Lösung. 

2. Die Lösung aus 1. ist gut für kleiner Kratzer und wenig Beschädigungen. Sind die Kratzer größer oder Dellen in der Fensterbank, dann reicht Farbe alleine nicht mehr aus. Meinen Kunden empfehle ich dann ein Fensterbank-Reparatur-Profil. 

Dabei wird ein an die Fensterbank angepasstes Profil zwischen die Abschlüsse geschoben und auf die beschädigte Fensterbank mit Aluminiumkleber aufgeklebt. Das Aluminiumprofil ist in der Farbe der Fensterbank und überdeckt diese vollständig. 

Hier findest du Bilder zu dem Profil: w ww.alurit.de/fensterbank-reparatur

3. Diese Möglichkeit ist nur der Vollständigkeit halber aufgelistet. Deine Beschreibung klingt nicht so, all sei dies notwendig. - Ist die Fensterbank erheblich beschädigt und hat Löcher, so dass deine Fassade nicht mehr geschützt ist, ist evtl. ein Tausch notwendig. Bevor die Entscheidung dafür getroffen wird, empfiehlt es sich mit einem Profi zu prüfen, ob das Reparaturprofil nicht doch ausreicht. Ein Fensterbanktausch ist sehr umständlich und teuer. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?