Was ist mit der ^ Taste los?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die ^-Taste ist die Taste für das sogenannte "Zirkumflexzeichen" - so heißt dieses Zeichen tatsächlich auf deutsch. Wie die anderen Akzenttasten ´und `stehen diese Zeichen ja nie allein, sondern immer über einem Buchstaben. Deshalb muss man zuerst das Akzentzeichen anschlagen und danach den dazugehörigen Buchstaben. Bei den Schreibmaschinen hießen diesen Tasten "Tottasten", weil sich der Wagen bzw. das Typenrad nicht weiterbewegte und auf die Eingabe des Buchstabens wartete.

hat inzwischen irgendjemand mal eine lösung für das problem gefunden?

ich habe dasselbe problem, hab auch schon versucht, in der systemsteuerung die verzögerung und die wiederholrate zu ändern, hat aber nichts gebracht...

ps: ich verwende windows xp, ie tastatur is auf deutsch eingestellt

gruß mikey

Das ist nicht ganz richtig. Drückst Du zuerst die ^-Taste und dann das e erscheint als Zeichen das ê. Nur wenn es ein Zeichen nicht mit dem ^ drüber gibt erscheint das ^ und dann das Zeichen.

USB-Wackelkontakt ?!?! Tastatur vom USB-Stecker entfernen und auf einer anderen Schnittstelle wieder anstecken - Fehler weg!

Hi Leute,

nette Antworten bisher. Aber ich habe oben genanntes problem auch. Mein Zirkumflexzeichen erscheint immer doppelt. Also ich drück einmal und es kommt zweimal ^^ <--seht ihr -.- Das ist überall so. Könnt ihr mir helfen?

LG Manu

Mit diesen Zeichen kannst du ein "Dach" auf Vokale machen: â, ê, î, ô, û.

In anderen Sprachen sind das landesspezifische "Umlaute", wie unser ä,ö,ü. Welche Sprache(n) das ist/sind, weiß ich aber nicht.

Was möchtest Du wissen?