was ist der unterschied von morphium und opium

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Morphium bzw. Morphin ist das wichtigste Alkaloid des aus Schlafmohn gewonnenen Opium. Die Begriffe Morphium und Morphin sind zwar deckungsgleich, allerdings wird das Wort Morphium eher bei Drogengebrauch verwendet und Morphin, wenn es um den chemische und medizinische Aspekte der des Stoffes geht.

Opium ist der durch Anritzen gewonnene getrocknete Milchsaft unreifer, ausgewachsener Samenkapseln des zu den Mohngewächsen (Papaveraceae) gehörenden Schlafmohns (bot. Papaver somniferum L.). Im Verlauf des Trocknungsprozesses entsteht aus dem Milchsaft durch Autoxidation eine braune bis schwarze Masse, das Rohopium . Die wirksamen Hauptbestandteile des Opiums sind die Alkaloide Morphin, Codein und Thebain. Das synthetische Diacetylmorphin, allgemein als Heroin bekannt, ist das weitest verbreitete illegale Morphin-Derivat.

Was möchtest Du wissen?