Tattoo selbst stechen?

...komplette Frage anzeigen

20 Antworten

Achte auf Hygiene, vernünftige Nadeln, verträgliche Farbe und eine gute Vorlage. Außerdem brauchst Du eine ruhige Hand und ein ganz geringes Schmerzempfinden.

Kauf Dir doch lieber bei E-dings ne tattoomaschine .. nadeln und farbe ... dann kannst Deine Kumpels noch verunstalten und darfst Dich tätowierer nennen ... Mann die kommen auf ideen... welche farbe willst denn nehmen ?? Skriptol ?? weiß du eigentlich , was einige Farben in der Haut anrichten ?? das fängt bei Hautkrebs an und hört bei allergien auf... nicht umsonnst gibt das total harte Bestimmungen was Farbe, Hygiene und Ausführung angeht.. wenn Du es selber machen willst ... geh am besten mal 2-3 Jahre bei nem Tätowierer in die Lehre ... dann sprechen wir uns mal wieder ..

daran denken dass du das herz um 180grad drehen musst aus deiner sicht,dann sterile nadeln zu verwenden und dann am besten das ganze vergessen..:-p..hab selbst viele menschen tätowiert und muss dir sagen das eigen versuche immer schei..e aussehen.ganz abgesehen von den gesundheitlichen risiken..geh zu nem profi und der wird dir ein kleines herz schon fürn appel und ei stechen.ist keine arbeit für den..

hör auf damit dass hat schon oft zu blutvergiftungen geführt die teilweise zum tod geführt haben

Ich sag nicht das du dumm bist, aber ich würde mir das zweimal überlegen. Schliesslich hast du da nicht mehrere Versuche. Spar dir doch ein bisschen Geld und lass es machen. Da wird es sicher schön und du kannst dich nicht verletzten!

du willst keine dummen sprüche?????? dann laß dein saudummes vorhaben - oder riskier ne fette infektion, ein superhäßliches verschwommenes tattoo, ärger mit eltern und sonstigen, allergische üble reaktionen ....... fahrlässige anleitungen gibts im netz, ich hoffe du bist so vernünftig und läßt es

heei stich mir meines auch gerade einfach nadel & tusche nehmen & soweit reinstechen bis es echt wehtut höchstens 3 mm ;D

danach tut es nicht mehr weh. tupf es einfach mit wasser ab & fertig

ajaa & mach es auf 3 tage oder so weil es jaa anschwillt auch ein bisschen & da solltest du aufhören, weil es sonst total hässlich wird.

also lieber auf ein paar tage verteilt

wenns schief geht sag ich gleich mal das es nicht meine schuld ist, aber bei mir klappt es suppii

lg (:

Hey, ich bitte dich es nicht selber zu machen, tinte ist giftig für den Körper und wenn du es nicht gelernt hast kannst du eine Blutvergiftung bekommen. Also unterschätz das nicht und lass es vom Experten machen

eine Blutvergiftung würde ich an deiner steller nicht riskieren

Falls du immer noch eine Anleitung brauchst kannst du mich gerne anschreiben, ansonsten ist mir das jetzt zu lang zum schreiben hier :D LG

naja dasd keine blutvergiftung kriegst und nicht vergessen das herz in ner herzform zu machen

am besten du nimmst eine schön dreckige nadel somit erreichst du auch das ergebnis welches du erziehlen möchtest wenn du es dir selber stichst

DH! :)

0

Hey, Ich hab mir heute auch eins gemacht und ist nichtmal rot xD am bestens nimmst dir eine nadel wikelst schnur drum und stichst seitlich in die haut aber nicht zu tief

wenn du wirklich nur ein kleines herz willst dann geh echt zum experten so teuer is das dann nicht...sonst holst dir noch ne infektion oder so was...

ja würde ich in deiner stelle nicht machen , da du es nachher bereuen wirst , weils nachher echt scheiße aussieht wenn du das falsch machst oder komisch stechen tust , allso lass es lieber =)

naja...es wird scheiße aussehn,so viel schonmal im vorraus. dabei gibts eigentlich auch nichts zu beachten^^nadel->tinte->haut. und am besten gleich hoffen,dass es bald wieder von allein weggeht...

Auch wenn Du es nicht hören willst, lass es sein. Sieht selbstgestochen auch SCH....aus

Das kann sehr gefährlich werden, lass das doch bitte einen Experten machen.

lass einfach die Finger davon

Wenn ich Dir jetzt sage, lass es sein, dafür gibt es Fachleute, dann ist das kein dummer Spruch, sondern Deine Frage ist dumm.

Was möchtest Du wissen?