Tastendruck erzeugen in Java

2 Antworten

Sind bei Processing die gleichen Anweisungen wie bei Eclipse.?

Sind bei Processing die gleichen Anweisungen wie bei Eclipse? Ist ja beides Java. Was ist der Unterschied zwischen den beiden?

...zur Frage

Hilfe Java (processing), ich verstehe die schleifen einfach nicht?

hallo kann mir jemand eine gute seite empfelen in der die schleifen gut erklärt werden? vorallem for, if und else. ich habe mir schon so viel angesehen. ansich weiß und versteh ich wie die schleifen aufgebaut sind. ich verstehe aber einfach null welche werte ich eingeben muss, damit das rauskommt was ich möchte. ich tu mich allgemein sehr schwer im programmieren ich bräuchte quasi ein buch wie "java für volltrotel" (das dummi buch habe ich schon).

...zur Frage

Gibt es eine Methode in Java, mit der Tastendruck abgefragt werden kann?

Guten Abend,

ich arbeite momentan an einem Projekt für die Schule, nämlich Pong (https://de.wikipedia.org/wiki/Pong), für welches ich die sogenannte Shapes and Sprites Bibliothek verwende, welche für zweidimensionale Projekte im Rahmen des schulischen Unterrichtes gedacht ist.

Soo, nun habe ich das grundlegende Spiel fertig programmiert und bin gerade dabei, einige neue Features zu implementieren, zu denen unter Anderem ein Computergegner gehört. Um das zu realisieren habe ich mir gedacht, dass wenn der Benutzer die Taste c drückt, der rechte Schläger nicht mehr über die Pfeiltasten (Über diese wird der Schläger nämlich bedient) erreichbar ist. Nun besteht die Möglichkeit, mittels der Methode tastaturobjekt.isPressed('c') abzufragen, ob die Taste c gedrückt wird.

Nun habe ich sowohl mit einem Integer computer = 0, dessen Wert einfach um 1 erhöht wird, wenn c gedrückt wird, als auch mit einem Boolean, über eine If-Verzweigung mit der Bedingung, dass der Integer-Wert = 0 bzw der Boolean istGedrueckt = false ist, den Schläger angewiesen, bei Druck der Pfeiltaste gedrückt zu werden, also quasi wie folgt:

 if(tastatur.down() && schläger2.getShapeY()<495 && (istGedrueckt == false)){
        schläger2.move(0,10);
    }

(getShapeY gibt hierbei die Y-Koordinate des Objekts an)

Nur leider besteht hierbei das Problem, dass der Schläger nur dann nicht mehr manuell bewegt werden kann, wenn C tatsächlich gedrückt gehalten wird und nicht nach einmaligem Druck. Deshalb lautet meine Frage, ob das JDK vielleicht eine Möglichkeit mit sich bringt, nach Möglichkeit ohne zehntausend andere Bibliotheken, einen Tastendruck zu überprüfen.

Das soll keine Bitte sein, meine Hausaufgaben zu erledigen, ich will keinen konkreten Quelltext für mein Projekt, sondern bitte einfach nur eine Antwort auf diese mehr oder weniger (ich hoffe) simple Frage, da Google mir dabei leider keine besonders hilfreichen Ergebnisse geliefert hat.

Liebe Grüße, Adrian.

...zur Frage

Volljährigenunterhalt ab 21 Jahren?

Moin!

Bei mir ist folgendes der Fall:

Ich wohne mit meinem Freund in einer eigenen Wohnung und beginne ab dem 01.08.2016 eine Ausbildung. Meine Eltern leben getrennt und ich bekam/bekomme immer Unterhalt von meinem Erzeuger. Vor etwa 3 Jahren als ich 18 wurde, wurde mein Unterhalt vom Jugendamt neu berechnet.

Da ich aber im August 21 werde, darf das Jugendamt nichts mehr machen, also nichts berechnen etc. Mir wurde geraten, dass ich einen Anwalt, der auf Familienrecht (?) spezialisiert ist, kontaktiere, damit dieser den neuen Unterhalt für mich berechnen kann.

Wenn alles passt, bekomme ich auch das Geld für den Anwalt, also ich muss den nicht bezahlen, er würde eventuell bezahlt werden. Meist ist es aber so, dass man dafür halt über 21 Jahre alt sein muss, ich aber auch gerne vorher schon den korrekt berechneten Unterhalt hätte, wenn ich also zum Anwalt gehe, kann es sein, dass die Behörde (ich weiß leider gerade nicht mehr, wer das war) sagt, dass ich das Geld nicht zurückbekomme, weil ich noch keine 21 bin und das Jugendamt ja für mich zuständig sei.

Meine genaue Frage ist jetzt, ob ich auch den Anwalt umgehen kann, also ob vielleicht irgendwelche Onlinerechner so genau sind, dass ich meinem Erzeuger ein Schreiben zusende, in dem steht, wie viel Unterhalt er jetzt zu bezahlen hat?

Ich weiß, dass der Unterhalt mithilfe der Nettoeinkünfte meiner Mutter und meines Erzeugers berechnet werden und ich weiß auch, dass es sein kann, dass er dann (nur ein Beispiel) 60% und meine Mutter 40% zahlen muss, aber ich weiß halt nicht, ob ich alles ohne Anwalt/Jugendamt/andere Instanzen machen darf.

Liebe Grüße und danke für die Hilfe!

panalaa

...zur Frage

c programm anhalten

Hallo zusammen,

ich hab mich mal kurz mit der Programmiersprache c befasst und mein erstes Anfängerprogramm geschrieben. Beim ausführen erscheint allerdings nur ganz kurz die Ausgabe, die das Programm auch erzeugen soll, und verschwindet dann gleich wieder.

Gibt es einen Befehl, der das Programm erst auf Tastendruck o. ä. beendet? In dem Tutorial das ich benutzte steht, dass dies beim vorgegebenen Quellcode passieren würde, tut es aber nicht.

Quellcode:

include <stdio.h>

void main (void) { printf("\nHier bin ich!\n"); }

danke schonmal

...zur Frage

C# Befehl für eine bestimmte Zeit Sperren

Hey, ich arbeite derzeit an nem kleinen Projekt. Das Problem dabei ist, ich möchte einen Befehler per Tastendruck Steuern, das funktioniert auch soweit sehr Gut. Jedoch wird der Befehler ununterbrochen ausgeführt sollange ich die Taste drücke. Ich möchte aber das nach dem drücken der Befehl für 5 sekunden z.B. gesperrt ist. Mit System.Threating.Thread.Sleep() sperrt er mir das ganze Projekt. mfg.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?